Die letzte Serie, die ich gesehen habe….

Startseite Foren Kulturgut Das TV Forum Die letzte Serie, die ich gesehen habe….

Ansicht von 12 Beiträgen - 13,861 bis 13,872 (von insgesamt 13,872)
  • Autor
    Beiträge
  • #11149519  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,535

    cleetusFandest du es auch so schlimm?

    @cleetus:
    Sorry, jetzt erst gelesen. Ich habe wirklich ständig gedacht „Jetzt gleich passiert etwas ganz ganz schlimmes!“ Immer habe ich damit gerechnet, dass Harry Ambrose gleich angerufen wird und ihm gesagt wird, dass xyz gerade umgelegt wurden.
    Für mich war es vor allem so intensiv, weil man Jamie ja in dem gesamten Dilemma begleitet hat. Er wirkte zu Beginn so normal und nett und freundlich und nach und nach hat er den Zuschauer in seine Abgründe eingeführt. Schon unheimlich, ja, obwohl das, was man dann wirklich sehen konnte gar nicht so furchtbar war.
    Für mich war das die bisher beste Staffel der durchgehend guten Serie.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11149551  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 2,923

    Ihr wolltet doch ein Update bezüglich Haus des Geldes.

    Also mit dem (ersten) Überfall bin ich jetzt durch, es wurde zum Ende hin nochmal richtig spannend und somit kann ich absolut nichts negatives über die erste Staffel sagen. (Ist sowieso ein bisschen verwirrend weil die Folgen bei Netflix anders geschnitten sind als im Original) Bin jetzt also bei der 2. Staffel (oder den dritten Teil??) und nun läuft bereits der zweite Überfall. Ein paar der Figuren fehlen mir, an andere muss ich mich erst noch gewöhnen. Aber noch bin ich gespannt wie sich die Sache in der Bank von Spanien entwickelt.

    --

    #11149565  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,701

    napoleon-dynamite
    Homeland S8

    Auch letzte Woche zu Ende gesehen. Schöner Kamasi Auftritt, aber die Serie an sich endete anders als ich erwartet hätte…

    Hightown nach Folge 3 abgebrochen. Das ist mir zu zäh, und auf diesen Figuren mit ihren Abhängigkeiten unterschiedlichster Art habe ich wenig Lust.
    Jetzt Rewatch Dark Staffel 2.

    zuletzt geändert von themagneticfield

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #11150041  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,805

    The Blacklist  S 07

    „Überraschung“ als plötzlich ab Folge 8 oder 9 kein deutscher Synchro Ton mehr abrufbar war. Erst hab ich „gehadert“, mich dann aber auf die englische Version mit Untertitel „eingelassen“. Weil das ja hier gerne und öfter thematisiert wird, kann ich sagen dass man so auch, nach kurzer Eingewöhnung, gut zuschauen konnte. Hier kam erfreulicherweise dazu, dass die meisten Darsteller ihre Dialoge ohne Nuscheln oder Dialekte vortrugen, ich also einen Großteil auch ohne die Untertitel verstanden habe, im Gegensatz zu manch britischer Serie.

    Nicht erschlossen hat sich mir der angebliche Zugewinn, die Serie im Originalton zu hören. Ich war und bin mit den deutschen Sprechern mehr als zufrieden.

    Besonders pfiffig war die letzte Folge, die wegen Corona etwas aus dem Rahmen fällt. ;-)

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11153347  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 28,690

    Erstaunlich wie diese famose Serie (und besonders die Staffeln 2 + 3) auch beim x-ten Wiedersehen ein dunkle Spannung aufbaut, der man sich nicht entziehen kann (selbst wenn man die „Lösung“ kennt) …. oft gilt „genug ist genug“, aber hier würde ich mir eine Fortsetzung (welche aufgrund des offenen Endes von Staffel 3 auch im Zeitabstand argumentierbar wäre) sehr wünschen ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11153355  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,805

    @soulpope

    Ich hab nur das amerikanische Remake „The Killing“ gesehen.  Kennst du die Serie auch und wenn ja, lohnt es sich dann noch das Original zu schauen?

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11153449  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 5,573

    soulpope Erstaunlich wie diese famose Serie (und besonders die Staffeln 2 + 3) auch beim x-ten Wiedersehen ein dunkle Spannung aufbaut, der man sich nicht entziehen kann (selbst wenn man die „Lösung“ kennt) …. oft gilt „genug ist genug“, aber hier würde ich mir eine Fortsetzung (welche aufgrund des offenen Endes von Staffel 3 auch im Zeitabstand argumentierbar wäre) sehr wünschen ….

    Absolut sehenswert!  :good:

    --

    #11157061  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 28,690

    onkel-tom@soulpope Ich hab nur das amerikanische Remake „The Killing“ gesehen. Kennst du die Serie auch und wenn ja, lohnt es sich dann noch das Original zu schauen?

    Sorry für die späte Antwort …. kenne das amerikanische Remake nicht, versteige mich aber trotzdem auf die Festlegung daß man das Original – hier passt wirklich alles – gesehen haben muss ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11157063  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 28,690

    Und da die Reprisen gerade so gut kommen …. :

    Mal die ersten drei Folgen zum Aufwärmen ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11157237  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 4,300

    Dark Staffel 3, Folge 1

    Abbruch nach einer Viertelstunde, bin völlig raus und konnte mich nicht zum Weitersehen aufraffen. Und das trotz leerer Watchlist einem gestern beginnenden 4-wöchigen Urlaub… ;-)

    --

    #11157537  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,701

    Yellowstone Season 2 in der zweiten Hälfte der Staffel wieder stark
    Dark 301-306 einfach ist anders

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #11157729  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,491

    Strike Back Season 8 – Generell verwende ich den Begriff Guilty Pleasure nicht, wenn doch, dann am ehesten bei Cinemax-Serien. Gefühlt verfügen die Macher über ein nicht allzu großes Budget, was man zum einen an der Einfallslosigkeit der Schreiber merkt, an den Drehorten und an Explosionen >LKW. Auf der anderen Seite sind die Charaktere und die Spannungen innerhalb des Teams relativ sorgfältig ausgearbeitet und die Actionsequenzen suchen im Serienbereich ihres Gleichen. Gerade in der letzten Staffel gab es einige long takes, da träumen die großen US-Networks davon.

    Il Cacciatore S1.1-1.3 – MagentaTV hat inzwischen wirklich ein paar feine Serien im Angebot (Godfather of Harlem, Condor, Cardinal), die italienische Mafia-Serie zähle ich vorsichtig ebenfalls dazu. Im Gegensatz zu Gomorrah konzentriert man sich hier auf einen jungen Staatsanwalt der sich fröhlich rauchend auf die Jagd nach Don Luchino macht. Zwar nicht ganz so tight aber in den wundervollsten übersaturierten Bildern wie sie nur die Italiener können (siehe Maltese – Il romanzo del Commissario).

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
Ansicht von 12 Beiträgen - 13,861 bis 13,872 (von insgesamt 13,872)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.