Die besten Konzerte 2018 (so far)

Startseite Foren Das Konzert-Forum: Wann, wer und wie Und so war es dann Die besten Konzerte 2018 (so far)

Ansicht von 15 Beiträgen - 241 bis 255 (von insgesamt 261)
  • Autor
    Beiträge
  • #10658165  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 3,803

    @stefane, tolle Liste! :good:

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10658511  | PERMALINK

    shanks
    Happily Deranged

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 12,501

    shanksArchitects – Columbiahalle, Berlin (26.01.) * * * * *

    Finales Update:

    Nitzer Ebb – Berghain, Berlin (13.12.) * * * * *
    Architects – Columbiahalle, Berlin (26.01.) * * * * *
    Blumfeld – Festsaal Kreuzberg, Berlin (22.09.) * * * * *
    Arctic Monkeys – Columbiahalle, Berlin (22.05.) * * * * *
    Arctic Monkeys – Columbiahalle, Berlin (23.05.) * * * * *
    Low – Festsaal Kreuzberg, Berlin (09.10.) * * * * 1/2
    Julia Holter – Funkhaus, Berlin (30.11.) * * * * 1/2
    As I Lay Dying – Kesselhaus, Berlin (12.12.) * * * * 1/2
    Rolo Tomassi – Musik & Frieden, Berlin (30.03.) * * * * 1/2
    Hypocrisy – Kesselhaus, Berlin (14.11.) * * * * 1/2
    Nick Mason’s Saucerful of Secrets – Tempodrom, Berlin (16.09.) * * * * 1/2
    Tocotronic – Columbiahalle, Berlin (17.04.) * * * * 1/2
    Tocotronic – Columbiahalle, Berlin (16.04.) * * * * 1/2
    Marmozets – Cassiopeia, Berlin (21.02.) * * * * 1/2
    The Story So Far – Bi Nuu (28.09) * * * * 1/2
    Obituary – Musik & Frieden, Berlin (24.03.) * * * * 1/2
    Nothing – Cassiopeia, Berlin (15.11.) * * * *
    Kero Kero Bonito – Monarch, Berlin (28.11.) * * * *
    Britta – Festsaal Kreuzberg, Berlin (11.10.) * * * *
    Dirty Projectors – Heimathafen Neukölln, Berlin (14.08.) * * * *
    Peter Hammill – Quasimodo, Berlin (27.06.) * * * *
    Wolf Alice – Columbia Theater, Berlin (16.12.) * * * *
    Goat Girl – Lido, Berlin (21.09.) * * * *
    Peter Hammill – Quasimodo, Berlin (26.06.) * * * *
    Bring Me the Horizon – UFO im Velodrom, Berlin (8.11.) * * * *
    Alvvays – SO36, Berlin (28.02.) * * * *
    Descendents – Astra, Berlin (12.07.) * * * *
    L.A. Witch – Musik & Frieden , Berlin (21.03.) * * * *
    Die Regierung – Bi Nuu, Berlin (22.08.) * * * *
    Turbonegro – SO36, Berlin (10.03.) * * * *
    Falling In Reverse – Lido, Berlin (18.01.) * * * *
    Poppy – Badehaus, Berlin (27.09.) * * * 1/2
    Casey – Musik & Frieden, Berlin (01.04.) * * * 1/2
    Brian Fallon – CoreTex Records, Berlin (01.03.) * * * 1/2
    Noah Slee – Kantine am Berghain, Berlin (23.10.) * * *
    Flowerpornoes – Bi Nuu, Berlin (22.08.) * * 1/2
    Kataklysm – Kesselhaus, Berlin (14.11.) * 1/2

    Supports:
    Cryptodira – Musik & Frieden, Berlin (30.03.) * * * *
    Citizen – Bi Nuu, Berlin (28.09) * * * *
    While She Sleeps – Columbiahalle, Berlin (26.01.) * * * *
    The Spirit – Kesselhaus, Berlin (14.11.) * * * 1/2
    Triptides – Musik & Frieden (21.03.) * * * 1/2
    ERRA – Kesselhaus, Berlin (12.12.) * * *
    Morbitory – Musik & Frieden, Berlin (24.03.) * * *
    YEAHRS – Cassiopeia, Berlin (15.11.) * * *
    All Get Out – Bi Nuu, Berlin (28.09) * * *
    Ilgen-Nur – Columbiahalle, Berlin (16.04.) * * *
    Palm Reader – Musik & Frieden, Berlin (30.03.) * * *
    Endless Heights – Musik & Frieden, Berlin (01.04.) * * *
    Kid Dad – Cassiopeia, Berlin (21.02.) * * *
    Emma Trica – Tempodrom, Berlin (16.09.) * * *
    A Wilhelm Scream – Astra, Berlin (12.07.) * * *
    Yonaka – UFO im Velodrom, Berlin (8.11.) * * 1/2
    Ilgen-Nur – Columbiahalle, Berlin (17.04.) * * 1/2
    Easy – SO36, Berlin (10.03.) * * 1/2
    Mondo Fumatore – Festsaal Kreuzberg (11.10.) * * 1/2
    Nadine Khouri – Festsaal Kreuzberg, Berlin (09.10.) * * 1/2
    ASTPAI – Astra, Berlin (12.07.) * * 1/2
    Surfbort – Columbia Theater, Berlin (16.12.) *
    Exmortus – Musik & Frieden, Berlin (24.03.) * *
    MIKEY – Kantine am Berghain, Berlin (23.10.) * *
    Counterparts – Columbiahalle, Berlin (26.01.) * *
    The Word Alive – Lido, Berlin (18.01.) * *
    Bleed From Within – Kesselhaus, Berlin (12.12.) * *
    Rarity – Musik & Frieden, Berlin (01.04.) * 1/2
    Spinning Coin – SO36, Berlin (28.02.) * 1/2
    Westermann – Heimathafen Neukölln, Berlin (14.08.) *
    The Fever 333 – UFO im Velodrom, Berlin (8.11.) 1/2

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    #10658551  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 3,709

    Wenn ich in Berlin wohnen würde, würde ich wahrscheinlich auch viel mehr Konzerte besuchen  ;-)

    Aber in der Provinz muss man halt immer mit dem Auto fahren oder mit dem Zug und in meinem Fall sogar oft die Landesgrenze überschreiten. Insofern ist meine Liste etwas kleiner geraten.

    1. NICK MASON‘S A SAUCERFUL OF SECRETS, Luxemburg 9.9. *****
    2. NICK MASON’S A SAUCERFUL OF SECRETS, Zürich, 21.9. *****
    3. NICK MASON‘S A SAUCERFUL OF SECRETS, Stuttgart 15.9. *****
    4. ROGER WATERS, Köln 11.6.. *****
    5. A PERFECT CIRCLE, Esch-Alzette *****
    6. INDOCHINE, Amnéville 25.5. *****
    7. NILS FRAHM, Luxemburg, Philharmonie 26.1 *****
    8. CHARLOTTE GAINSBOURG, Esch-Alzette, Rockhal Club 25.3. *****
    9. REGGIE WASHINGTON, Dudelange, Op der Schmelz *****
    10. SYLVAIN RIFFLET, Dudelange, Op der Schmelz ****1/2
    11. BELLE & SEBASTIAN, Esch-Alzette, Rockhal Club 11.2 ****1/2
    12. IRON MAIDEN, Arnheim 1.7. ****1/2
    13. NIGHTWISH, Saarbrücken 27.11. ****1/2
    14. MAXIME BENDER AWAKE 4TET w. JOACHIM KÜHN, Dudelange, Op der Schmelz ****1/2
    15. WYNTON MARSALIS & JLCO, Luxemburg, Philharmonie 24.2. ****1/2
    16. TILL BRÖNNER & DIETER ILG, Saarbrücken, Congresshalle, 8.12.
    17. JEFF HERR CORPORATION, Dudelange, Op der Schmelz ****
    18. NATHALIE LORIERS TRIO, Dudelange, Op der Schmelz ***1/2
    19. PETER PERFIDO’S EPS TRIO! Dudelange, Op der Schmelz **1/2

    --

    My advice is, don't spend money on therapy. Spend it in a record store. (Wim Wenders)
    #10658673  | PERMALINK

    spiderland77

    Registriert seit: 01.04.2009

    Beiträge: 1,040

    Shellac – ZOOM/Frankfurt am Main – 28.05.2018

    Anna Burch – Schon Schön/Mainz – 21.09.2018

    The Sea And Cake – ZOOM/ Frankfurt am Main – 01.06.2018

    Kamasi Washington – ZITADELLE/Mainz – 07.08.2018

    Fredrik Vahle Kinderkonzert – Festsaal des Gesellschaftshauses Palmengarten/Frankfurt – 14.11.2018 (alle 7 Platten signieren lassen 😊)

    --

    #10658757  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 8,168

    spiderland77Fredrik Vahle Kinderkonzert – Festsaal des Gesellschaftshauses Palmengarten/Frankfurt – 14.11.2018 (alle 7 Platten signieren lassen 😊)

     Pitsch Patsch Piguin…härtester Ohrwurm überhaupt :bye:

    --

    ~ Mut ist, zu wissen, dass es weh tun kann und es trotzdem zu tun. Dummheit ist dasselbe. Und deswegen ist das Leben so schwer. ~
    #10658779  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 52,146

    stefane01) The Hanging Stars – 5.5.2018 – Schorndorf, Manufaktur ****1/2-
    03) Simon Joyner – 22.7.2018 – Eltershofen, Music House ****+
    04) Israel Nash & Band – 9.11.2018 – Schorndorf, Manufaktur ****+
    06) Holly Golightly – 22.11.2018 – Stuttgart, Goldmark’s ****+
    07) Eilen Jewell & Her Band – 9.8.2018 – Schorndorf, Manufaktur ****+
    08) Courtney Marie Andrews – 14.8.2018 – Schorndorf, Manufaktur ****+
    09) Mark Olson & Ingunn Ringvold – 3.3.2018 – Stuttgart, Laboratorium ****
    11) Luka Bloom – 4.5.2018 – Stuttgart, Laboratorium ****
    18) Great Lake Swimmers – 13.12.2018 – Schorndorf, Manufaktur ***1/2+
    19) The Brandos – 3.10.2018 – Winterbach, Strandbar 51 ***1/2

    kurganrs@stefane, tolle Liste!

    Oh ja. Die zitierten Konzerte hätte ich wohl auch alle besucht, wenn ich dafür nur ein paar Kilometer zurücklegen müsste. Hier im nördlichen Münsterland sind es oft gleich 200 Kilometer pro Weg, die man fahren muss, um interessante Acts zu sehen. Münster und Osnabrück bieten auch nur eher eingeschränkte Möglichkeiten. So sind es bei mir in diesem Jahr mit „The Spitfires“ und “ The Night Flight Orchestra“ auch nur zwei Konzerte geworden. Bis vor ein paar Jahren kamen Acts, die von Blue Rose Records vertreten wurden, nach Neuenkirchen/Vörden (ca. 40 km von hier) in den Kulturbahnhof. Das hat sich leider dann irgendwann auch erledigt. Ich muss allerdings auch gestehen, dass ich mich im Gegensatz zu früher mehr aufraffen muss. Damals war es kein Thema auch mal Konzerte in Bremen, Dortmund, Bochum, Bielefeld oder auch etwas entfernter in Hannover, Köln, Düsseldorf, Oberhausen oder Hamburg zu besuchen. Dazu fehlt mir inzwischen häufig die Motivation, es sei denn, es kommt jemand der mir besonders wichtig ist. Jason Isbell letztes Jahr in Hamburg war da eine solche Ausnahme.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10658871  | PERMALINK

    joshua-tree
    Red Hot and Blue

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,406

    Endstand 2018

    Kokomo Kings – Monkeys, Hamburg
    The Country Side of Harmonica Sam – Nochtspeicher, Hamburg
    Big Joe Louis Trio – Ain’t Nothing But, London, UK
    JD McPherson – Grünspan, Hamburg
    Mars Attacks! – High Rockabilly, Calafel ESP
    Dr Bontempi’s Snake Oil Company – Nochtspeicher, Hamburg
    the Untamed Youth – Rockin Race Jamboree, Torremolinos ESP
    Big Joe Louis – Bridge 13, London, UK
    Jamesons Gentlemen – High Rockabilly, Calafel ESP
    Trickbag – Rockin Race Jamboree, Torremolinos ESP
    Ray Black & the Flying Carpets – Knust, Hamburg
    Round Up Boys – Rumble On The Roof, Hamburg
    The Groove Diggers – High Rockabilly, Calafel ESP
    Ray Allen – Monkeys, Hamburg
    Big Sandy & the Fly Rite Boys – Rockin Race Jamboree, Torremolinos ESP
    Hotknives – Monkeys, Hamburg
    Anita and the Starbombers – High Rockablilly, Calafel ESP
    Hipbone Slim – Hafenklang, Hamburg
    The Vargas Brothers – Rockin Race Jamboree, Torremolinos ESP
    The Jets – Rumble On The Roof, Hamburg
    The Delta Bombers – High Rockabilly, Calafel ESP
    Shaun Young and the 2 Ringers – Hafenklang, Hamburg
    Chris Montez & the Untamed Youth – Rockin Race Jamboree, Torremolinos ESP
    Mack Stevens – High Rockabilly, Calafel ESP
    The Lonely Boys – Rockin Race Jamboree, Torremolinos ESP
    James Intveld – Rockin Race Jamboree, Torremolinos ESP
    The Jets – Rumble On The Roof, Hamburg
    Art Adams – High Rockabilly, Calafel ESP
    the Mavericks – Grünspan, Hamburg
    Whitney Rose – Nochtspeicher, Hamburg
    Hot Boogie Chillun – Monkeys, Hamburg
    Restless – Rumble On The Roof, Hamburg
    Stargazers – Monkeys, Hamburg

    In der Hamburger Staatsoper:
    La Belle Hélène – Offenbach (+)
    Fidelio – Beethoven (- -)
    Lulu – Berg (—)
    Tosca – Puccini (+)
    La Bohème – Puccini (++)
    Rigoletto – Verdi
    Massa de Requiem – Verdi
    Aida – Verdi
    Othello – Verdi
    La Nozze de Figaro – Mozart (+++)
    Cosi Fan Tutte – Mozart (+++)
    Luisa Miller – Verdi (++)
    Manon Lescaut – Puccini (–)
    Tosca – Puccini (+++)
    Mozart – Zauberflöte (++)

    --

    this forum isn't dead, it just smells funny
    #10658909  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 32,895

    Gutes Konzertjahr mit einem späten highlight. Dass ich einmal drei Konzerte einder deutschen Band besuchen würde oder gar U 2, hätte ich nicht gedacht. Enttäuschung des Jahres das abgesagte Konzert von Liam, Bruder Noel ar dann eher Pflicht denn Kür .

    That was then 2018:

    1. Paul McCartney, London O 2*****
    2. Kraftwerk, Stuttgart, Schlossplatz *****
    3. Depeche Mode – Barclaycard Arena ****1/2
    4. Nils Frahm – Elbphilharmonie ****1/2
    5. Chemical Brothers, London, Alexandra Palace ****1/2 >
    6. The Cure – London, Hyde Park ****1/2
    7. Ride – London, Hyde Park****1/2
    8. Johnny Marr – Berlin, Festsaal ****1/2
    9. U 2 – Barclaycard Arena ****
    10. Tocotronic – Thalia Theater ****
    11. Johnny Marr, Grünspan ****
    12. Shame – Molotow ****
    13. Stone Foundation – Mojo ****
    14. Noel Gallagher – Mehr Theater ***1/2
    15. Kruder & Dorfmeister London, Roundhouse ***1/2
    16. Tocotronic – Kiel, Pumpe ***1/2
    17. Ghostpoet – Mojo ***1/2
    18. Tocotronic – Große Freiheit ***1/2
    19. Gruff Rhys -Ü&G ***
    20. Jazzanova, Mojo ***
    21. Interpol – London Hyde Park ***
    22. Carla Bruni – Laieszhalle ***
    23. Goldfrapp – London, Hyde Park***

     

    --

    #10658977  | PERMALINK

    metzger

    Registriert seit: 22.11.2002

    Beiträge: 2,393

    Gutes Jahr auch hier. Wichtige (wenn auch nicht neue) Erkenntnis: Die Elbphilharmonie ist für Popmusik nicht geeignet.

     

    Liam Gallagher –  London, Finsbury Park *****

    Liam Gallagher / The Sherlocks – Berlin, Columbiahalle

    The Courteeners – London, Royal Albert Hall

    Arctic Monkeys – Berlin, Columbiahalle

    Ezra Furman, Sommer in Altona ****1/2

    St. Vincent – HH, Markthalle

    Bonobo – Dockville

    Idles – HH, Knust

    Madness – Manchester Arena

    The Charlatanes –Manchester Arena

    Tocotronic – HH, Thalia Theater

    DMA’s – London, Finsbury Park

    Stone Foundation – HH, Mojo

    Johnny Marr –HH, Grünspan

    Ghostpoet – HH, Mojo

    The Sherlocks – London, Finsbury Park

    Tocotronic – HH, Grosse Freiheit 36

    Alt-J –  HH Sporthalle ****

    James – Manchester Arena

    Nick Murphy / Chet Faker – Dockville

    Alt-J – Dockville

    Shambolics –HH, Grüner Jäger

    Everything Everything – Dockville

    Spitfires – HH, Monkey Music Club

    Miles Kane – HH, Terrace Hill

    Django Django – HH, Grünspan

    Noel Gallagher – HH. Mehr-Theater

    Teleman – HH, Molotow

    Morrissey – London, Brixton Academy ***1/2

    Mouse On Mars – HH, Elbphilharmonie

    Dream Wife – HH, Molotow

    Wolf Alice – London Finsbury Park **

    Unknown Mortal Orchestra – HH, Übel & Gefährlich

     

    --

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
    #10658987  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 32,895

    Die Charlatans hatten im battle die Nase vorn ggü James?

    --

    #10658995  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 8,168

    songbird

  • The Cure – London, Hyde Park ****1/2
  • Wirklich? Dann freu ich mich auf deren Auftritt im Sommer auf dem Southside.

    --

    ~ Mut ist, zu wissen, dass es weh tun kann und es trotzdem zu tun. Dummheit ist dasselbe. Und deswegen ist das Leben so schwer. ~
    #10659021  | PERMALINK

    metzger

    Registriert seit: 22.11.2002

    Beiträge: 2,393

    songbirdDie Charlatans hatten im battle die Nase vorn ggü James?

    Ja, um Haaresbreite. Waren beide famos, genossen ihr Heimspiel, aber manchmal ist das Pathos von Tim ein bisschen drüber. Hätte dich als U2 gestählten Beobachter wahrscheinlich nicht gestört.

    --

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
    #10659109  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 32,895

    metzger

    songbirdDie Charlatans hatten im battle die Nase vorn ggü James?

    Ja, um Haaresbreite. Waren beide famos, genossen ihr Heimspiel, aber manchmal ist das Pathos von Tim ein bisschen drüber. Hätte dich als U2 gestählten Beobachter wahrscheinlich nicht gestört.

    Ich habe sie einmal in NY gesehen, da war das etwas dezenter. Ich weiss aber, was du meinst. Vvermutlich hätte ich die Charlatans aufgrund der Frisur von Tim dahinter platziert.

    --

    #10659203  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 82,921

    Die Charlatans sind doch seit über 20 Jahren durch.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10659219  | PERMALINK

    metzger

    Registriert seit: 22.11.2002

    Beiträge: 2,393

    clauDie Charlatans sind doch seit über 20 Jahren durch.

    Nein.

    --

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
Ansicht von 15 Beiträgen - 241 bis 255 (von insgesamt 261)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.