Die 20 Top Singles 1977

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 111)
  • Autor
    Beiträge
  • #7897113  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,664

    ClauIch schlage vor, die Liste zu löschen.

    Ich lehne das entschieden ab. Moderatoren sind Moderatoren und keine Konsistenz-Aufpasser, die möglicherweise über die Sinnhaftigkeit von Beiträgen entscheiden sollen.

    Die Liste entspricht in mehreren entscheidenden Punkten nicht den Abmachungen, die wir in der vorhergehenden, langen Diskussion getroffen haben.

    Was glücklicherweise vollkommen egal ist, denn jeder kann hier posten, was er für richtig hält, ohne sich für komplett unverbindliche Abmachungen irgendwelcher anderer Leute interessieren zu müssen.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7897115  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    nail75Moderatoren sind Moderatoren und keine Konsistenz-Aufpasser, die möglicherweise über die Sinnhaftigkeit von Beiträgen entscheiden sollen.

    Stimmt. Das ginge wirklich zu weit.

    --

    #7897117  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 83,371

    @nail75:
    Ich habe meinem letzten Posting noch folgenden Satz hinzugefügt:

    Clau Außerdem bleibt die Liste dem Forum ja erhalten, denn SVM hat sie offensichtlich per copy & paste aus dem Dekadenforum übertragen.

    Deshalb bleibe ich bei meinem Vorschlag. Es hat ja einen Grund, weshalb hier extra ein neues Unterforum eröffnet wurde. Lies Dir sonst einfach nochmal die zugehörige Diskussion durch.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #7897119  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 68,478

    Hier werden keine Listen gelöscht. Falls es hier zu einer Auswertung kommen sollte, können Listen unberücksichtigt bleiben, die nicht den Vorgaben entsprechen, das ist aber auch alles. Ich finde Auswertungen hier aber sekundär, viel interessanter wäre es, weitere Listen lesen zu können.

    --

    #7897121  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,426

    Da ich nicht nur Moderator sondern auch der quasi Verantwortliche für dieses Unterforum bin, sage ich jetzt einfach mal: Schluss der Diskussion. Die Liste bleibt stehen, wird aber bei einer Auswertung ignoriert.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7897123  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 80,843

    pipe-bowl01. Elvis Costello – Alison
    02. Neil Young – Like a hurricane
    03. Ramones – Rockaway Beach
    04. Richard Hell and the Voidoids – Blank generation
    05. The Clash – White riot
    06. The Only Ones – Lovers of today
    07. Eagles – Hotel California
    08. Ramones – Sheena is a punkrocker
    09. Television – Marquee moon
    10. T. Rex – Dandy in the underworld
    11. The Clash – Remote control
    12. New Hearts – (Just another) Teenage anthem
    13. Peter Gabriel – Solsbury Hill
    14. Thin Lizzy – Dancing in the moonlight
    15. Randy Newman – Short people
    16. The Clash – Complete control
    17. Tom Petty and the Heartbreakers – American girl
    18. Queen – Tie your mother down
    19. Talking Heads – Psycho killer
    20. Jackson Browne – Running on empty

    Close but no cigar:

    Sex Pistols – God save the Queen
    Buzzcocks – Orgasm addict
    Boomtown Rats – Lookin‘ after No. 1
    David Bowie – Heroes
    Dr. Feelgood – Sneakin‘ suspicion
    Ian Dury and the Blockheads – Sweet Gene Vincent
    The Heartbreakers – Chinese rocks
    Penetration – Don’t dictate
    Tom Robinson Band – 2-4-6-8 Motorway
    Sex Pistols – Holidays in the sun
    The Stranglers – Peaches
    T. Rex – Soul of my suit
    The Vibrators – Baby Baby

    Ich vermisse „Celebrate Summer“! Für mich besser als „Soul Of my Suit“.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #65, 05.09.2019, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/5696-190905-ad-65        
    #7897125  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    So, meine Lieben, was haltet ihr von dem Vorschlag, wenn ich die Liste entsprechend editiere? Ich werde die Fehler überarbeiten.

    Mikko, so sollte sie auch in die Liste eingehen dürfen. Ein andersartiges Verhalten fände ich ehrlich gesagt unmoderat. Oder gehen nur die Listen von Usern ein, die dir genehm sind?

    --

    #7897127  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    1.Kraftwerk- Trans Europa Express
    2.David Bowie- Heroes
    3.Bonnie Tyler- It´s a heartache
    4.Donna Summer- I feel love
    5.Buzzcocks- Spiral scratch EP
    6.David Bowie- Sound and vision
    7.The Stranglers- No more heroes
    8.Giorgio Moroder- From here to eternity
    9. Ramones- Sheena is a punk rocker
    10.Buzzcocks- Orgasm addict
    11.Plastic Bertrand- Ca plane pour moi
    12.Motorhead- Motorhead
    13.The Lurkers- Shadow
    14.Ramones- Swallow my pride
    15.Elvis Presley- My way
    16.Boney M-Ma baker
    17.Sex Pistols- Pretty vacant
    18.T Rex- Dandy in the underworld
    19. AC/DC- Let there be rock
    20. The Ramones- Rockaway beach

    --

    #7897129  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Some Velvet MorningWas unterscheidet John Peel und mich? Ihr seht es schon auf einen Blick.

    Eine ganze Menge. Das sieht man tatsächlich auf einen Blick.

    --

    #7897131  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    kramerEine ganze Menge. Das sieht man tatsächlich auf einen Blick.

    Ja. Ist aber ja auch off topic. Kraftwerk und Bonnie Tyler wurden von Peel wohl auch nie so geschätzt. Bonnie Tyler von mir an sich auch nicht, aber „It´s a heartache“ finde ich großartig.

    --

    #7897133  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 49,077

    Off Topic fernzuhalten wäre einfach gewesen: Nur die Einleitungssätze weglassen …

    #7897135  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,426

    SVM, soweit ok Deine Liste. Die Stooges Single würde ich aber eigentlich lieber draußen lassen, weil sie nicht besonders zeitnah zur Aufnahme veröffentlicht wurde und die Band zu der Zeit auch gar nicht existierte.

    Deinen John Peel Vergleich verstehe ich nicht. Was hat Deine Liste und Dein Auftreten mit John Peel zu tun? – Aber lassen wir das. Und mit wir meine ich auch Dich.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7897137  | PERMALINK

    patriktroll

    Registriert seit: 08.09.2005

    Beiträge: 1,175

    Some Velvet MorningSex Pistols sind für mich eher eine Modegruppe gewesen (…) Ich finde die Sex Pistols zudem musikalisch mehr als langweilig

    Bei allem Verständnis für Deine „Missionarsarbeit“, SVM, aber DAS geht echt zu weit! Ich kann ja mittlerweile vielen Schrott, der hier geschrieben wird, schmerzlos runterschlucken oder einfach müde ab- oder gleich durchwinken. Dass die Pistols eine „Modegruppe“ gewesen sein sollen, ist allerdings so dermaßen falsch, dass ich hier einhaken muss. Bevor die Diskussion jetzt losbrandet und nach spätestens fünf weiteren Posts die Mods aufkreuzen, rate ich Dir einfach, zum Warmwerden mal Greil Marcus‘ „Lipstick Traces – Von Dada bis Punk. Eine geheime Kulturgeschichte des 20. Jahrhunderts“ durchzuschmökern. Sehet und staunet! Nix für ungut.

    --

    I will hold the tea bag.
    #7897139  | PERMALINK

    some-velvet-morning

    Registriert seit: 21.01.2008

    Beiträge: 5,119

    Habe Stooges rausgenommen. „Rockaway beach“ auf #20 kommt hinzu.

    @patrick, und ich empfehle Dir sich Paul Baskervilles Sendung über Punk anzuhören. Er war auch Zeitzeuge zu jener Zeit in UK. Für mich sind die Ramones die wahren Punks. Und wenn du so auf UK stehst, dann von mir aus The Clash. Die waren von ihrer Einstellung zu ihren Fans und den Eintrittspreisen wirklich sehr links ausgerichtet. Sie haben Fans sogar Hotels bezahlt. Sex Pistols? Das kann ich nicht mehr hören. The Clash oder die Ramones hingegen gerne. Es ist nun einmal mein Geschmack und darüber brauchen wir jetzt auch nicht weiter zu diskutieren, weil ich nun einmal das Sex Pistols Album totlangweilig finde. Das kann man einmal hören und es reicht. Es klingt alles gleich. „Pretty vacant“ ist ihr bester Song. Ansonsten eine hoffnungslos untalentierte Combo. Ihr Einfluss auf die Musikgeschichte bleibt trotzdem immens. Für mich war PIL musikalisch ein Segen. Nie hätte ich gedacht, dass John Lydon so gut sein könnte.

    Und noch eine letzte Fußnote: Der richtige Urvater des Punks ist für mich Iggy Pop. Er hat sich prügeln müssen mit Rednecks Ende der 60er, zerschnitt seinen ganzen Körper auf der Bühne und seine ganze Attitude hatte soviel von dem, womit später das englische Königreich 77 geprägt wurde. Wire, die sind auch großartig von Anbeginn von den UK Artists. The Damned, Stranglers- meinetwegen. Sex Pistols: No.

    --

    #7897141  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,426

    Deine Meinung zu den Pistols sei Dir unbenommen, SVM. Aber Paul Baskerville hier sozusagen als Kronzeugen zu benennen, finde ich etwas dreist. Der Mann kann sich ja nicht mal gegen Deine Vereinnahmung wehren.

    Und nun wieder zurück zu den Listen. Keep them coming, folks!

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 111)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.