Charles Mingus

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 82)
  • Autor
    Beiträge
  • #2420469  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,778

    für die Uptown-CD gibt’s aber keine Ausrede!
    http://www.uptownrecords.net/home/store/10.html

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #104: Goin' West: Lee Konitz in Kalifornien, 11.8., 22:00; #105: 24.9., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, 27.8., 22:00; #20: Ennio Morricone, 12.9., 22:30
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2420471  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,836

    gypsy tail windfür die Uptown-CD gibt’s aber keine Ausrede!
    http://www.uptownrecords.net/home/store/10.html

    warum auch, ist ja schon unterwegs:sonne:

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
    #2420473  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,778

    Sehr schön, Du wirst es gewiss nicht bereuen!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #104: Goin' West: Lee Konitz in Kalifornien, 11.8., 22:00; #105: 24.9., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, 27.8., 22:00; #20: Ennio Morricone, 12.9., 22:30
    #2420475  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Gibt es bei „Jazz at Massey Hall“ bei den CDs signifikante Qualitaetsunterschiede? Darf man hier fuer 1 EUR zuschlagen?
    http://www.amazon.de/Jazz-at-Massey-Hall-Quintet/dp/B000023Y7A/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_nC?ie=UTF8&colid=Y2NLF3AQCFZA&coliid=I20N9KXKYYFGLN

    --

    #2420477  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 7,704

    es gibt eine Faustregel, die besagt, dass man um die OJC20-Serie von ZYX einen Bogen macht (konsens bei organissimo; das sind diese schwarzen Digipackausgaben, keine Bootlegs aber ab irgendeinem Zeitpunkt in der Serie von weniger inkompetenten Leuten klanglich bearbeitet), das spräche für die normale OJC Version

    http://www.amazon.de/Jazz-Massey-Charlie-Parker-Quintet/dp/B000000Y2R/ref=sr_1_1?s=music&ie=UTF8&qid=1344076653&sr=1-1

    was meine paar OJC20s betrifft kann ich bestätigen, dass manche von denen grottig und manche völlig ok sind – aber keine Ahnung, obdas die Massey Hall betrifft…

    --

    .
    #2420479  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,836

    redbeansandricees gibt eine Faustregel, die besagt, dass man um die OJC20-Serie von ZYX einen Bogen macht (konsens bei organissimo; das sind diese schwarzen Digipackausgaben, keine Bootlegs aber ab irgendeinem Zeitpunkt in der Serie von weniger inkompetenten Leuten klanglich bearbeitet), das spräche für die normale OJC Version

    http://www.amazon.de/Jazz-Massey-Charlie-Parker-Quintet/dp/B000000Y2R/ref=sr_1_1?s=music&ie=UTF8&qid=1344076653&sr=1-1

    was meine paar OJC20s betrifft kann ich bestätigen, dass manche von denen grottig und manche völlig ok sind – aber keine Ahnung, obdas die Massey Hall betrifft…

    mmh. du meintest wohl eher von weniger kompetenten Leuten klanglich verarbeitet….

    meine sacd ist aber relativ ok……

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
    #2420481  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,836

    gypsy tail windSehr schön, Du wirst es gewiss nicht bereuen!

    vom hocker reißen tuts mich aber auch nicht, sollte nicht mehr als***sein!
    at carnegie hall wird aber mindestens ein****er

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
    #2420483  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,778

    lotterlottavom hocker reißen tuts mich aber auch nicht, sollte nicht mehr als***sein!

    Das dachte ich anfangs auch, aber die Musik ist sehr gewachsen!
    Und wenn man für Sound und Verpackung Abzüge geben darf, ist das ein klarer Fall, wo dafür ein Extra-Stern gegeben werden muss ;-)

    lotterlottaat carnegie hall wird aber mindestens ein****er

    Atlantic oder Columbia? Beide weit davon entfernt, unter meinen liebsten Mingus-Alben zu sein, aber beide dennoch nicht schlecht … das Kirk/Adams-Gefecht ist auch ganz unterhaltsam (und auf dem Columbia-Album gibt’s ein paar ganz tolle Dinge, etwa Gene Ammons mit dieser Blues-Nummer).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #104: Goin' West: Lee Konitz in Kalifornien, 11.8., 22:00; #105: 24.9., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, 27.8., 22:00; #20: Ennio Morricone, 12.9., 22:30
    #2420485  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,836

    gypsy tail windDas dachte ich anfangs auch, aber die Musik ist sehr gewachsen!
    Und wenn man für Sound und Verpackung Abzüge geben darf, ist das ein klarer Fall, wo dafür ein Extra-Stern gegeben werden muss ;-)

    Atlantic oder Columbia? Beide weit davon entfernt, unter meinen liebsten Mingus-Alben zu sein, aber beide dennoch nicht schlecht … das Kirk/Adams-Gefecht ist auch ganz unterhaltsam (und auf dem Columbia-Album gibt’s ein paar ganz tolle Dinge, etwa Gene Ammons mit dieser Blues-Nummer).

    rhino reissue ergo atlantic. **** ist ja auch bei mir sehr weit weg von meinen liebsten mingus-album aber wie sich dort die bläser die klinke in die hand geben ist schon klasse….

    bei der west coast ist es eher der gesang der mir das teil etwas vergällt, das remaster dieser doch betagten aufnahmen und auch das booklet sind schon klasse…..

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
    #2420487  | PERMALINK

    lotterlotta

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,836

    lotterlotta

    Nachtrag:

    West coast(1949)***+
    Right now(1964)****1/2
    in wonderland(1959)*****
    at carnegie hall(atlantic 1974)****1/2

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt
    #2420489  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,018

    1957: Tijuana moods (*****)
    1959: Blues & Roots (**** 1/2)
    1959: Mingus Ah Um (*****)
    1959: Mingus dynasty (**** 1/2)
    1961: Tonight at noon (****)
    1962: Oh yeah (**** 1/2)
    1963: The black saint and the sinner lady (*****)
    1972: Let my children hear music (**** 1/2)

    Ich mag ihn schon echt sehr. Im letzten Jahr war Mingus definitiv meine größte Entdeckung – seithin überlebe ich kaum einen Tag ohne seine Musik. Auch wenn man nicht darauf kommen würde: Ich habe mich sogar bemüht Abstufungen zu ermöglichen, gut möglich, dass ich – speziell bei „Blues & Roots“ – etwas zu kritisch war. Da meine Mingus Sammlung aber dieses Jahr noch stetig wachsen wird, belasse ich es erstmal dabei.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #2420491  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 7,704

    jetzt East Coasting!

    --

    .
    #2420493  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,483

    jetzt Mingus Mingus Mingus Mingus Mingus!

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
    #2420495  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,632

    Jetzt!

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #2420497  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,018

    Also als nächstes wird erstmal das Album mit Max Roach folgen, einfach, weil es die letzte unbekannte Aufnahme ist, die bei meinem Plattendealer noch zu haben ist. Danach werde ich mich an die eben Genannten, „The clown“, „Pithecanthropus erectus“, „Mingus at Antibes“ und „Pre-bird“ heranwagen.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 82)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.