2018 – Erwartungen und erste Eindrücke

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten 2018 – Erwartungen und erste Eindrücke

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 640)
  • Autor
    Beiträge
  • #10370059  | PERMALINK

    coral-room

    Registriert seit: 06.01.2013

    Beiträge: 1,558

    herr-rossi
    Marina Diamandis ist wieder im Studio. Das weckt natürlich Vorfreude! :)

    Da freue ich mich auch schon sehr drauf. Ferner auf Neues von Sky Ferreira und Lykke Li.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10370387  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 286

    Meine Vorfreude auf das Tocotronic-Album ist nach der Vorabsingle leicht gedämpft. Aber mal abwarten, ihr rotes Album mochte ich nach einiger Anlaufzeit sehr.

    Isolation Berlin haben mir beim Weekender gut gefallen.

    --

    #10370455  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Für die Pop-Fans
    10 Pop Stars to Watch In 2018
    Vielleicht ist ja da noch ein neuer Name darunter, den du entdecken kannst, @herr-rossi

    --

    #10370461  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,288

    Neue Alben von:

    Galahad
    Arena
    Riverside
    Judas Priest
    Uriah Heep
    Rush (hab ich geträumt)

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10370579  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 4,064

    Nils Frahm

    Belle & Sebastian

    A Perfect Circle

    --

    The rest is silence.
    #10370691  | PERMALINK

    rake

    Registriert seit: 02.10.2009

    Beiträge: 1,081

    Hopefully April 2018: SARAH SHOOK & THE DISARMERS – Years

    --

    #10370695  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,896

    DAN STUART – The Demise Of Marlowe Billings (März)

    --

    God told me to do it.
    #10370703  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 32,537

    Schön wäre mal ein neues Midlake Album. Aber ob da noch mal was kommt …..

    Ansonsten sind Kings Of Convenience natürlich auch herzlich willkommen.

    zuletzt geändert von onkel-tom

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10370949  | PERMALINK

    parklife

    Registriert seit: 26.07.2016

    Beiträge: 147

    2018?? Kassettendeck!!   Soll ne neue EP geben😎

    --

    Menschen?  Menschen mögen auch Blutwurst und sowas. Menschen sind Schwachköpfe!
    #10370989  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,755

    Onyx Collective auf Big Dada!

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #10370991  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 13,257

    Ich hoffe wie jedes Jahr auf das vierte The Wrens Album. Immerhin gab es schon einige Listening Parties bei Charles zuhause. Derzeit peilt er einen Release im September/Oktober an. Die unendliche Geschichte…

    --

    Skip hip data to get the anti-matter / Blue lines are the reason why the temple had to shatter
    #10371103  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 70,441

    rockartFür die Pop-Fans
    10 Pop Stars to Watch In 2018
    Vielleicht ist ja da noch ein neuer Name darunter, den du entdecken kannst, @herr-rossi

    Interessant, danke! Dagny, Sigrid und Kim Petras wurden hier auch schon gewürdigt. Aber dass man nochmal den Vorjahreshype „Alaska“ von Maggie Rogers bemüht …

    Einen Blick wert ist auch wieder die BBB-Sound Of 2018-Liste. Den verschrobenen Electro-Funk-Pop von Superorganism würde ich auch unter „Erwartungen 2018“ einordnen.

    --

    #10371281  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,646

    Ein paar schöne Sachen dabei @herr-rossi, aber sobald ich ein bisschen stöbere und feststelle, dass da nahezu alles wieder nur auf irgendwelchen Streaming oder Download Plattformen erhältlich ist, verliere ich fast sofort wieder die Lust. Ich kann diese ganzen Verlinkungen (amazon, itunes, spotifx, deezer, facebook, twitter), die mittlerweile auf vielen Homepages neuer Künstler den Haupt-Content bilden, nicht mehr sehen.
    Eigentlich eine Schande, dass genau das Segment, dass eigentlich perfekt für den 7″-Markt wäre, sich so komplett davon abwendet. (Mir ist schon klar, es wird in diesen Zeiten nicht wirklich rentabel sein, bedauern muss ich es trotzdem)

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #10371307  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,466

    Würde mich riesig über Alben von Angel Olsen, Danny Brown, Pusha-T, Kanye West, Nas, Sky Ferreira, Vampire Weekend, Janelle Monáe, Barna Howard, Gotye und den Arctic Monkeys freuen.

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
    #10371309  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 55,318

    shanksIch hoffe wie jedes Jahr auf das vierte The Wrens Album. Immerhin gab es schon einige Listening Parties bei Charles zuhause. Derzeit peilt er einen Release im September/Oktober an. Die unendliche Geschichte…

    Das wäre mal was. Aber inzwischen wirklich kaum noch zu glauben.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 640)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.