Umfrage – Die 20 besten Tracks von Fairport Convention

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage – Die 20 besten Tracks von Fairport Convention

Ansicht von 9 Beiträgen - 136 bis 144 (von insgesamt 144)
  • Autor
    Beiträge
  • #11758293  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,499

    Ü20! Das ist doch top! :good:

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11758331  | PERMALINK

    madmartl

    Registriert seit: 25.05.2011

    Beiträge: 2,113

    Ja, beachtlicher Endspurt. Superschöne Umfrage, freue mich schon auf das Ergebnis.

    --

    And if you listen very hard the tune will come to you at last - when all are one and one is all - to be a rock and not to roll.
    #11758343  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,504

    Ja, schon mal herzlichen Dank an stefane, die Moderation war wieder sehr informativ und engagiert!

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11758349  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 8,232

    Ich bedanke mich auch schon mal bei @stefane für die Durchführung  und Moderation  der Umfrage. Für mich gab es   noch jede Menge Fakten über die Gruppe, die mir noch nicht bekannt waren.
    Ich freue mich auf die Auswertung!

    #11758549  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,613

    e-l
    Hatte Dylan Songs wie Tomorrow is a long time von Sandy Denny gehört und andere, so kam es zum Fehler bei der Titelbenennung und Doppelnennung.

    Freut mich sehr, @e-l, daß Du Deine Liste noch abändern konntest.
    Hätte mich nämlich sonst gereut, diese so ungewöhnliche und interessante Liste außen vor lassen zu müssen.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11758571  | PERMALINK

    stardog

    Registriert seit: 12.06.2011

    Beiträge: 1,007

     e-l1. One more chance

    Klasse Nummer eins :good:

    --

    #11758617  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,613

    @e-l beschließt also die Umfrage mit Liste Nr. 21.

    Und das ist zum Schluß nochmals eine äußerst ungewöhnliche Liste.
    „Rising for the Moon“ mit fünf Nennungen ganz vorne. Die ansonsten hier in der Umfrage favorisierten „Big Three“ mit relativ wenigen Nennungen, „Liege & Lief“ gar nur mit einem Track vertreten. Dafür das hier etwas untergegangene „“Babbacombe“ Lee“ mit zwei Nennungen, auch „Rosie“ aus dem Jahr 1973 mit zwei Nennungen.

    Passenderweise stammt dann auch der favorisierte Track „One More Chance“ aus dem 75er-Album „Rising for the Moon“.

    Nochmals sieben Premieren mit dieser letzten Liste, darunter die beiden Tracks aus „“Babbacombe“ Lee“, „Stranger to Himself“ und „Night-Time Girl“ (aus „Rising for the Moon“) und mit „Tears“ auch die weitgehend vergessene Single B-Side zu „White Dress“, ein weiterer Track aus den „Rising for the Moon“-Sessions.

    Das führt dann natürlich auch dazu, daß es sehr wenige Übereinstimmungen mit den Listen anderer Teilnehmer gibt.
    Die lediglich drei Übereinstimmungen mit der Liste von @plattensammler stellen den geringsten Wert in der Umfrage dar.

    Ganz zum Schluß widmen wir uns dann auch nochmal einem Traditional.
    „The Plainsman“ (aus „Rosie“) bei @e-l auf Platz 18 geführt.
    Trevor Lucas hat den Song auch nochmal solo aufgenommen, und zwar für sein Livealbum „The Attic Tracks Vol. 2 – Live at the Troubadour“, eine Liveaufnahme aus dem Jahr 1984 aus dem Troubadour Café in South Melbourne, kurz nach seinem Tod im Jahr 1989 nur als Cassette veröffentlicht, aber glücklicherweise im Jahr 2010 auch nochmal als CD Reissue neu aufgelegt.

    Trevor Lucas – The Plainsman

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11758619  | PERMALINK

    e-l

    Registriert seit: 25.05.2004

    Beiträge: 9,802

    Großartige Moderation und geballte Information.
    Fairport Convention sind für mich ein Fass ohne Boden bei dem ich nur den Deckel des Fasses bisher in die Hand nahm.
    Auch und gerade deswegen bin ich Dir dankbar jetzt den Anreiz zu haben weiter zu buddeln.

    --

    Man braucht nur ein klein bisschen Glück, dann beginnt alles wieder von vorn.
    #11758629  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,613

    Damit sind wir am Ende der Umfrage angelangt.

    Die ersten Ergebnisse folgen noch heute am späteren Abend in diesem Thread:
    http://forum.rollingstone.de/foren/topic/auswertung-der-umfrage-die-20-besten-tracks-von-fairport-convention/

    Bin sehr zufrieden mit den 21 Listen.
    Hatte fast eine etwas geringere Resonanz befürchtet.

    Vielen Dank an alle hier für das positive Feedback. Freut mich sehr, wenn Euch die Moderation zugesagt hat.
    Mir hat es große Freude gemacht, mich mal wieder drei Wochen lang so richtig im Werk dieser so großartigen Gruppe verlieren zu können.

    Bleibt mir nur noch, meinen Dank an alle Beteiligten auszusprechen.
    Und mich zusammen mit Fairport Convention mit einem großartigen Track aus „Liege & Lief“ zu verabschieden.

    Fairport Convention – Farewell, Farewell

    „Farewell, farewell to you who would hear
    You lonely travellers all
    The cold north wind will blow again
    The winding road does call“

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
Ansicht von 9 Beiträgen - 136 bis 144 (von insgesamt 144)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.