Umfrage 2014 – Die besten Tracks des Jahres

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage 2014 – Die besten Tracks des Jahres

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 78)
  • Autor
    Beiträge
  • #89775  | PERMALINK

    savoygrand

    Registriert seit: 03.03.2006

    Beiträge: 2,027

    Gesucht: eure liebsten Tracks des Jahres 2014.

    Auch in diesem Jahr sind wieder Top 20-Listen gefragt. Ich übernehme gerne die Auswertung, sollte es keine forumspolitischen Einwände dagegen geben.

    Zum Regelwerk:
    – Es werden nur Listen gewertet, die aus 20 durchnummerierten Tracks bestehen. Listen ohne Rangfolge können leider nicht berücksichtigt werden.

    – Platz 1 einer Liste bekommt 25 Punkte, Platz 2 24 Punkte, … Platz 20 6 Punkte.

    – Sollte jemand ein Update seiner Liste machen wollen, bitte in diesem Fall eingangs die alte, bis dahin gültige Liste zitieren. Wie schon in den vorangegangenen Jahren möchte auch ich in diesem Zusammenhang darum bitten, Listen nicht spontan oder aus der Hüfte geschossen abzugeben und dann ständig nachzubessern. Eine in Stein gemeißelte Liste für die Ewigkeit würde reichen. Danke. :-)

    – Tracks von in diesem Jahr erschienenen Alben, die bereits im Vorjahr (in Einzelfällen auch weiter zurückliegend) auf Single, als Download oder sonstwie veröffentlicht wurden, können genannt werden und gehen in die Auswertung ein.

    – Tracks von in diesem Jahr erschienenen Soundtracks, Kompilationen, Live und/oder Archiv-Aufnahmen können genannt werden und gehen in die Auswertung ein, sofern es sich um Erstveröffentlichungen aus dem Jahr 2014 handelt.

    – Abgabeschluss ist der 19.1.2015, 23:59 Uhr.

    Dank an Herrn Rossi für die Erlaubnis, seine Textbausteine aus dem Vorjahr weitestgehend übernehmen zu dürfen. ;-)

    Und nun her mit euren Listen!

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9454411  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 54,069

    Feine Idee! Liste folgt Anfang des Jahres!

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #9454413  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 69,513

    savoygrandDank an Herrn Rossi für die Erlaubnis, seine Textbausteine aus dem Vorjahr weitestgehend übernehmen zu dürfen. ;-)

    Da nich‘ für.;-) Schön, dass Du die Initiative ergreifst! Meine Liste folgt in der kommenden Woche.

    --

    #9454415  | PERMALINK

    coral-room

    Registriert seit: 06.01.2013

    Beiträge: 1,515

    Merci fürs Erstellen, savoygrand!

    1. Ramona Lisa – Dominic
    2. Elliphant feat. Mø – One More
    3. Charli XCX – Body Of My Own
    4. Yelle – Complètement fou
    5. Ramona Lisa – The Orchid
    6. Ramona Lisa – Getaway Ride
    7. Marina & The Diamonds – Happy
    8. Wanda – Bologna
    9. Charli XCX – London Queen
    10. Marina & the Diamonds – Froot
    11. Lykke Li – No Rest For The Wicked
    12. FKA Twigs – Two Weeks
    13. Warpaint – Drive
    14. Future Islands – Seasons (Waiting On You)
    15. Charli XCX – Break The Rules
    16. Lana del Rey – Brooklyn Baby
    17. Warpaint – Disco//Very
    18. Sam Smith – Stay With Me
    19. She & Him – Oh No, Not My Baby
    20. Lykke Li – Gunshot

    --

    #9454417  | PERMALINK

    chocolate-milk

    Registriert seit: 29.01.2006

    Beiträge: 14,471

    01. Trümmer – Straßen Voller Schmutz
    02. Owen Pallett – The Riverbed
    03. Temples – The Golden Throne
    04. Mark Morriss – A Flash Of Darkness
    05. The Rifles – The Hardest Place To Find Me
    06. Damon Albarn – Everyday Robots
    07. Aphex Twin – Minipops 67 [120.2][source field mix]
    08. Wanda – Bologna
    09. The Twang – Sucker For The Sun
    10. Sohn – Tremors
    11. Banks – Beggin For Thread
    12. Trümmer – Scheinbar
    13. Jens Friebe – Zahlen Zusammen Gehen Getrennt
    14. Sia – Chandelier
    15. Sinkane – How We Be
    16. Spaceman Spiff – Vorwärts Ist Keine Richtung
    17. Courteeners – Small Bones
    18. Perfume Genius – Queen
    19. Niels Frevert – Das Mit Dem Glücklichsein Ist Relativ
    20. Kiesza – Hideaway

    --

    #9454419  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 1,675

    1. Camper Van Beethoven -It Was Like That When We Got Here
    2. The Pains of Being Pure at Heart – eurydice
    3. Sun Kill Moon – Michelin
    4. Warpaint – Drive
    5. Caribou – Can’t Do Without You
    6. FKA Twigs – Two Weeks
    7. Fatima Al Quadiri – Szechuan
    8. Future Islands – Seasons (Waiting On You)
    9. Aphex Twin – Minipops 67
    10. Richard Dawson – Judas Iscariot
    11. Hookworms – On Leaving
    12. Viet Cong – Continental Shelf
    13. D’Angelo – Betray My Heart
    14. The War on Drugs – Under the pressure
    15. Perfume Genius – Queen
    16. Ought – Habit
    17. Shellac – Dude Incredible
    18. Sun Kill Moon – Carissa
    19. Panda Bear – Mr Noah
    20. Azealia Banks – Chasing Time

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #9454421  | PERMALINK

    lox

    Registriert seit: 06.08.2013

    Beiträge: 363

    01 Post War Glamour Girls – Sestra
    02 The Secret Sisters – Bad Habit
    03 Marissa Nadler – Firecrackers
    04 Sturgill Simpson – Turtles All The Way Down
    05 Post War Glamour Girls – Stolen Flowers Rust
    06 Nancy Wallace – You Restless Skylines
    07 Stone Dagger – Siege Of Jerusalem
    08 Scott Walker & Sunn O))) – Brando
    09 Jolie Holland – Saint Dymphna
    10 Neneh Cherry – Out Of The Black
    11 Palm Springs – Seal My Fate
    12 Angel Olsen – Stars
    13 Post War Glamour Girls – Little Land
    14 Sia – Chandelier
    15 Smoke Fairies – Eclipse Them All
    16 Marissa Nadler – Drive
    17 Lana Del Rey – West Coast
    18 Perfume Genius – Queen
    19 Ryley Walker – Great River Road
    20 Slough Feg – Digital Resistance

    --

    #9454423  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,701

    01. HIGHASAKITE – Lover Where Do You Live?
    02. LISA ALMA – Oh Darling
    03. THE WAR ON DRUGS – Red Eyes
    04. DAMIEN RICE – It Takes A Lot To Know A Man
    05. MARISSA NADLER – Dead City Emily
    06. HAMILTON LEITHAUSER – 5 am
    07. FUTURE ISLANDS – Seasons (Waiting For You)
    08. HIGHASAKITE – Since Last Wednesday
    09. FIELD REPORT – Home (Leave The Lights Out)
    10. SHARON VAN ETTEN – Your Love Is Killing Me
    11. LA ROUX – Let Me Down Gently
    12. DAVID BOWIE – Sue (Or In A Season Of Crime)
    13. KAN WAKAN – Like I Need You
    14. PERFUME GENIUS – Queen
    15. RÖYKSOPP Feat. SUSANNE SUNDFØR – Running To The Sea
    16. METRONOMY – Love Letters
    17. DAVID BOWIE – ´Tis A Pity She Was A Whore
    18. SIA – Chandelier
    19. THE SECRET SISTERS – Iuka
    20. THE MERRYLEES – Forever More

    21. PALM SPRINGS – Seal My Fate
    22. BROKEN BELLS – Control
    23. FKA TWIGS – Two Weeks
    24. JULIA HOLTER – Don’t Make Me Over
    25. REAL ESTATE – Talking Backwards

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #9454425  | PERMALINK

    savoygrand

    Registriert seit: 03.03.2006

    Beiträge: 2,027

    Toll, die ersten 5 Listen können sich schon mal sehen lassen! Mehr davon!

    --

    #9454427  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,200

    Seasons wird wohl der Konsens Track des Jahres

    und bei Mista werd ich mal ein bisschen nachhören

    --

    out of the blue
    #9454429  | PERMALINK

    jakobfischer

    Registriert seit: 09.12.2013

    Beiträge: 803

    1. dicht & ergreifend – Zipfeschwinga
    2. Sleaford Mods – Tiswas
    3. Highasakite – Leaving no Traces
    4. Wanda – Bologna
    5. Liquid – 1999
    6. Kofelgschroa – 10minutentakt
    7. Temples – Sun Structures
    8. The War On Drugs – An Ocean in between the Waves
    9. The Vagoos – Cease
    10. The Dead Brothers – Black Moose
    11. C.W. Stoneking – The Zombie
    12. Worried Man & Worried Boy feat. Der Nino Aus Wien – Der schönste Mann von Wien
    13. Das Hobos Whitelines
    14. Action Bronson – Easy Rider
    15. The Faint – Help in the Head
    16. Supershirt – H.Y.P.E.
    17. Kid Simius – Matador
    18. Hot Chip – Atomic Bomb
    19. Warpaint – Keep it healthy
    20. Basement Jaxx – Power to the People

    --

    #9454431  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,200

    1. Ases Falsos La gran curva
    2. Breach ft Kelis The Key
    3. Kendrick Lamar i
    4. Flip Grater The Quit
    5. Young Summer Taken
    6. Russian Red Casper
    7. Future Islands Seasons (Waiting On You)
    8. Tinashe ft Schoolboy Q 2 On
    9. The Royal Landscaping Society Frost
    10. Lucinda Williams When I Look At The World

    11. Lucas Santtana Partículas de amor
    12. Josef Salvat Open Season
    13. Tremenda Trementina Sangre Pop
    14. Jonatha Brooke What Was I Thinking?
    15. Haerts Giving Up
    16. Marineros Oh Oh
    17. Kan Wakan Forever Found
    18. Nina Persson Animal Heart
    19. Ases Falsos Simetría
    20. Christopher Owens Nothing More Than Everything To Me

    21. Embrace I Run (Single Version)
    22. Banks Beggin For Thread
    23. Lost Tapes Rubber Bracelet
    24. Maldita Nerea Mira dentro
    25. Banks Someone New
    26. Ramona Lisa The Orchid
    27. Daniela Spalla Folk Japonés
    28. The Silent Love Eternal Feeling
    29. VV Brown ft Kele Okereke Faith
    30. Lestics O lado de lá

    --

    out of the blue
    #9454433  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 29,407

    The Imposter3. Kendrick Lamar i

    Das ist für mich der mithin schwächste Kendrick Lamar Track überhaupt, Mixtapes miteingerechnet. Was gefällt Dir denn daran, Impo?

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #9454435  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,200

    alles, Groove, Melodie, Catchiness, und auch, dass die Instrumente live gespielt sind

    (handgemacht, you know)

    Live Version bei Saturday Night Live:

    --

    out of the blue
    #9454437  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 29,407

    Für mich ist „i“ in erster Linie ein missglücktes Experiment in Hinsicht auf eine Neuausrichtung: Ein wabbernder Beat über Gitarrenbegleitung, Lamars Stimme seltsam ungelenk nach oben geregelt, die überstrapazierende, flache Hook („I love myself!“, hilf), dazu der fehlende Flow des Tracks, die kantigen Breaks und die in erster Linie ätzenden Backgrounds, die so charmant sind, wie Spülmittel im Kaffee.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 78)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.