Traum- und Alptraum-Kinos

Startseite Foren Kulturgut Für Cineasten: die Filme-Diskussion Traum- und Alptraum-Kinos

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #11911  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,051

    Aus traurigem Anlaß – die Filmpalette in Köln hat Ende des vergangenen Jahres aufgehört zu existieren, und mit der Lichtburg schließt dieses Jahr in Düsseldorf ein weiteres Traditionskino, das dem Druck der Multiplexe nicht standgehalten hat.

    Köln:

    Cinedom:
    Standard-Multiplex. Die Atmosphäre – naja. Ansonsten o.k., aber nicht mehr.

    Filmpalette:
    R.I.P. Hat Ende des vergangenen Jahres dicht gemacht. Ein winziges Kino mit gerade mal 84 Sitzplätzen, bei jeder vorbeifahrenden U-Bahn vibrierten Boden und Wände – aber tolle Atmosphäre mit Sternenhimmel und einer Ausstattung, die mich (Kunst-Laie) an Art Deco erinnerte. Tolles Programm außerdem! Vorbei … *schnüff*

    Metropolis Köln:
    Kleines, sympathisches Kino. Sehr viele Filme in Originalversion.

    Odeon Köln-Südstadt:

    Ebenfalls sehr sympatisch. Viele gute Filme.

    Off Broadway Köln:

    Vor wenigen Jahren generalüberholt. Klein, sehr modern, nette Atmosphäre. Sehr gutes Programm. Biergarten!

    Residenz Köln:

    Mittlere Größe. Altmodisch und gut.

    Rex am Ring:
    Wer auf Sauberkeit und optische Reize verzichten kann, bekommt hier zum Billigsttarif Spielfilme serviert, die anderswo aus dem Programm genommen sind. Für günstigen Kino-Konsum unverzichtbar!

    UFA Palast Köln:
    Das Äquivalent zur Lichtburg in Düsseldorf (s.u.). Das große Kino ist toll!

    Düsseldorf:

    Bambi Düsseldorf:
    Wohnzimmeratmosphäre mit Holzvertäfelung. Auch im großen Kino relativ kleine Leinwand. Trotzdem ganz vorne mit dabei!

    Black Box Düsseldorf:
    Das Kino im Filmmuseum. Klein und relativ modern. Empfehlenswert!

    Lichtburg Düsseldorf:
    Traditionskino auf der Kö. Als großes Innenstadtkino vom Aussterben bedroht. Schließt dieses Jahr. Hin, bevor es zu spät ist!

    Metropol Düsseldorf-Bilk:
    Nettes Keller-Kino. Der Vorraum nett dekoriert, das Kino selbst unspektakulär, aber angenehm.

    UCI Kinowelt Düsseldorf/
    UFA Palast Düsseldorf:
    Beide bieten Multiplex-Standard. Bild & Ton sind toll, aber Flair und Atmosphäre sind schlicht nicht vorhanden.

    UFA Palast Forum Oberkassel:
    Von den Multiplex-Kinos, die ich kenne, noch das angenehmste. Relativ überschaubar, es gibt eine nette Bar, genügend kostenlose Parkplätze und immer einen oder mehrere Filme, die in Originalversion gezeigt werden.

    Neuss:

    Hitch Neuss:
    Das alte Hitch war schön. Zum neuen kann ich nichts sagen: Obwohl seit dem Umzug schon ein paar Jahre vergangen sind, war ich schlicht und einfach noch nicht drin.

    UCI Kinowelt Neuss:
    Der Multiplex-Albtraum! Asi-Treff, furchtbare Gastronomie (nur Nachos mit gelbem Schleim und so'n Zeug) – nur im absoluten Notfall!

    Und wie sieht's in Eurer Stadt aus?

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1763081  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Alfeld will ich loben; 1 Saal und 2 Sälchen in Bild- und Soundqualität im Cinemaxxformat (sowie jeder Star Trek als Vorpremiere) sind für eine 25.000-Einwohner-Stadt eine sehr gute Leistung.

    (Dass man eher auf Hollywood setzt als auf iranische Familiendramen mit französischen Untertiteln ist ja klar.)

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #1763083  | PERMALINK

    aimee
    Moderator

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 6,563

    @ FifteenJugglers:

    Du hast das Weißhaus-Kino vergessen!

    --

    #1763085  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,051

    Originally posted by Aimee@5 Feb 2004, 23:55
    @ FifteenJugglers:

    Du hast das Weißhaus-Kino vergessen!

    Ich war noch nicht drin! :rolleyes:

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.