Top 10 Singles 2004

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 76)
  • Autor
    Beiträge
  • #18719  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,095

    Das Jahr neigt sich dem Ende zu und ich wage es mal eine vorläufige Top 10 meiner liebsten Singles zu erstellen. Änderungen wird es sicher noch geben,vor allem auf den Plätzen 11-20, deswegen erstmal nur eine Top 10.

    1. The Duke Spirit – Dark Is Light Enough
    2. The Flaming Stars – Spilled Your Pint
    3. Morrissey – First Of The Gang To Die
    4. Blanche – Who's To Say
    5. The Bristols – I Got A Thing About You
    6. Willis – Take You High EP
    7. Nic Armstrong – Natural Flair
    8. Aberfeldy – Vegetarian Restaurant
    9. Mr. David Viner – Where The Posies Grow
    10. Devastations – The Low Road

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2403927  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,766

    Originally posted by weilstein@5 Oct 2004, 16:53
    4. Blanche – Who's To Say

    Die ist aber von 2003, oder täusche ich mich?

    Ansonsten eine schöne Top 10.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #2403929  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,095

    Originally posted by atom@8 Oct 2004, 18:38
    Die ist aber von 2003, oder täusche ich mich?

    Ansonsten eine schöne Top 10.

    Danke. Who's To Say erschien 2004, ich glaube im Februar oder März.
    Wie sieht es mit Deiner aus?

    --

    #2403931  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,766

    Originally posted by weilstein+9 Oct 2004, 10:38–>

    QUOTE (weilstein @ 9 Oct 2004, 10:38)
    Danke. Who's To Say erschien 2004, ich glaube im Februar oder März.

    Ich dachte, daß sie schon im November 2003 in den USA erhältlich war und erst später in Europa erschienen ist. Ich kann mich aber auch täuschen und natürlich ist das auch nur nebensächlich.

    #2403933  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41-000

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,226

    Originally posted by atom@9 Oct 2004, 11:25
    Ende des Jahres mache ich immer einen Special Abend mit einem Jahresrückblick, bei dem ich auch ausgewählte Singles spiele. Diesmal findet das ganze am 25.12. statt.

    Wo denn?

    --

    God told me to do it.
    #2403935  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,095

    Originally posted by atom@9 Oct 2004, 10:25
    Ich dachte, daß sie schon im November 2003 in den USA erhältlich war und erst später in Europa erschienen ist. Ich kann mich aber auch täuschen und natürlich ist das auch nur nebensächlich.

    Das kann natürlich sein.

    Wo spielst Du die Sachen denn?

    --

    #2403937  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,766

    In einem kleinen Laden in Paderborn jeden letzten Samstag eines Monats.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #2403939  | PERMALINK

    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 3,596

    Nur zur Klärung re. „Who's To Say“:
    Die Single wurde bereits Ende 2003 von Blanche bei Gigs in den Staaten verkauft, dann aber erstmals im UK veröffentlicht, will sagen: in die Läden gestellt (Anfang Februar). Ist übrigens auch bei mir in der Top Ten.

    --

    #2403941  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,846

    Wenn ich mich recht erinnere, war es im April sogar Platz 1 bei dir.

    --

    #2403943  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,766

    Ein paar Singles treffen noch bei mir ein, aber bis heute sieht meine Top 10 folgendermaßen aus:

    01) Bonnie „Prince“ Billy – Agnes, Queen Of Sorrow
    02) The Flaming Stars – Spilled Your Pint
    03) Morrissey – First Of The Gang To Die
    04) Nic Armstrong – Natural Flair
    05) Mr. David Viner – Where The Posies Grow
    06) Bonnie „Prince“ Billy – No More Workhorse Blues
    07) The Duke Spirit – Dark Is Light Enough
    08) Blanche – Who's To Say
    09) Franz Ferdinand – Matinée
    10) Mark Lanegan Band – Hit The City

    Platz 1-7: * * * * 1/2
    Platz 8-10: * * * *

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #2403945  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,846

    Falls es jemanden interessiert. Die besten 50 Singles 2004 laut Pitchfork.

    --

    #2403947  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,040

    Originally posted by Dominick Birdsey@21 Dec 2004, 18:51
    Falls es jemanden interessiert. Die besten 50 Singles 2004 laut Pitchfork.

    Wie auch generell die Wertungen dieser Seite, kann ich diese Liste zum großen Teil nicht nachvollziehen. Man könnte meinen, es gab nur Black-Music Singles.

    ABER: Es gibt eine neue Annie-Single??? :o :o :o
    WILL ICH!

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #2403949  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,040

    1. Razorlight – VICE
    2. Razorlight – Stumble And Fall
    3. The Duke Spirit – Dark Is Light Enough
    4. Annie – Chewing Gum
    5. Badly Drawn Boy – The Year Of The Rat
    6. Nic Armstrong – Natural Flair
    7. The Stands – Here She Comes Again
    8. The White Stripes – Jolene
    9. Lucky Jim – You Stole My Heart Away
    10. The Devastations – The Low Road
    11. The 22-20's – Shoot Your Gun
    12. The Duke Spirit – Cuts Across The Land
    13. Belle And Sebastian – Present Books
    14. The Libertines – Can't Stand Me Now
    15. The Bristols – I Got A Thing About You
    16. Charlotte Hatherley – Summer
    17. Cranebuilders – So What Could I Do/Trouble Is (sind beides A-Seiten, und nun? Egal, beide toll)
    18. The Basement – Do You Think You're Movin' On?
    19. HAL – Worry About The Wind
    20. The Flaming Stars – Spilled Your Pint

    Die B-Seite des Jahres ist für mich:
    Bonnie „Prince“ Billy – The Colour Of My Dreams If I Had Dreams

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #2403951  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,040

    Na toll! Da denke ich, dass ich meine Liste habe und da sehe ich nun das Video zu „Cold Man's Nightmare“ von Cathy Davey…und bin restlos begeistert! Die Single ist jetzt noch ein Must Buy. Ich werde sehen, wie sie sich entwickelt, aber ich bin geneigt jetzt schon zu sagen: Ohne jeden Zweifel Top 5! Bye bye, Flaming Stars…

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #2403953  | PERMALINK

    kink

    Registriert seit: 08.11.2002

    Beiträge: 9,866

    Originally posted by candycolouredclown@30 Dec 2004, 01:21

    7. The Stands – Here She Comes Again

    Überrascht mich etwas , dass du von den Stands gerade diesen Song wählst. Mir gefallen „When this river rolls over you“ und „I need you“ deutlich besser.

    --

    "Youth is a wonderful thing. What a crime to waste it on children."
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 76)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.