Tocotronic – Wie wir leben wollen

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Tocotronic – Wie wir leben wollen

Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 313)
  • Autor
    Beiträge
  • #8649961  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 3,950

    PinbackIch denke, der muss sich nichts mehr anschauen. Seine Haßthesen verbreitet er ja nicht nur hier um Forum. Keine Ahnung was mit dem los ist. Entweder er will einfach nur provozieren oder er ist so. Ich hoffe für ihn, ersteres.

    Haßthesen klingt geil. Allerdings sind es nicht 99. Und für weitergehende Psychologisierungen empfehle ich #hassprediger – vielleicht twittern sich ja noch andere Toco-Jünger und Jüngerinninen den IPhone-Daumen blutig. Warum ich das mache? Wenn ich neuerdings Tocotronic höre, denke ich immer: Es ist mir egal, aber.

    Frage: Kannst du eigentlich über Serdar Somuncu oder Dennis Yücel lachen?

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8649963  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,096

    captain kiddWarum ich das mache?

    Du willst im Alleingang das Niveau hier auf das des Heino Threads sinken lassen?

    --

    #8649965  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 3,950

    weilsteinDu willst im Alleingang das Niveau hier auf das des Heino Threads sinken lassen?

    Ich glaube, dass das überhaupt nicht geht. Aber ich bin ja auch schon still.

    Findet ihr eigentlich auch, dass der Track „Im Keller“ irgendwie komisch abgemischt klingt?

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    #8649967  | PERMALINK

    sebsemilia

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,928

    Schönes Interview. Damit ist doch eigentlich alles gesagt.

    --

    Look out kid You're gonna get hit
    #8649969  | PERMALINK

    pinback

    Registriert seit: 18.03.2007

    Beiträge: 1,222

    ich denke auch, dass Captain Kidd mit diesem Link seine Thesen zu der politischen Haltung in Bezug auf die Musik von Tocotronic nun weitestgehend selbst ausgehebelt hat, wahrscheinlich ohne es zu begreifen.

    #8649971  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 3,950

    Pinbackich denke auch, dass Captain Kidd mit diesem Link seine Thesen zu der politischen Haltung in Bezug auf die Musik von Tocotronic nun weitestgehend selbst ausgehebelt hat, wahrscheinlich ohne es zu begreifen.

    Sie wollen aber nicht das politische Auftragslied liefern …

    Nein, das ist nicht unsere Art, dezidiert politische Botschaften in Liedform zu verpacken. Gleichwohl gibt es bei uns Stücke wie „Aber hier leben, nein danke“, das eine Ode an die Poesie ist und ihre Kraft, Territorien zu sprengen. Aber natürlich ist der Zeitpunkt der Single-Veröffentlichung dieses Stückes, als es großen Druck gab, sich zu renationalisieren, auch als politisches Statement zu verstehen.

    Wenn KP Berlin, Eintracht Berlin und die Jungle World zu einer Gala aufrufen, kann es sein, dass aus dem Publikum Sätze wie „Deutschland muss aufhören“ kommen.

    Ja, logisch. Schon durch die Mitwirkung auf Compilations wie „I can’t relax in Deutschland“ vom Leipziger Conne Island ist klar, dass wir keine Berührungsängste mit Bewegungen haben, die man gemeinhin als antideutsch rezipiert.

    Aber du hast natürlich recht. Sorry.

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    #8649973  | PERMALINK

    pinback

    Registriert seit: 18.03.2007

    Beiträge: 1,222

    immerhin hast du schon mal die richtigen Passagen rausgesucht und sogar noch unterstrichen. Der rest ergibt sich evtl. mit der Zeit oder auch gar nicht, was für mich keine Überraschung wäre.

    #8649975  | PERMALINK

    sebsemilia

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,928

    Ich suche gerade die Interviewpassagen in denen es um Israel geht und Krankenversicherung, Rentenversicherung sowie Arbeitslosenversicherung und Religionsfreiheit kritisiert werden …

    --

    Look out kid You're gonna get hit
    #8649977  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,635

    Ich weiß gar nicht, warum man da so scharf attackieren muss? Ich kann den Kritikpunkt des Captains gut nachvollziehen, auch wenn ich das Wort „antideutsch“ gerne vermeiden würde, weil es einen etwas strengen „Geruch“ hat, der in die falsche Ecke führen kann, wenn man diese Kritik äußert. An sich nerven mich viele dieser Rock/Popdiskurs Bands, die vor etlichen Jahren als Gegenstück einer angeblich zu „nationalistischen“ Bewegung deutscher Bands (u.a. Virginia Jetzt!, Mia etc, ich könnte heute noch lachen, wenn es nicht so traurig wäre) entstanden sind, auch ungemein. Nicht weil eine Kritik nicht erlaubt oder auch teilweise von Nöten wäre, sondern weil sie bei denen meist unter kompletter Ausblendung des Positiven stattfindet.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8649979  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,096

    TheMagneticFieldmeist unter kompletter Ausblendung des Positiven stattfindet.

    Was wurde denn von wem ausgeblendet?

    --

    #8649981  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,635

    Steht doch da, das Positive, das es in diesem Land, in dem wir leben auch gibt, von diesen ganzen Bands (zu denen auch Tocotronic gehörte), die damals meinten sich gegen einen zu großen Nationalismus (durchaus nachvollziehbar) positionieren zu müssen. (Es gab, wenn ich mich recht entsinne, sogar eine Stellungnahme auf der Tocotronic Homepage)
    Und wenn ich diesem ganzen „das System ist Mist, das gefällt mir nicht, hier schäme ich mich Deutscher zu sein“ kein „Aber das ist gut, und darum gefällt es mir irgendwie auch“ entgegensetze, kann ich sehr gut nachvollziehen wie es zu dieser etwas simplifizierten Frage „Warum lebst du dann nicht woanders?“ kommt.

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #8649983  | PERMALINK

    sebsemilia

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,928

    Ist halt schwierig das an Tocotronic zu diskutieren. Wenn man es an dem Text von „Aber Hier Leben, Nein Danke!“ festmachen möchte, dann wird da ja eine ganze menge aufgeführt, was die Band offensichtlich mag und positiv findet. Vom Idiotenfest bis zu den Tieren nachts im Wald. ;-)

    Ich kann es nicht nachvollziehen, warum man nur dann Kritik üben soll, wenn man gleich hinterher schiebt, dass ja nicht alles scheiße ist.

    --

    Look out kid You're gonna get hit
    #8649985  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    TheMagneticFieldAn sich nerven mich viele dieser Rock/Popdiskurs Bands, die vor etlichen Jahren als Gegenstück einer angeblich zu „nationalistischen“ Bewegung deutscher Bands (u.a. Virginia Jetzt!, Mia etc, ich könnte heute noch lachen, wenn es nicht so traurig wäre) entstanden sind, auch ungemein. Nicht weil eine Kritik nicht erlaubt oder auch teilweise von Nöten wäre, sondern weil sie bei denen meist unter kompletter Ausblendung des Positiven stattfindet.

    „Angeblich“? Hast du das damals tatsächlich nicht verfolgt? Lachen kann ich darüber jedenfalls nicht.

    --

    #8649987  | PERMALINK

    sebsemilia

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,928

    Bei der Kritik geht es um Nationalismus, die simplifizierten Frage „Warum lebst du dann nicht woanders?“, kann man sich da eigentlich schnell selbst beantworten. Denn wo gibt es dieses Problem nicht? Wo soll man hin gehen, wenn man damit ein Problem hat? Nach Birma? Eher nicht.

    --

    Look out kid You're gonna get hit
    #8649989  | PERMALINK

    sebsemilia

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,928

    Und: Wird das Unglück zurück geschlagen, wenn man aus Deutschland weg zieht, weil Nationalismus und Deutschtümelei nerven?

    --

    Look out kid You're gonna get hit
Ansicht von 15 Beiträgen - 271 bis 285 (von insgesamt 313)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.