The Rolling Stones – Their Satanic Majesties Request

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 247)
  • Autor
    Beiträge
  • #2416195  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Originally posted by Jan Wölfer@8 Oct 2004, 23:16
    Morgen schon was vor? B)

    Kinks… ;)

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2416197  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Ich dachte wir haben 67!!! Da haben Arthur und Village nichts verloren.
    Setze mal als Pendant die Tomorrow-LP dagegen (obwohl auch erst 68 rausgekommen) oder die Pretties.

    --

    FAVOURITES
    #2416199  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Originally posted by mick67@8 Oct 2004, 23:17
    Götter sind ja auch nicht tot.

    Ich bezog das nur auf den Thraed. :rolleyes:

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2416201  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Originally posted by mick67@8 Oct 2004, 23:22
    Ach sooo! Dummer ich!

    Ach wo…

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2416203  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Die Tomorrow-LP ist eine wunderschön geschlossene englische Psych-Platte (wobei sie sich den Grocer Jack darauf sicher hätten schenken können). Und die erste Floyd ist hier in der Wertung natürlich auch ganz vorn!
    Die TSMR hatte für mich immer den Stones-Bonus und war dann immer überrascht, dass sie trotzdem nicht schlecht ist.

    --

    FAVOURITES
    #2416205  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Aber das war 68, da fing irgendwie mtv an oder habe die Jugend verloren.

    --

    FAVOURITES
    #2416207  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Natürlich ist das ein bisschen früh! Aber die Wurzeln wurden gelegt, auch wenn man das heute anders wahrnimmt… aber da wäre so viel zu erklären…..

    --

    FAVOURITES
    #2416209  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Originally posted by otis@8 Oct 2004, 23:46
    Natürlich ist das ein bisschen früh! Aber die Wurzeln wurden gelegt, auch wenn man das heute anders wahrnimmt…

    Richtig – u.a. durch das „Jumpin´ Jack Flash“ Video.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2416211  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    Originally posted by otis@9 Oct 2004, 00:29
    Die TSMR hatte für mich immer den Stones-Bonus und war dann immer überrascht, dass sie trotzdem nicht schlecht ist.

    Von den Kritikern ist sie ja wohl auch geschlachtet worden, neben dem Pepper-Plagiatsvorwurf, weil sie die üblichen Stones-Koordinaten nicht eingehalten hat. Ich habe das schon immer weniger puristisch gehört und mag sowohl das „Original“ als auch die „Fälschung“.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #2416213  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,530

    Originally posted by Sebastian Frank@9 Oct 2004, 10:19
    Richtig – u.a. durch das „Jumpin´ Jack Flash“ Video.

    Es gab auch zu We love you und 2000 light years from home Promofilme, echte Nuggets, die sollten noch mal veröffentlicht werden.
    otis, natürlich sind Village und Arthur später, wir waren nur abgeschweift…

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #2416215  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Originally posted by Jan Wölfer@9 Oct 2004, 10:00
    Es gab auch zu We love you und 2000 light years from home Promofilme, echte Nuggets, die sollten noch mal veröffentlicht werden.

    Ja, die Wilde-Inszenierung bei „We Love You“ und die grelle „2000“ Maskierung. Das war der Anfang…

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2416217  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Originally posted by Sebastian Frank@9 Oct 2004, 11:02
    Ja, die Wilde-Inszenierung bei „We Love You“ und die grelle „2000“ Maskierung. Das war der Anfang…

    Das ist wird eben von den Jüngeren wohl missverstanden: Sicher gab es vorher schon Promo-Filme (wunderschöne gar, auch von den Beatles u.a.), aber ich habe diese in den 60s nie zu Gesicht bekommen. Sie wurden zumindest in D meines Wissens nie ausgestrahlt. JJF war das erste, das ich bewusst in Erinnerung habe! Wer sich besser erinnern kann, mag mich korrigieren!

    Ich würde sogar noch weitergehen: mit und nach Jumping Jack Flash wurde die beste Band der Welt mehr und mehr zu einer Ware (was per se nichts Schlechtes sein muss!), die nach Gesetzen funktionierte, die auch in der MTV-Gesellschaft gelten. Deswegen der Hinweis.

    --

    FAVOURITES
    #2416219  | PERMALINK

    zufo

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 3,366

    1.Sing This All Together ***
    2.Citadel ****
    3.In Another Land ***
    4.2000 Man *****
    5.Sing This All Together (See What Happens) ***
    6.She’s A Rainbow *****
    7.The Lantern ****
    8.Gomper ** 1/2
    9.2000 Light Years From Home *****
    10.On With The Show ***

    3.75 fuer mich eher ****, und hat mir immer besser gefallen als Between the Buttons (auf, schlagt mich) :P

    Gruss,
    ZUFO

    --

    To be a rock and not a roll
    #2416221  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,641

    Originally posted by mick67@10 Oct 2004, 09:28
    Ich halte Between the buttons und TSMR für die zwei schlechtesten 60er Stones Alben.

    Ach Mick, bei BTB werde ich Dich nie verstehen. M.E. viel besser als der Nachfolger.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2416223  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Originally posted by otis@9 Oct 2004, 00:29
    Die Tomorrow-LP ist eine wunderschön geschlossene englische Psych-Platte (wobei sie sich den Grocer Jack darauf sicher hätten schenken können). Und die erste Floyd ist hier in der Wertung natürlich auch ganz vorn!
    Die TSMR hatte für mich immer den Stones-Bonus und war dann immer überrascht, dass sie trotzdem nicht schlecht ist.

    Der Grocer Jack ist auf der Original LP auch gar nicht drauf. Der war in letzter Konsequenz auch Schuld am Misserfolg bzw. Zerbrechen der Band.

    Die erste Pink Floyd ist bei mir ganz vorn, beste LP des Jahres 67.

    Danach folgt schon Their Satanic Majesties Request.

    In der Einzelwertung liegen She's A Rainbow, 2000 Light Years, Citadel und In Another Land ganz vorn, dicht gefolgt von 2000 Man, Sing This All Together, The Lantern, Gomper und On With The Show.

    Und die Vorlage war zwar nicht Sgt. Pepper, aber letztlich wohl der Anlass.

    Und Between The Buttons ist ebenfalls großartig!

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 247)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.