Simple Minds – Big Music (2014)

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #10703229  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 9,796

    Blindfolded ***1/2
    Midnight Walking ***1/2
    Honest Town ****
    Big Music ****
    Human **
    Blood Diamonds **1/2
    Let The Day Begin **1/2
    Concrete And Cherry Blossom ***
    Imagination ***1/2
    Kill Or Cure ****
    Broken Glass Park **1/2
    Spirited Away ****

    Gesamtwertung: ***1/2- (3,25)

    Platz 13 im Simple Minds-Alben-Ranking

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10703533  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 15,865

    Platz 13 im Simple Minds-Alben-Ranking

    Besser als „Empires And Dance„ und „Real To Real Cacophony“ … you are joking.

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10703747  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 9,796

    Not at all  B-)  Bin kein Fan von Industrial und Synth-/Electronic Pop/Postpunk. Never been. Mein besonderes Interesse an Simple Minds begann mit Sons and fascination, natürlich mit dem Love Song.   Das Album ist für mich im Gegensatz zu den ersten drei Alben durchgängig hörbar.

     

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10704345  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 15,865

    klauskNot at all Bin kein Fan von Industrial und Synth-/Electronic Pop/Postpunk. Never been. Mein besonderes Interesse an Simple Minds begann mit Sons and fascination, natürlich mit dem Love Song. Das Album ist für mich im Gegensatz zu den ersten drei Alben durchgängig hörbar.

    Sehr schade, aber Big Music würde ich nach fast ganz unten einsortieren, bin mal auf die Eins gespannt.

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10705189  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,353

    kinkster

    Sehr schade, aber Big Music würde ich nach fast ganz unten einsortieren, bin mal auf die Eins gespannt.

    Nicht nachvollziehbar. Das Album war/ist doch nach einer Reihe höchstens mittelprächtiger Alben so etwas wie eine „Auferstehung“ :good:

    PS: #1 ist doch klar: NEW GOLD DREAM

    --

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.