Plattenläden in Dortmund

Ansicht von 11 Beiträgen - 16 bis 26 (von insgesamt 26)
  • Autor
    Beiträge
  • #7229909  | PERMALINK

    blackplastic

    Registriert seit: 27.09.2012

    Beiträge: 1

    Seit März gibt es einen neuen Plattenladen in Dortmund.
    Black Plastic – www.blackplastic.de
    Ist in der Schützenstr. 215, 44147 Dortmund (Nord/Hafen)
    Sind stark im Rock, Prog/Psych, Hardrock & Metal aufgestell aber auch Jazz Indie, Punk, Beat, Rock´n´Roll etc. und eine ganze Kiste nur mit Stones!!!!:lol:
    Öffnungszeiten:
    Di.-Fr. 13-18.30 Sa. 11-15

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7229911  | PERMALINK

    holger-schmidt

    Registriert seit: 28.02.2011

    Beiträge: 3,100

    Danke für den Link, da schaue ich bei Gelegenheit gerne vorbei !

    PS : ist das etwa der Lukas & sein Co ?; falls ja, gute Auswahl und faire Preise !

    good luck :-)

    --

    viele sammeln Schallplatten; ich nur !!!
    #7229913  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 62,147

    Hier mal ein Bericht aus „Hier und Heute“ vom WDR Fernsehen über Vinyl und einenPlattenladen sowie Plattensammler aus Dortmund.

    http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/hier_und_heute/videoschaetzchenausvinyl100.html

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #10976907  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 21,359

    Ich war am Freitag mal wieder bei Black Plastic Records in Dortmund. Ein sehr gut sortierter Plattenladen mit 2nd-Hand und etwas Neuware in den Bereichen Rock, Pop, Metal, Punk, Progressive, Psychedelic, Beat, Kraut, Jazz, Funk, Soul, Hip Hop, Electronic, House, Techno, Reggae, Blues, Avantgarde, Experimental, Neue Musik. Aktuell hat er eine vorzügliche Auswahl an Jazz-Originalen, Japan-Importen und Audiophilen Neuheiten (u.a. Tone Poet) vorrätig.

    Black Plastic
    Rheinische Str. 31
    44137 Dortmund

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #12062527  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 21,359

    Angelo Kelly über Black Plastic und seine Ausbeute

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #12063009  | PERMALINK

    icculus66

    Registriert seit: 09.01.2007

    Beiträge: 2,269

    Angelo hat einen guten Geschmack,
    muss man sagen. Und die beiden Sun Ra-LPs:
    eine mit selbstgemachten Cover und die andere
    mit „Saturn“ Label … sieht ziemlich original
    aus. Hat er wohl viel Geld ausgegeben.

    Der Laden in Dortmund scheint ziemlich gut
    bestückt zu sein.

    --

    Free Jazz doesn't seem to care about getting paid, it sounds like truth. (Henry Rollins, Jan. 2013)
    #12063099  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 21,359

    icculus66</cite
    Der Laden in Dortmund scheint ziemlich gut
    bestückt zu sein.

    Ja, Black Plastic ist extrem gut ausgestattet, was ausgefallene und und etwas seltenere Platten (u.a. im Jazz) angeht. Er gehört mittlerweile zu meinen liebsten Plattenläden überhaupt. Was im Video bezgl. der Ankaufspreise angesprochen wurde, kann ich übrigens bestätigen. Ich war bei meinen beiden letzten, größeren Verkaufsaktionen sehr zufrieden.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #12063119  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,627

    Außerdem gibts den auf Metal, Punk und Alternative abonnierten Plattenladen Idiots Records, gegenüber dem Kunstzentrum U und einen Block entfernt vom Musikclub FZW. Dort war ich mal vor sechs Jahren. Wird von dem The Idiots-Sänger Sir Hannes Schmidt, der auch bei Honigdieb trällert, betrieben. Ganz schön dunkle Höhle, die sämtliches Tageslicht absorbiert wie ein schwarzes Loch. Im November feiert der Plattenladen sein 40-jähriges Jubiläum mit einem Geburtstagskonzert von The Idiots in Dortmund.

    Vor einem Monat hab ich The Idiots zum ersten Mal im Mannheimer 7er-Club live erlebt. Recht einfacher Deutschpunk mit scharfer politischer Message gegen Kapitalismus, Rechtsextremismus und pro Tierschutz. Während des Konzerts warf Sir Hannes Schmidt mit Fleischwurst und Speck um sich, außerdem verteilte er eisgekühlte Dosen Hansa Pils im Publikum.

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12063135  | PERMALINK

    icculus66

    Registriert seit: 09.01.2007

    Beiträge: 2,269

    atom

    icculus66</cite Der Laden in Dortmund scheint ziemlich gut bestückt zu sein.

    Ja, Black Plastic ist extrem gut ausgestattet, was ausgefallene und und etwas seltenere Platten (u.a. im Jazz) angeht. Er gehört mittlerweile zu meinen liebsten Plattenläden überhaupt. Was im Video bezgl. der Ankaufspreise angesprochen wurde, kann ich übrigens bestätigen. Ich war bei meinen beiden letzten, größeren Verkaufsaktionen sehr zufrieden.

     

    Du kommst aus Ostwestfalen (oder so?),
    dann hast Du es ja nicht weit.

    Am Monatsende habe ich Urlaub und werde
    erstmal wieder Hamburgs Plattenläden
    heimsuchen.

    --

    Free Jazz doesn't seem to care about getting paid, it sounds like truth. (Henry Rollins, Jan. 2013)
    #12064653  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 21,359

    icculus66

    atom

    icculus66</cite Der Laden in Dortmund scheint ziemlich gut bestückt zu sein.

    Ja, Black Plastic ist extrem gut ausgestattet, was ausgefallene und und etwas seltenere Platten (u.a. im Jazz) angeht. Er gehört mittlerweile zu meinen liebsten Plattenläden überhaupt. Was im Video bezgl. der Ankaufspreise angesprochen wurde, kann ich übrigens bestätigen. Ich war bei meinen beiden letzten, größeren Verkaufsaktionen sehr zufrieden.

    Du kommst aus Ostwestfalen (oder so?),
    dann hast Du es ja nicht weit.
    Am Monatsende habe ich Urlaub und werde
    erstmal wieder Hamburgs Plattenläden
    heimsuchen.

    Ja, aus Paderborn. Mit der Bahn schaffe ich das in einer Stunde, mit dem Auto brauche ich unwesentlich länger.
    Viele Spaß und Erfolg in Hamburg. Die Stadt ist ideal für den Besuch mehrerer Plattenläden, das steht bei mir auch mal wieder an, vor allem ein ausgiebiger Besuch bei Pure Soul, das habe ich bei meinen letzten Hamburg-Besuchen leider nicht geschafft.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #12068287  | PERMALINK

    liam1994

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 1,858

    Black Plastic ist definitiv einer der besten Läden in NRW. Es gibt auch eine Filiale in Bremen, die ist aber nicht so gut ausgestattet.

    In der Dortmunder Innenstadt gibt es einen neuen Laden namens „Rare Records“, da war ich noch nicht. Hat einer von Euch schon mal reingeschaut? Eine Webpräsenz haben die nicht.

    https://www.ruhr24.de/dortmund/dortmund-neueroeffnung-rare-records-schallplatten-vinyl-plattenladen-brueckstrasse-stubengasse-92253373.html

    --

    Nie mehr Zweite Liga!!!
Ansicht von 11 Beiträgen - 16 bis 26 (von insgesamt 26)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.