Paris

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #11442243  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 4,585

    Rocktrio mit Gitarrist und Sänger Bob Welch (vorher Fleetwood Mac), Bassist Glenn Cornick (vorher Jethro Tull) und Drummer Thom Money. Die Band nahm in den Jahren 1975 und 1976 zwei Studioalben auf .

    Paris (1976) ****
    Big Towne, 2061 (1976) ***3/4

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11442259  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 12,613

    Habe die beiden Alben eher immer in umgekehrter Rangfolge gehört. Kommen auf die to-do Liste :-)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11442339  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph!

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 573

    Paris (1976) ***
    Big Towne, 2061 (1976) ***5/8 ;-)

    Thom Money war bei der 2. Platte schon nicht mehr dabei.

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11442355  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 13,314

    Big Towne, 2061 ****

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11442885  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 4,585

    plattensammler … Thom Money war bei der 2. Platte schon nicht mehr dabei.

    Ja, stimmt. Auf dem zweiten Album trommelt statt dessen Hunt Sales, später bei Iggy Pop und David Bowies Tin Machine.

    --

    #11443551  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 3,618

    klauskHabe die beiden Alben eher immer in umgekehrter Rangfolge gehört. Kommen auf die to-do Liste

     

    stimmt … bei mir auch immer auf „TO DO“ … aber oft am schieben … wie BOB WELCH Solo auch … leider

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11443641  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph!

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 573

    Da bin ich ja mal gespannt, wie ihr die findet. Ich finde die erste eigentlich sogar schlechter als ***, die ist mir zu sehr auf Led Zep getrimmt. Die zweite dagegen klingt deutlich interessanter.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11443671  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 12,613

    Obgleich ich immer die Big Towne, 2061 favorisiert habe, ist das gleichnamige Debütalbum nicht zu verachten.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11443811  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 4,585

    Im Grunde genommen höre ich beide Alben in etwa gleich stark. Während mir das Debüt im Laufe der Jahre immer besser gefällt, lässt das zweite Alben nach den starken ersten vier Tracks  in der Mitte nach.

    Die gelegentlichen Ähnlichkeiten mit Led Zeppelin stören mich eigentlich nicht so sehr.

    --

    #11443881  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph!

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 573

    Ich stolpere immer über Pale Horse, Pale Rider, weil sich das so anders anhört, dass stört den schönen Flow des Albums. Das ist aber nur ein ganz kleiner Makel.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11443885  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 12,613

    Das verwundert mich aber schon.  :unsure:

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11443889  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph!

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 573

    Ich hätte das gerne als Letztes Lied auf Seite 1 gehabt. Oder als letztes auf Seite 2. Der Song an sich ist ja super.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11443895  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 12,613

    plattensammlerIch hätte das gerne als Letztes Lied auf Seite 1 gehabt. Oder als letztes auf Seite 2. Der Song an sich ist ja super.

    Okay. Habe ich so nicht drüber nachgedacht, derweil ich nicht mehr in a- und b-Seiten denke ;-) . Pale Horse, Pale Rider ist meines Erachtens ein typisches Bob Welch-Stück, im positiven Sinne.

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11445483  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 12,613

    Paris (1976) ***1/2
    Big Towne, 2061 (1976) ****+

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11452489  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 3,618

    habt Ihr auch die Scheibe mit HEAD WEST von 1970 mit Ihm?

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.