Marillion

Ansicht von 15 Beiträgen - 301 bis 315 (von insgesamt 332)
  • Autor
    Beiträge
  • #11072985  | PERMALINK

    shanks
    BCNR Friends Forever

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,904

    Muss „Season End“ wohl mal wieder hören.

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11072997  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    dengelAktueller Stand:
    Clutching At Straws***** (1987) # 83
    Script For A Jester’s Tear***** (1983) # 107
    Misplaced Childhood***** (1985) # 159
    Brave***** (1994) # 162
    Seasons End***** (1989) # 183
    Fugazi****1/2+ (1984) # 360
    F.E.A.R.**** (2016)
    Marbles**** (2004)
    Marbles Live**** (2005)
    Afraid Of Sunlight****- (1995)
    Sounds That Can’t Be Made***1/2 (2012)

    Tolle Bewertung des letzten Albums. Insgesamt bist du nach 2307 der zweitgrößte Marillion-Fan im Forum. :good: :yahoo:

    --

    #11073001  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,474

    Bin kein Fan dieser Band. Aber „F.E.A.R.“ ist wirklich gut. Nach manchem Hören überlege ich sogar, ob ich sie aufwerten soll. Die Zeit wird es weisen…

    --

    #11073009  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Okay, ich habe ja schon mitbekommen, dass du dich ein wenig wegen des Begriffs „Fan“ zierst. Dann gern Liebhaber. Immerhin 5 Meisterwerke, das haben hier die wenigsten. 2307 hat es immerhin auf 7 gebracht.

    Was das Aufwerten betrifft, so muss ich auf jeden Fall nach den intensiven Hörsessions von gestern Nacht und heute morgen das Debüt aufwerten.

    --

    #11073023  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,474

    rikki-nadirOkay, ich habe ja schon mitbekommen, dass du dich ein wenig wegen des Begriffs „Fan“ zierst. Dann gern Liebhaber. Immerhin 5 Meisterwerke, das haben hier die wenigsten. 2307 hat es immerhin auf 7 gebracht. Was das Aufwerten betrifft, so muss ich auf jeden Fall nach den intensiven Hörsessions von gestern Nacht und heute morgen das Debüt aufwerten.

    Was ist eigentlich ein Meisterwerk? Im beruflichem Leben eine handwerkliche Prüfung, die man mit dem Meistertitel abschließt, aber nicht die Höchstnote erreichen muss. Also ist analog ein musikalisches Meisterwerk das beste Album des jeweiligen Künstlers.

    --

    #11073041  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ein herausragendes Album ohne jeglichen Tadel.

    --

    #11073049  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,474

    rikki-nadirEin herausragendes Album ohne jeglichen Tadel.

    Aber kann das Meisterwerk auch **** erhalten. Prüfung geschafft, aber nicht mit „Summa cum laude“.

    --

    #11073051  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 31,117

    Script For A Jester’s Tear ****1/2 (3)
    Fugazi ***** (1)
    Misplaced Childhood ***** (2)
    Clutching At Straws **** (5)
    Seasons End **** (7)
    Holidays In Eden *** (9)
    Brave ****1/2 (4)
    Afraid Of Sunlight ***12 (8)
    This Strange Engine ** (12)
    Radiation *1/2 (14)
    Marillion.com ** (13)
    Anoraknophobia **1/2 (12)
    Marbles **** (6)
    Somewhere Else **1/2 (10)

    Sonst:
    Real To Reel ****
    B’Sides Themselves ****
    Early Stages – The Official Bootleg Box Set 1982-1987 ****
    The Official Bootleg Box Set Vol 2 ***1/2

    --

    🏆 Konsensheini bei Fairport Convention, Beastie Boys & Tom Waits🥈bei Elvis PresleyThe Band, 🥉bei The Libertines & The Kinks
    #11073127  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    dengel

    rikki-nadirEin herausragendes Album ohne jeglichen Tadel.

    Aber kann das Meisterwerk auch **** erhalten. Prüfung geschafft, aber nicht mit „Summa cum laude“.

    Wenn du den Begriff auf die Goldwaage legst vielleicht. Als bestes Album eines Künstlers, dann dürfte es aber auch immer nur eines geben. Im Nicht-Handwerklichen-Sinne und im allgemeinen Sprachgebrauch ist es doch synonym mit einem tadellosen Album (*****) zu verstehen. Mir gefällt der Begriff jedenfalls besser als inkommensurabel. Wie ist deine Umschreibung eines Albums mit fünf Sternen? Vollfünfer?

    --

    #11073145  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,474

    Eine Platte, die mich berührt, bewegt. Die für mich vollkommen ist (emotional).

    --

    #11073197  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    dengelEine Platte, die mich berührt, bewegt. Die für mich vollkommen ist (emotional).

    Damit kann ich mich gut identifizieren.

    --

    #11075075  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,854

    rikki-nadir   Warum hast du 2008 aufgehört? Die F.E.A.R. solltest du dir unbedingt noch zulegen!

    Waren wohl mehrere Gründe. Zum einen wurde die Band öffentlich immer öfter negativ gesehen, als langweilig und langatmig. Dann hatte ich ja bereits elf Outputs. Sie standen nicht mehr so im Vordergrund. Und ich weiß noch, dass ich mir meine Letzte (Happiness is the road) noch gerade so mit Ach und Krach zulegte.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11075323  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    @beatgenroll: Deine geschilderten Erfahrungen treffen ebenfalls auf viele meiner Freunde und Bekannte zu. Allerdings sind die meisten bereits mit „marillion.com“ ausgestiegen. Manche sind nicht wieder zurückgekehrt und andere sind dann mit „Marbles“ oder allerspätestens mit „F.E.A.R.“ wieder an Bord gekommen. Ich konnte hier im Umfeld beachtliche Überzeugungsarbeit leisten und man liest es ja auch hier im Forum bei Altfans wie @omalley, wie sehr sie das Album und auch die Konzerte! überzeugt haben. Du solltest dir also durchaus nochmal überlegen, „F.E.A.R.“ und „All One Tonight: Live At The Royal Albert Hall“ zu besorgen.

    --

    #11357373  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,433

    Script For A Jester’s Tear * * * *
    Fugazi * * * *
    Misplaced Childhood * * * * 1/2
    Clutching At Straws * * * *
    Seasons End * * * 1/2
    Holidays In Eden * * 1/2
    Brave * * * *
    Afraid Of Sunlight * * * 1/2
    This Strange Engine * * *
    Radiation * *
    marillion.com * * 1/2
    Anoraknophobia * * *
    Marbles * * * *
    Somewhere Else * * *
    Happiness Is The Road * * *
    Less Is More * * * 1/2
    Sounds That Can’t Be Made * * * 1/2
    Fuck Everyone And Run * * * *
    With Friends From The Orchestra * * * *

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11364175  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,854

    Fast zwanzig Alben, Atom, aber dann doch nicht ein Einziges mit einem Meisterstatus. Und dazu wirklich recht viel Mittelmaß.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 301 bis 315 (von insgesamt 332)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.