Klanglich bessere SAGA CDs?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #46131  | PERMALINK

    bollich

    Registriert seit: 08.11.2007

    Beiträge: 99

    Tach!

    Ich habe die ersten drei Saga-Alben auf CD von BonAire (alle 1987) – die klingen aber so platt, dünn und kraftlos, daß ich mich frage, ob es die Alben nicht inzwischen von einem anderen Label in besserem Sound gibt.
    Die BonAire-Cds hören sich an, als wäre das Mastering von Vinyl 1:1 übernommen worden. Schlimm!

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5969435  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 83,583

    bollich
    … Saga-Alben … – die klingen aber so platt, dünn und kraftlos,…

    So klingen Saga halt nun mal…

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #79; 03.06.2021, 22:00 Uhr auf Radio StoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6835-210603-durcheinand  
    #5969437  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 86,828

    Zappa1So klingen Saga halt nun mal…

    :lol::lol::lol:

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #5969439  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,098

    Clau:lol::lol::lol:

    Auf Vinyl klingen die richtig gut, Clau. Probier mal…

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #5969441  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 86,828

    KrautathausAuf Vinyl klingen die richtig gut, Clau. Probier mal…

    Ich kann nicht. Für Saga fehlt mir jegliches Verständnis. Ich habe schon damals die Leute nicht verstanden, die Saga für großartig hielten. Es ist kaum zu glauben, aber zu deren Hoch-Zeit war die 10.000 Zuschauer fassende Ostseehalle in Kiel schon Wochen vor dem Gig restlos ausverkauft.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #5969443  | PERMALINK

    bollich

    Registriert seit: 08.11.2007

    Beiträge: 99

    Zur Musik: Macht ja nix, vielleicht muß man Keyboarder und Synthiefreak sein und Interesse an Klassik haben?

    Die „Security of Illusion“ klingt z.B. super und selbst die mitt80er „Behaviour“ macht auch etwas lauter noch Spaß, ohne schrill zu werden. Nur die ersten drei schwächeln.
    Da ich nicht glaube, daß Rupert Hine (hat auch Tina Turner, The Fixx und zwei Chris de Burgh Alben in der Zeit produziert) so dermaßen daneben gegriffen hat, denke ich, daß es an denen liegt, die aus der LP eine CD gemacht haben.

    #5969445  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,098

    bollichZur Musik: Macht ja nix, vielleicht muß man Keyboarder und Synthiefreak sein und Interesse an Klassik haben?

    Um 1980 rum habe ich eine Zeit lang ganz gerne Saga gehört, aber dann bald gemerkt, daß die Musik substanzlos ist und an sich nur „glänzen“ möchte und auf technische Spielereien aus ist.
    Kommt gleich nach Toto.

    Es gab wirklich fast keinen Käs‘ aus den 80ern, den ich mir nicht angehört habe.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #5969447  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 23,098

    ClauIch habe schon damals die Leute nicht verstanden, die Saga für großartig hielten. Es ist kaum zu glauben, aber zu deren Hoch-Zeit war die 10.000 Zuschauer fassende Ostseehalle in Kiel schon Wochen vor dem Gig restlos ausverkauft.

    Saga hat bei vielen Hörern einen gemeinsamen Nenner gefunden: Einerseits war die Musik rhythmisch und tanzbar, andererseits hatte sie den Anschein des technischen Beherrschens der Instrumente. Also einen Hauch von „die können ja richtig spielen“.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #5969449  | PERMALINK

    bollich

    Registriert seit: 08.11.2007

    Beiträge: 99

    Das reicht mir völlig – ich bin sowieso ein Musik-mit-ohne-Text-Hörer. Mir kommt’s bei einigen Platten mehr auf die Spielereien und/oder den Sound an. Und es gibt kaum bessere Fingeretueden, als die alten Saga-Scheiben.

    #5969451  | PERMALINK

    abzan-titan

    Registriert seit: 11.08.2006

    Beiträge: 224

    Gibt es !

    2002 sind Remastered Versionen der ersten Alben erschienen.

    Steamh/NAV
    North Amerika

    Saga – Cat. No.: 076 7427 A / UPC No.: 6937237-42724
    Images At Twilight – Cat. No.: 076 7428 A / UPC No.: 6937237-42823
    Silent Knight – Cat. No.: 076 7429 A / UPC No.: 6937237-42922

    Besserer Sound und im Gegensatz zu den Bonaire Veröffentlichungen, Booklets mit Fotos und Texten.

    --

    Mit Signaturen ist es wie mit Frauen, hast Du keine, willst Du eine, hast Du eine, willst Du ne andere. ______________________________
    #5969453  | PERMALINK

    bollich

    Registriert seit: 08.11.2007

    Beiträge: 99

    Abzan TitanGibt es !

    2002 sind Remastered Versionen der ersten Alben erschienen.

    Steamh/NAV
    North Amerika

    Saga – Cat. No.: 076 7427 A / UPC No.: 6937237-42724
    Images At Twilight – Cat. No.: 076 7428 A / UPC No.: 6937237-42823
    Silent Knight – Cat. No.: 076 7429 A / UPC No.: 6937237-42922

    Besserer Sound und im Gegensatz zu den Bonaire Veröffentlichungen Booklets mit Fotos und Texten.

    Danke! – Das bedeutet aber wohl: Nur über Import zu holen, oder?

    #5969455  | PERMALINK

    abzan-titan

    Registriert seit: 11.08.2006

    Beiträge: 224

    Mach Dich mal bei SPV schlau ! :-)

    --

    Mit Signaturen ist es wie mit Frauen, hast Du keine, willst Du eine, hast Du eine, willst Du ne andere. ______________________________
    #5969457  | PERMALINK

    tarkus

    Registriert seit: 14.01.2003

    Beiträge: 1,931

    Zappa1So klingen Saga halt nun mal…

    Was für ein Kalauer … gääääääääääääääääähn … ich muss nach China, den umgefallenen Sack Reis wieder aufrichten …

    --

    #5969459  | PERMALINK

    tarkus

    Registriert seit: 14.01.2003

    Beiträge: 1,931

    ClauIch kann nicht. Für Saga fehlt mir jegliches Verständnis. Ich habe schon damals die Leute nicht verstanden, die Saga für großartig hielten. Es ist kaum zu glauben, aber zu deren Hoch-Zeit war die 10.000 Zuschauer fassende Ostseehalle in Kiel schon Wochen vor dem Gig restlos ausverkauft.

    Siehste, wieder ‚mal vollkommen falsch – SAGA W A R E N damals schlicht und einfach grossartig !!! Und heuer noch nicht einmal ein Schatten ihrerselbst …

    --

    #5969461  | PERMALINK

    tarkus

    Registriert seit: 14.01.2003

    Beiträge: 1,931

    Abzan TitanGibt es !

    2002 sind Remastered Versionen der ersten Alben erschienen.

    Steamh/NAV
    North Amerika

    Saga – Cat. No.: 076 7427 A / UPC No.: 6937237-42724
    Images At Twilight – Cat. No.: 076 7428 A / UPC No.: 6937237-42823
    Silent Knight – Cat. No.: 076 7429 A / UPC No.: 6937237-42922

    Besserer Sound und im Gegensatz zu den Bonaire Veröffentlichungen, Booklets mit Fotos und Texten.

    Besser hätte man es nicht formulieren können. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die ersten drei Alben in DE überhaupt in der remasterten Version von SPV veröffentlicht worden bzw. hier in DE erhältlich sind … als Import sicherlich, wurden seinerzeit von SPV North America für USA/CAN veröffentlicht.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.