Jimi Hendrix – AYE und Axis in Mono

Ansicht von 10 Beiträgen - 46 bis 55 (von insgesamt 55)
  • Autor
    Beiträge
  • #8794725  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,333

    Travis BickleDie Diskussion im Hoffman-Forum hat mir gestern abend keine Ruhe gelassen und ich habe einen ersten Vergleich zwischen UK Mono Original und dem RI durchgefuhert – allerdings nicht unter wirklich optimalen Bedingungen. Wer noch kein UK Mono Original gehoert hat sollte wissen dass es sich nicht wirklich um eine Klangperle handelt. Ich konnte ehrlich gesagt keinen gravierenden Unterschied feststellen, die Unterschiede sind marginal, wobei ich nach dem ersten Durchhoehren sogar dem RI den Vorzug geben wuerde, die vocals sind groesstenteils deutlich klarer. Dieser erste Vergleich ist sicher noch nicht belastbar, aber vom Kauf des UK RI abraten wuerde ich keinesfalls. Die Pressung ist exzellent, auch wenn sich im Hoffman-Forum einige ueber die Qualitaet beschwert haben.

    Danke für Deine Eindrücke, Travis. Konntest du feststellen, ob das RI von einer LP gezogen wurde?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8794727  | PERMALINK

    travis-bickle

    Registriert seit: 30.06.2007

    Beiträge: 7,532

    ClauDanke für Deine Eindrücke, Travis. Konntest du feststellen, ob das RI von einer LP gezogen wurde?

    Ich habe meine Testreihe am Freitag abgeschlossen, diesmal unter optimalen Bedingungen, und werde bald eine Zusammenfassung posten. Muss jetzt erst für ein paar Tage die mexikanische Sonne geniessen.

    Zu den für die RIs genutzten Quellen gibt es viele unterschiedliche Aussagen. Aber spätestens beim Hören von „Fire“ (UK) ist es offensichtlich dass es mehrere Quellen geben muss, so extrem kann die Qualität der master tapes eigentlich nicht abfallen. Kurz vor Ende von „Fire“ wird der sound so miserabel dass ich mich erschreckt habe, ich dachte schon es hätte jemand an den Reglern meiner Anlage gedreht. Es ist mir unverständlich dass Grundman so etwas durchgehen lässt. Das hat stellenweise höchstens Bootleg-Qualität.

    --

    When shit hit the fan, is you still a fan?
    #8794729  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,333

    Okay, Danke und schönen Urlaub!

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #8794731  | PERMALINK

    aendy

    Registriert seit: 15.02.2008

    Beiträge: 698

    Gestern meine Mono-Axis endlich gehört bzw. versucht zu hören. Ist das eigentlich normal, dass der Sound da nur aus einem Lautsprecher rauskommt? Oder brauche ich noch Extra-Zubehör zum Abspielen von Mono-Platten? Dabei muss ich sagen, dass mein Phono-Eingang eh manchmal Mucken macht. Der Sound ist da manchmal extremst leise, kaum zu hören. Ach ja, der Verstärker ist etwas über 20 Jahre alt.

    --

    #8794733  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Nein, das ist nicht normal. Der Sound sollte mittig aus den beiden Boxen kommen.

    --

    FAVOURITES
    #8794735  | PERMALINK

    aendy

    Registriert seit: 15.02.2008

    Beiträge: 698

    Danke für die Antwort. Dann liegt’s wohl wie erwartet am Verstärker bzw. einem defekten Phono-Eingang.

    --

    #10585781  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,655

    Ich hatte mir vor einigen Jahren die Mono-Versionen von AYE und ABAS ( die 2013er Legacy, Music On Vinyl-Versionen) gekauft und mag sie sehr. Ich habe mal eine Frage zu der hier angebotenen US-Version von AYE (die ja die ersten drei Singles mit an Bord hat):

    Hat die jemand? Ist das wirklich auch bei den UK-Singles-Tracks (Hey Joe, Purple Haze, Wind Cries Mary) der Mono-Mix?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10591067  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    http://hendrix.guide.pagesperso-orange.fr/mono_stereo.htm

    Ich denke, das wird dir weiterhelfen, damit Du Dich auf die Suche nach der französischen Barclay-Pressung machst, die  das Isle-Of-Wight-Foto auf dem Cover hat. B-)

    --

    #10591093  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,622

    bgiglihttp://hendrix.guide.pagesperso-orange.fr/mono_stereo.htm
    Ich denke, das wird dir weiterhelfen, damit Du Dich auf die Suche nach der französischen Barclay-Pressung machst, die das Isle-Of-Wight-Foto auf dem Cover hat.

    Aber auf der Barclay-Pressung sind Hey Joe, Purple Haze und Wind Cries Mary doch gar nicht enthalten.

    edit: Ansonsten ist die besagte Pressung wirklich unglaublich gut: Ein lauter, kantiger Punkmix im besten Sinn, der mich zum Hendrix-Goutierer gemacht hat.

    zuletzt geändert von wahr
    #10591119  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Stimmt schon, aber die Mono-Mixe besagter Tracks sind meines Wissens auf der Stereo-Do-Lp von AYE, die es bei Sony seit einigen Jahren gibt, als Bonus vorhanden.

    --

Ansicht von 10 Beiträgen - 46 bis 55 (von insgesamt 55)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.