Ich höre gerade … Soul!

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,416 bis 5,430 (von insgesamt 5,480)
  • Autor
    Beiträge
  • #11728911  | PERMALINK

    kathisi

    Registriert seit: 18.09.2010

    Beiträge: 1,370

    O.V. WRIGHT – The Soul of O.V. Wright

    Tolle Entdeckung!

     

    --

    Love goes on anyway!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11728919  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    kathisi O.V. WRIGHT – The Soul of O.V. Wright Tolle Entdeckung!

    ❤❤❤ ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11729569  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    Einfach zusagen …. :

    Mojoba „Say You Will“ (Polydor)                 1977 …. tanzbare Ray Mosley & Bob Johnson Produktion ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11731173  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    Ein Abschied und die Folgen …. :

    Sam and Bob & The Soulmen feat. Doris Badie „Since You Been Gone“ (Sabo)       1971 ….  btw auch hier die Herren Ray Mosley & Bob Johnson im Produzentensessel und Doris Badie singt von ihrem Herzensleid …

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11732915  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    Ein neuer Tag …. :

    Bobby Sheen „Something New To Do“ (Warner Bros)                               1972 …. feiner Dancer aus der Feder von Prince Phillip Mitchell aufgenommen @ Muscle Shoals + produziert von Clayton Ivey …. btw und Bobby Sheen ist wirklich guad bei Stimme ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11734145  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    Ohne Worte …. denn es ist alles gesagt …. :

    Edwin Starr „Stop The War“ (Gordy)                   1970 ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11735413  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    Nicht gehen …. :

    Ray Gant & Arabians Knights „Don`t Leave Me Baby“ (Jay-Walking)                 1971 …. feine Jack Ashford Produktion ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11735537  | PERMALINK

    kathisi

    Registriert seit: 18.09.2010

    Beiträge: 1,370

    JAMES BROWN – There It Is

    Eine weitere Riesenlücke geschlossen.

    --

    Love goes on anyway!
    #11735603  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    kathisi JAMES BROWN – There It Is Eine weitere Riesenlücke geschlossen.

    Hallelujah  :good: ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11735895  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    In die offenen Arme …. :

    Jack Ashford „I’ll Fly To Your Open Arms“ (Magic Disc Records)                1977 …. dies ein LP Track, welcher einfach guade Stimmung verbreitet …. eh dringend benötigt …. hochgradiger Ohrwurmalarm ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11737279  | PERMALINK

    friedrich

    Registriert seit: 28.06.2008

    Beiträge: 4,230

    @soulpope

    @kathisi JAMES BROWN – There It Is Eine weitere Riesenlücke geschlossen.

    Hallelujah ….

    Wenn man dieser Diskografie glauben darf, hat James Brown in den 70ern gleich mehrere Alben pro Jahr veröffentlicht. Auch so ein getriebener und ein workoholic, der sich damit möglicherweise selbst keinen Gefallen getan hat. Dadurch hat er sein eigenes Werk in die Breite ausgewalzt, die Höhepunkte sind da ja kaum zu erkennen. Aber die Alben haben sich damals offenbar immer noch ganz passabel verkauft. Und tolle Tracks waren da ja auch immer mit drauf!

    Hier gerade was ganz anderes:

    Terry Callier – What Color Is Love (1972)

    Warum taucht dieses Album eigentlich nicht drüben in der Liste der besten Alben der 70er auf? ;-) Terry Calliers Musik changiert irgendwo zwischen Soul, Classic Pop, ganz großem Kino mit dem Himmel voller Geigen, irgendwie meint man auch Folk und Jazz in der Mischung mit rauszuhören. Damals auf Cadet, dem jazzigen Sub-Label von Chess erschienen, später vom Jazz-Label Verve wiederveröffentlicht. Wahrscheinlich ist es mit so einer Mischung und ohne Major-Label schwer, den ganz großen Durchbruch zu schaffen. Und Titel mit Laufzeiten von 9 min sind wohl auch nicht besonders radiotauglich. Schade eigentlich, verdient gehabt hätte Terry Callier es. Kann mit diesem Album mühelos neben den großen Soulmuikern der 70er bestehen.

    Ganz wundervolles, sehr smoothes, voll und warm klingendes Album!

    --

    "I said a hip-hop, the hippie, the hippie / To the hip, hip-hop and you don't stop the rockin' / To the bang-bang boogie, say up jump the boogie / To the rhythm of the boogie, the beat" (The Sugarhill Gang)
    #11737291  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    friedrich

    @soulpope

    @kathisi JAMES BROWN – There It Is Eine weitere Riesenlücke geschlossen.

    Hallelujah ….

    Wenn man dieser Diskografie glauben darf, hat James Brown in den 70ern gleich mehrere Alben pro Jahr veröffentlicht. Auch so ein getriebener und ein workoholic, der sich damit möglicherweise selbst keinen Gefallen getan hat. Dadurch hat er sein eigenes Werk in die Breite ausgewalzt, die Höhepunkte sind da ja kaum zu erkennen. Aber die Alben haben sich damals offenbar immer noch ganz passabel verkauft. Und tolle Tracks waren da ja auch immer mit drauf! ….

    Ja der Output war hoch, das Album „There It Is“ für mich jedenfalls von geschlossener Güte ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11740317  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    Selbstzweifel …. :

    John „Rootman“ Henry“ „Who Am I“ (Dig)                     1972 …. eine sehr tiefe Ballade, welche zuerst von den Famous Flames und danach von James Brown auf seinem Album „There It Is“ in „die Mangel genommen“ wurde …. der famose John McArthur (aka John „Rootman“ Henry) aus dem südlichen Florida läuft jedoch den Vorgängervarianten fast mühelos den Rang ab ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11744003  | PERMALINK

    kathisi

    Registriert seit: 18.09.2010

    Beiträge: 1,370

    BETTY DAVIS – They Say I’m Different

    --

    Love goes on anyway!
    #11744345  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,681

    Spielgefährten …. :

    John Edwards „I’ll Be Your Puppet“ (Aware)                        1974 …. ein Traumsong von Sam Dees + Frederick Knight und man könnte sich keinen besseren Interpreten als John Edwards wünschen ….

    P.S : Nicht zu verwechseln mit „I`m Your Puppet“ geschrieben von Dan Penn + Spooner Oldham ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
Ansicht von 15 Beiträgen - 5,416 bis 5,430 (von insgesamt 5,480)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.