HOWLING BELLS – Into The Chaos

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #58651  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,756

    Im Forum wurden mehrfach Stimmen laut, dass die fünfte Single der australischen Band eine Enttäuschung darstellt. Was ich vorläufig gar nicht nachvollziehen kann. Auch wenn der Track sicher nicht viel mit den Vorgängern gemeinsam hat.

    Da mir die 7″ noch nicht vorliegt – ich habe „Into The Chaos“ mehrfach via myspace gehört – will ich noch kein abschließendes Urteil fällen, aber nach Enttäuschung klingt das bisher gar nicht. Im Gegenteil: flüssig, gleißend und sexy.

    Wie ist eure Meinung?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6915697  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 80,905

    Mir gefällt Into The Chaos sogar besser als Wishing Stone und Blessed Night, es ist melodisch zwingender und Juanita singt sinnlicher als zuvor – mehr Pop Appeal ohne Verlust der melancholischen Grundstimmung. Außerhalb des Forums nehme ich an einer Mailingliste teil, bei der neue Songs bewertet werden, da war es sogar der bestbewertete Beitrag des letzten Monats.

    --

    #6915699  | PERMALINK

    sonny

    Registriert seit: 09.04.2003

    Beiträge: 1,919

    Ich habe die 7″ seit einiger Zeit und bin leider enttäuscht. Das, was ich an der Band immer geliebt habe, fehlt auf einmal: die Ruppigkeit, die Ecken und Kanten, die spür- und fühlbare Erotik, die Direktheit.

    Ich empfinde die neue Single als glattgebügelt und sogar auf „radio-friendly“ produziert.

    Nicht, dass ich der Band keinen Erfolg gönnen würde, ganz im Gegenteil, aber nicht auf Kosten ihrer wesentlichen Stärken, wenn nicht sogar ihrer bisherigen Identität.

    Denn genau die vermisse ich bei „Into The Chaos“ und das macht mich traurig.
    ***

    --

    #6915701  | PERMALINK

    erdmoebel

    Registriert seit: 18.07.2005

    Beiträge: 1,300

    Die ersten Singles gefallen mir besser. Die neue hat mich etwas enttäuscht, obwohl sie nicht schlecht ist. Sonny hat es bereits gut beschrieben. Sein Vorwurf hinsichtlich der Radiotauglichkeit ist nicht von der Hand zu weisen.
    ***1/2

    @Ragged Glory: Gewachsen ist sie etwas, aber immer noch 7″!

    --

    #6915703  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 80,905

    erdmöbelSein Vorwurf hinsichtlich der Radiotauglichkeit ist nicht von der Hand zu weisen.

    Wann habt ihr das letzte Mal Radio gehört?

    --

    #6915705  | PERMALINK

    erdmoebel

    Registriert seit: 18.07.2005

    Beiträge: 1,300

    Herr RossiWann habt ihr das letzte Mal Radio gehört?

    Von Sonntag auf Montag.

    --

    #6915707  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 80,905

    erdmöbelVon Sonntag auf Montag.

    Das hatte ich vermutet.;-) Auf dem Sendeplatz waren die Howling Bells auch schon vorher radiokompatibel. Ich glaube aber kaum, dass sie damit in die heavy rotation im „die Hits von gestern und das Beste von heute“-Radio gelangen.

    --

    #6915709  | PERMALINK

    erdmoebel

    Registriert seit: 18.07.2005

    Beiträge: 1,300

    Herr RossiDas hatte ich vermutet.;-) Auf dem Sendeplatz waren die Howling Bells auch schon vorher radiokompatibel. Ich glaube aber kaum, dass sie damit in die heavy rotation im „die Hits von gestern und das Beste von heute“-Radio gelangen.

    Es steht der Vorwurf im Raum bzw. Thread, daß sie vermehrt ins Radio wollen, ob sie es schaffen, steht auf einem anderen Blatt.

    --

    #6915711  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 80,905

    Auf Stone FM werden sie übernächsten Samstag gespielt. Ein wichtiger Teilerfolg.

    --

    #6915713  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,787

    Aha, im Radio gespielt zu werden ist also verwerflich. Am besten wäre es ja vielleicht, eine Band vergräbt sich in ihrem Kämmerlein und verschmäht alle Medien.

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #6915715  | PERMALINK

    erdmoebel

    Registriert seit: 18.07.2005

    Beiträge: 1,300

    Herr RossiAuf Stone FM werden sie übernächsten Samstag gespielt. Ein wichtiger Teilerfolg.

    Wenn nicht mehr! Unter welchem Motto läuft Deine Sendung?

    MistadobalinaAha, im Radio gespielt zu werden ist also verwerflich. Am besten wäre es ja vielleicht, eine Band vergräbt sich in ihrem Kämmerlein und verschmäht alle Medien.

    Halte ich für übertrieben. Einsätze auf Stone.FM sind willkommen. Und Tourneen werden durchaus gerne gesehen. Wie gefällt Dir „Into The Chaos“? Auch besser als die Vorgänger?

    --

    #6915717  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 80,905

    erdmöbelWenn nicht mehr! Unter welchem Motto läuft Deine Sendung?

    Das wird ein Singles-Jahresrückblick 2008. Mein Part beginnt um 22:30 Uhr, vorher Lucy Jordan mit den Alben.

    --

    #6915719  | PERMALINK

    erdmoebel

    Registriert seit: 18.07.2005

    Beiträge: 1,300

    Herr RossiDas wird ein Singles-Jahresrückblick 2008. Mein Part beginnt um 22:30 Uhr, vorher Lucy Jordan mit den Alben.

    Sorry, hatte das über vor nächster überlesen. Den Termin am 20.12. in Deiner Signatur hatte ich gesehen. Hört sich interessant an, danke für den Hinweis!
    Soweit sind wir in unserer Besternung gar nicht auseinander, sehe ich gerade.

    --

    #6915721  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 80,905

    erdmöbelSorry, hatte das über vor nächster überlesen.

    Ich nutze die Gelegenheit zur Werbung gerne.;-)

    --

    #6915723  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,756

    Nun aber: Ich habe die Single heute bekommen – und schon etliche Male gehört. Ganz große Klasse!!!

    Ich vermisse die „Ruppigkeit, Ecken und Kanten“ (Sonny) bei diesem Track gar nicht – weil der rappelnde Beat und die pieksende Gitarre eine sehr schöne Strophe erzeugen. Und der Übergang in den Refrain – mit dieser leicht asiatischen Melodie – ist entwaffnend.

    Der Sound ist auch absolut passend. Ob sie es damit ins Radio schaffen, wage ich zu bezweifeln. Dafür ist das Label Independiente dann wohl doch zwei Nummern zu klein. Im Übrigen würde ich der Band (etwas) größere Aufmerksamkeit sehr wünschen, weil sie die Musik wohl nicht bis ins hohe Renten-Alter betreiben werden…

    Ich gebe * * * * 1/2 und reihe die Single zwischen „Blessed Night“ und „Setting Sun“ (beide auch je * * * * 1/2) ein.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.