Grateful Dead – Terrapin Station (1977)

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #52717  | PERMALINK

    itasca64

    Registriert seit: 07.07.2007

    Beiträge: 2,636

    gd9ey5.jpg

    1. Estimated Prophet *****
    2. Dancin’ In The Streets ***1/2
    3. Passenger ****1/2
    4. Samson & Delilah *****
    5. Sunrise ****
    6. Terrapin Station *****

    Ein bei Fans, Kritikern und der Band selbst eher umstrittenes Dead-Album, das sich von den vorhergehenden klar unterscheidet und uneinheitlich wirkt: Die erste Seite klingt, als wollte die Band damals mit allen Mitteln zu den mittlerweile erfolgreichen Little Feat aufschließen (wohl nicht ganz umsonst produzierte ausgerechnet Lowell George später dann „Shakedown Street“). Die zweite Seite könnte man unter „Grateful Dead meets the Alan Parsons Project“ ablegen, die oft erwähnten Vergleiche mit Yes oder Genesis halte ich dagegen für überzogen. Meiner Ansicht nach funktioniert aber beides glänzend, das Album besticht durch sehr voluminösen, satten 70er-Sound. Lediglich „Dancin‘ In The Streets“ hätte nicht unbedingt sein müssen, reisst das Album aber auch nicht ins Bodenlose. Ich mag das Teil.

    --

    .
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6535719  | PERMALINK

    norbert

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,169

    Ein Abdriften der Grateful Dead in etwas seichtere Gefilde – aber längst nicht so grausam wie z.B. der Schritt von Jefferson Airplane zu Jefferson Starship.
    Meines Erachtens war „Terrapin Station“ ein Versuch, Anerkennung auch außerhalb der eingefleischten Dead-Gemeinde zu erzielen.
    Dennoch, ein recht akzeptables Album mit ähnlicher Klasse wie Bob Weir’s Kingfish (1976).

    Estimated Prophet **** 1/2
    Dancin’ In The Streets **1/2
    Passenger ****
    Samson & Delilah ***
    Sunrise **1/2
    Terrapin Station ***1/2

    --

    Blog: http://noirberts-artige-fotos.com Fotoalbum: Reggaekonzerte im Berlin der frühen 80er Jahre http://forum.rollingstone.de/album.php?albumid=755
    #6535721  | PERMALINK

    retro

    Registriert seit: 10.08.2014

    Beiträge: 966

    1. Estimated Prophet **** 1/2
    2. Dancin‘ In The Streets ***
    3. Passenger **** 1/2
    4. Samson And Delilah **** 1/2
    5. Sunrise ****
    6. Terrapin Station ****

    4,08 Sterne = 4 Sterne.

    Live sind alle Songs tausendfach besser, auch wenn sie augenscheinlich ne gute Bewertung haben. Bei Terrapin Station hätt‘ der letzte Teil eigentlich nicht sein müssen. Wenn sie’s so aufgenommen hätten, wie Live gespielt (ohne At A Siding), gäbs die vollen 5 Sterne. Estimated Prophet hätt noch n wenig mehr Improvisation dazukommen können.

    --

    Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.
    #11274449  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,452

    Estimated Prophet ****1/2
    Dancin‘ In The Streets ***
    Passenger ****
    Samson & Delilah ***
    Sunrise **1/2
    Terrapin Part 1 ****

    Gesamtwertung: ***1/2+ (3,50) (3,72 z)

    Platz 6 im Grateful Dead-Alben-Ranking

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.