Genesis – Genesis (1983)

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 90)
  • Autor
    Beiträge
  • #5240733  | PERMALINK

    the-nightwatch

    Registriert seit: 01.03.2005

    Beiträge: 408

    Jaaa!!! Sehr gut beobachtet doc. zu diesem problem gibt es hier im forum auch verschiedenste konkurrierende erklärungsansätze… ;-)

    ich seh das album ebenfalls bei guten 3,5.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5240735  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 44,850

    @doc: So etwas ähnliches habe ich auch einmal geschrieben, wobei ich allerdings bestimmte Alben ausgenommen hatte. Es ist komplizierter. Ich hatte Genesis mal komplett, also alle Studioalben und fast alle Live-Alben, dazu Archives Vol. 1. Das brauche ich heute nicht mehr, aber ich stelle fest, dass ich viele Alben heute wesentlich differenzierter höre. Vieles – insbesondere aus den Jahren 1972-1978 ist immer noch sehr stark und ist meiner Ansicht nach gut gealtert, aber „We Can’t Dance“ oder die Livealben, die darauf folgten, kann ich mir heute kaum noch anhören. Ich bin schon einmal gespannt, wie das Wiederhören mit „Invisible Touch“ verläuft. Das habe ich seit mindestens 5 Jahren nicht mehr gehört.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #5240737  | PERMALINK

    marc-74

    Registriert seit: 26.08.2008

    Beiträge: 3,146

    Mama *****
    That’s All ****
    Home By The Sea/Second Home By The Sea *****:wave:
    Illegal Alien ***1/2
    Taking It All Too Hard ***1/2
    Just A Job To Do ****
    Silver Rainbow ****
    It’s Gonna Get Better ****

    #5240739  | PERMALINK

    atahualpa

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,224

    01 – Mama **** 1/2
    02 – That’s All *** 1/2
    03/04 – Home By The Sea/Second Home By The Sea ****
    05 – Illegal Alien ***
    06 – Taking It All Too Hard ** 1/2
    07 – Just A Job To Do ** 1/2
    08 – Silver Rainbow ***
    09 – It’s Gonna Get Better ***

    Gesamt: ***

    Mein eigentlicher Start bei Genesis, vorher kannte ich vor allem „Follow You, Follow Me“, „Abacab“ und „In The Air Tonight“ von Collins. Dass Peter Gabriel mal Leadsänger war war mir auch nicht bekannt zu dem Zeitpunkt (1983 war ich 16/17 Jahre alt.)

    Die erste Seite der LP fand ich 1983 grandios, vor allem „Mama“, Seite zwei gefiel mir auch damals nicht sonderlich. Durch das Album begann ich mich für die älteren Sachen zu interessieren. Und kam zu Album Nummer zwei welches mir eine ganz andere Welt aufzeigte: Trespass.

    BB

    --

    #5240741  | PERMALINK

    pinkgenesis
    Purist

    Registriert seit: 13.06.2013

    Beiträge: 2,919

    1. Mama *****
    2. That’s All ****
    3. Home By The Sea *****
    4. Second Home By The Sea *****
    5. Illegal Alien ***
    6. Taking It All Too Hard ***
    7. Just A Job To Do ****
    8. Silver Rainbow ***
    9. It’s Gonna Get Better ***

    --

    sol lucet omnibus
    #5240743  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,283

    Close to the edge… mit gesamt ***1/2 die schwächste Wertung der Band neben dem Vorgänger und dem Nachfolger.

    Alles in allem nicht ganz so zerrissen wie Abacab, aber mit dem gleichen Anteil von belangslosen Stücken.

    Aber doch wohl besser als das Debut??

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5240745  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ich bin überrascht wie gut hier „Mama“ wegkommt. Geht bei mir gar nicht … endlos … und PCs Gesang (Geschrei) ist mir zu übertrieben. Er sollte bei Balladen bleiben ;-)

    --

    #5240747  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,283

    gollumIch bin überrascht wie gut hier… „

    Auch das Album insgesamt recht gut wegkommt?;-) Viele hören es „gut“.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5240749  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    dr.music…Viele hören es „gut“.

    Das müssen Genesis Einsteiger der 80er sein. Ich besitze es gar nicht mehr.

    --

    #5240751  | PERMALINK

    southernman

    Registriert seit: 13.06.2010

    Beiträge: 1,161

    1. Mama ***
    2. That’s All ***
    3. Home By The Sea ****
    4. Second Home By The Sea ****
    5. Illegal Alien *
    6. Taking It All Too Hard ***
    7. Just A Job To Do ***
    8. Silver Rainbow ***
    9. It’s Gonna Get Better ****

    An sich sind die Songs ja nicht so schlecht, aber das nervige „Ha ha ha“ bei Mama und die seltsame Betonung von I(iiih)legal Ali(iiiih)en haben die Stücke irgendwie kaputt gemacht, fand ich schon immer. Ansonsten fehlt mir einfach ein bisschen mehr Gitarre.

    Gesamtwertung ***

    --

    Früher war mehr Lametta!
    #5240753  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,283

    gollumDas müssen Genesis Einsteiger der 80er sein. Ich besitze es gar nicht mehr.

    Ja richtig, was man vor allem auch hier lesen konnte. Hat meist was mit deren Alter zu tun.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5240755  | PERMALINK

    pinkgenesis
    Purist

    Registriert seit: 13.06.2013

    Beiträge: 2,919

    Hm, meint Ihr wirklich ? Also für mich kann ich das nicht bestätigen. Ich mag Genesis in jeder Dekade. Gute Songs gab es zu allen Zeiten, weniger gute ebenso.

    SouthernManAnsonsten fehlt mir einfach ein bisschen mehr Gitarre.

    Das unterschreibe ich ! Für mein Empfinden war es ein Fehler, STEVE HACKETT nicht adäquat zu ersetzen. DARYL STUERMER wäre genau der richtige gewesen.

    --

    sol lucet omnibus
    #5240757  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 43,254

    pinkgenesisGute Songs gab es zu allen Zeiten, weniger gute ebenso.

    Leider kippte das Verhältnis aber in den 80ern zu Gunsten der „weniger guten“ (oder auch schlechten ;-)) und das leider gewaltig.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #5240759  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,283

    pinkgenesisIch mag Genesis in jeder Dekade. Gute Songs gab es zu allen Zeiten, weniger gute ebenso.

    Also in den 80ern war es wirklich schwer. Da hatte ich schon erhebliche Gewöhnungs- und Akzeptanzprobleme.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5240761  | PERMALINK

    pinkgenesis
    Purist

    Registriert seit: 13.06.2013

    Beiträge: 2,919

    Das verstehe ich sehr gut, Doc. Da war es eventuell für mich von Vorteil, dass ich mit dem Stilwechsel keine Probleme hatte. Zumal ja genug Ideen aus der alten Zeit übrig blieben („Home By The Sea“).
    Das oft gescholtene „ABACAB“ empfand ich als äußerst mutig. Sicher enthält das Album ein paar Songs, die die Welt nicht zwingend braucht. Aber die finden sich, wie schon gesagt, auf anderen Alben auch. So auch auf „GENESIS“ und natürlich den Nachfolgern „INVISIBLE TOUCH“ und „WE CAN’T DANCE“.
    Alles in allem jedoch heben sich die GENESIS-Alben der 80er noch immer deutlich aus der großen Masse hervor.

    --

    sol lucet omnibus
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 90)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.