Florence and the Machine – Lungs

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Florence and the Machine – Lungs

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 37)
  • Autor
    Beiträge
  • #66129  | PERMALINK

    foka

    Registriert seit: 17.10.2007

    Beiträge: 8,348

    2rmw55f.jpg

    Tracklist:

    1. „Dog Days Are Over“ – 4:12
    2. „Rabbit Heart (Raise It Up)“ – 3:52
    3. „I’m Not Calling You a Liar“ – 3:05
    3. „Howl“ – 3:34
    4. „Kiss with a Fist“ – 2:04
    5. „Girl with One Eye“ – 3:38
    6. „Drumming Song“ – 3:43
    7. „Between Two Lungs“ – 4:09
    8. „Cosmic Love“ – 4:15
    9. „My Boy Builds Coffins“ – 2:56
    10. „Hurricane Drunk“ – 3:13
    11. „Blinding“ – 4:40
    12. „You’ve Got the Love“ – 2:48

    Komisch, dass diese zumindest von der britischen Presse verdammt gehypte Platte hier kaum zur Sprache kommt. Florence Leontine Mary Welch hat eine tolle Stimme, rotziger Soul meets, ja was eigentlich, Indie?

    Höre das Album noch nicht lange, eine Besternung traue ich mir noch nicht zu. Hier gibts aber doch bestimmt ein paar Liebhaber, mir gefällt das alles schon sehr, ich höre da vieles, was mich anspricht und Potential hat zu wachsen. Nicht ignorieren, es lohnt sich. Gerade die Singles haben mich zum Kauf verführt.

    Noch ein kleines Schmankerl für The XX-Fans gibts hier: Der The XX-Mix von „You’ve Got The Love“, einem Song der ersten EP von Florence and the Machine, A Lot of Love. A Lot of Blood, der Download ist kostenlos.

    Würde mich über weitere Eindrücke freuen.

    --

    Is this my life? Or am I just breathing underwater?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7365403  | PERMALINK

    fincky87

    Registriert seit: 30.05.2008

    Beiträge: 6,716

    Super Album, von mir **** Sterne. Die Singles sind grandios und vieles andere auch ganz groß.

    --

    #7365405  | PERMALINK

    foka

    Registriert seit: 17.10.2007

    Beiträge: 8,348

    Shit, Umfrage vergessen… Würde ein Mod so freundlich sein?

    --

    Is this my life? Or am I just breathing underwater?
    #7365407  | PERMALINK

    savoygrand

    Registriert seit: 03.03.2006

    Beiträge: 2,027

    Tolle Künstlerin … vielversprechendes Album! Besternung ist für mich auch noch nicht möglich … „Drumming Song“ ist für mich Anwärter auf Videoclip des Jahres (wohl auch, weil mich das Video so stark an „Running Up That Hill“ von Kate Bush erinnert) …

    --

    #7365409  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,510

    Das Album hab ich immer noch nicht gehört, dabei sind die Singles klasse. Ich habe die leise Befürchtung, auf Albumlänge könnte das ein bißchen viel Emphase sein. Die Befürchtung hat sich bei Polly Scattergood aber auch zerstreut, mal sehen …

    --

    #7365411  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Ein ganz ordentliches Debüt. Die Singles sind gut. Auf Albumlänge ist es mir ein bisschen zu – wie soll ich sagen – exaltiert, ja emphatisch trifft es ganz gut, Rossi. Nicht wirklich mein Ding insgesamt. Aber wie gesagt ganz ok.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7365413  | PERMALINK

    juan

    Registriert seit: 20.07.2009

    Beiträge: 520

    fokaNoch ein kleines Schmankerl für The XX-Fans gibts hier: Der The XX-Mix von „You’ve Got The Love“, einem Song der ersten EP von Florence and the Machine, A Lot of Love. A Lot of Blood, der Download ist kostenlos.

    Dieser Remix ist wirklich einer der besten Songs des Jahres und 10x besser als alles auf der Florence-Platte.

    --

    #7365415  | PERMALINK

    foka

    Registriert seit: 17.10.2007

    Beiträge: 8,348

    Eine atemberaubende Show in einmaliger Qualität vom album launch gig im Londoner Rivoli Ballroom gibts hier, in fantastischer Bild- und Tonqualität. Das ganze Konzert ist online.

    Und hier gibts einen intimeren, unplugged-artigen Gig aus den Abbey Road Studios von Anfang Oktober. Wird am 5. November vom Server genommen, auch sehr toll anzusehen.

    --

    Is this my life? Or am I just breathing underwater?
    #7365417  | PERMALINK

    tolomoquinkolom

    Registriert seit: 07.08.2008

    Beiträge: 8,651

    Das Album war vor etwa zwei Wochen im Internet komplett zu hören und ich hab es, mit etwas Abstand, zweimal durchlaufen lassen. Irgendwie komme ich aber mit dieser gehetzt wirkenden Stimme nicht zurecht. Auch bei der Musik fehlen mir wenigstens ein paar markante Stellen, die die Platte im Gedächtnis halten. Kann allerdings sein, dass man das Album einfach öfter als zweimal hören muss.

    --

    #7365419  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,772

    Schönes Album, auch wenn es auf mich ein bisschen uneinheitlich wirkt. Ich habe so das Gefühl, dass Florence nich nicht so ganz weiß, wo sie hin will. Aber das wird noch.

    Übrigens, in der gerade veröffentlichten Bestenliste von „Q“ ist es auf Platz 2!

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #7365421  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 5,536

    MistadobalinaÜbrigens, in der gerade veröffentlichten Bestenliste von „Q“ ist es auf Platz 2!

    Tatsächlich. Danke für den Hinweis! „Q“ ist ja diesmal reichlich früh dran mit der Jahresbestenliste. (Wer das Heft noch nicht hat oder diese Zeitschrift generell nicht liest, so wie ich, kann sich bei Acclaimed Music einen Eindruck von der Liste verschaffen.)

    Beim Probehören im Plattenladen kam mir Lungs durchwachsen vor. Die „Rabbit Heart“-Single habe ich aber gekauft.

    --

    To Hell with Poverty
    #7365423  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,772

    Go1Tatsächlich. Danke für den Hinweis! „Q“ ist ja diesmal reichlich früh dran mit der Jahresbestenliste. (Wer das Heft noch nicht hat oder diese Zeitschrift generell nicht liest, so wie ich, kann sich bei Acclaimed Music einen Eindruck von der Liste verschaffen.)

    Go1, btw: machst du wieder so einen Jahresbestenlisten-Thread auf wie letztes Jahr?

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #7365425  | PERMALINK

    foka

    Registriert seit: 17.10.2007

    Beiträge: 8,348

    MistadobalinaGo1, btw: machst du wieder so einen Jahresbestenlisten-Thread auf wie letztes Jahr?

    Letztes Jahr hatte ich diese Aufgabe mit Go1s Segen übernommen. Ich warte mal ab, ob er es gerne machen möchte, sonst bin ich auch dazu bereit.

    Zu Florence: Ja, hier im UK höre ich oft, dass das die Platte des Jahres ist, aus allen Ecken schallt das Lob. Diese Begeisterung kann ich auch nicht ganz teilen, ich sehe es ähnlich wie Mista. Aber sie scheint hier einen Nerv getroffen zu haben.

    --

    Is this my life? Or am I just breathing underwater?
    #7365427  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 5,536

    fokaLetztes Jahr hatte ich diese Aufgabe mit Go1s Segen übernommen. Ich warte mal ab, ob er es gerne machen möchte, sonst bin ich auch dazu bereit.

    Ja, mach das doch, das würde mich freuen. Ich werde auch wieder zu dem Thread beitragen, so wie ich dazu komme.

    --

    To Hell with Poverty
    #7365429  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,772

    Dann mal los, foka, das ist ja immer einer der interessantesten Threads zum Jahresende. :wave:

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 37)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.