Electric Light Orchestra (ELO) – Jeff Lynne

Startseite Foren Über Bands, Solokünstler und Genres Von Abba bis ZZ Top Electric Light Orchestra (ELO) – Jeff Lynne

Ansicht von 12 Beiträgen - 6,991 bis 7,002 (von insgesamt 7,002)
  • Autor
    Beiträge
  • #12272407  | PERMALINK

    mike-lynne

    Registriert seit: 24.02.2007

    Beiträge: 65

    Nun ist es raus… Riesen Nord-Amerika-Tour im Herbst.

    Schönes Motto zum Abschied…Over and Out

    Da ist, wenn er das übersteht, 2025 bestimmt auch Europa dran… :yahoo:

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #12288091  | PERMALINK

    mike-lynne

    Registriert seit: 24.02.2007

    Beiträge: 65

    Seltsam, so überhaupt keine Reaktionen nach der Tourankündigung hier.

    Jahrelang war das eine der aktivsten Gruppen hier…. :scratch:

    --

    #12288141  | PERMALINK

    flax67

    Registriert seit: 25.09.2015

    Beiträge: 30

    Hier wird es erst wieder aktiver wenn ein neuer Longplayer in Sicht ist sowie eine Tourankündigung für Europa einrollt! Hoffen wir das es soweit kommt…..

    --

    #12288147  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 12,859

    mike-lynne
    Schönes Motto zum Abschied…Over and Out

    Was denn nun? „Over“ oder „out“? Beides geht nunmal nicht.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #12288689  | PERMALINK

    evident

    Registriert seit: 18.05.2005

    Beiträge: 263

    mike-lynneSeltsam, so überhaupt keine Reaktionen nach der Tourankündigung hier. Jahrelang war das eine der aktivsten Gruppen hier….

    Ich habe Jeff´s ELO zweimal live gesehen. Es war ok. Naja, er wird auch nicht jünger. Meine Hoffnung ist nicht, dass er 2025 durch Europa kricht – sondern, dass Jeff noch mal in sein Archiv schaut und vielleicht noch ein paar Songs veröffentlicht. Muss auch kein ganz neues Material sein.

     

    --

    #12295567  | PERMALINK

    pelo_ponnes

    Registriert seit: 13.04.2004

    Beiträge: 2,799

    Könnte mir gut vorstellen, dass das noch kommt. Die Tour könnte ja Teil eines größeren Plans sein, vielleicht spielt ja auch der Titel auf begleitende Projekte an. Finde es auch bemerkenswert, dass die Begleitband als Big Horizon nun eigene Songs veröffentlicht, zumal „On The Horizon“ lange Zeit als ( Arbeits-) Titel für ein mögliches Jeff-Projekt herumgeisterte. Klar ist bei ELO, dass Studiomaterial doch nicht mit 1/2 Jahr Vorlauf angekündigt wird. Also mich würde es nicht überraschen, wenn parallel zur Tour auch neue Songs rauskämen, vielleicht sogar eingebettet in einen grösseren Rahmen, quasi 50 Jahre ELO verspätet.

    Aber wissen tue ich nichts, und mein Gefühl könnte mich auch komplett täuschen. Wäre ich dann traurig? Nein, weil ich wie schon oft betont eigentlich schon nach „Armchair Theatre“ gedacht hatte, dass da nicht mehr viel kommen wird …

    --

    #12299345  | PERMALINK

    livin-thing68

    Registriert seit: 15.09.2012

    Beiträge: 303

    R.I.P. Richard Tandy 🥲

    It is with great sadness that I share the news of the passing of my long-time collaborator and dear friend Richard Tandy. He was a remarkable musician & friend and I’ll cherish the lifetime of memories we had together.
    Sending all my love to Sheila & the Tandy family.
    Jeff Lynne

    --

    #12299389  | PERMALINK

    evident

    Registriert seit: 18.05.2005

    Beiträge: 263

    Ruhe in Frieden, Richard Tandy. Die Musik bleibt!
    Schönes Bild: https://www.facebook.com/photo/?fbid=1038343480983018&set=pcb.1038344234316276

    --

    #12299463  | PERMALINK

    pelo_ponnes

    Registriert seit: 13.04.2004

    Beiträge: 2,799

    Rest in peace, mein Keyboardzauberer. Bei ELO wird immer nur von den Streicherexperimenten geredet, jetzt ist es mal an der Zeit, die fantastischen Keyboardsounds zu würdigen.

    --

    #12299667  | PERMALINK

    flax67

    Registriert seit: 25.09.2015

    Beiträge: 30

    Ruhe in Frieden, Richard! Du hast mich mit der ganzen ELO-Crew jahrzehntelang begleitet und mit der Musik glücklich gemacht!

    --

    #12299817  | PERMALINK

    mike-lynne

    Registriert seit: 24.02.2007

    Beiträge: 65

    Traurige Nachrichten. Ein ganz stiller Riese des Pop/Rock ist gegangen.

    In der gleichen Liga wie z.B. Charlie Watts an den Drums für die Stones hatte Richard an den Keys immensen Anteil am Wiedererkennungswert und der Einmaligkeit des ELO.

    Jeff’s Statement beschreibt das ja auch…

    Rest in Peace Richard, thank you!

    --

    #12300779  | PERMALINK

    summersurfer

    Registriert seit: 09.02.2015

    Beiträge: 18

    Das ist so, so traurig! Ein passender Vergleich mit C. Watts!

    Zur Tour: Natürlich wird Jeff zumindest nach UK kommen! Alles Andere wäre eine mega Überraschung/Enttäuschung!

    --

Ansicht von 12 Beiträgen - 6,991 bis 7,002 (von insgesamt 7,002)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.