Die Singles-Listen (60s) – Übersicht und Regeln

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Sixties Die Singles-Listen (60s) – Übersicht und Regeln

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #66307  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,668

    Links zu den Top 30-Singles

    1960

    1961

    1962

    1963

    1964

    1965

    1966

    1967

    1968

    1969

    Regeln:

    Gelistet werden im jeweiligen Jahr erschienene Singles (in der Regel 7“). Bitte erstellt eine Top30, keine ungeordnete oder alphabetische Liste.

    Ob man nur Singles listet, die man auch besitzt, ist dem einzelnen überlassen. Bitte beachten, dass Single-Versionen von Album-Versionen abweichen können!
    Ausschlaggebend sind die A-Seiten. Sollte einmal die B-Seite (mit)entscheidend sein, dann sollte man sie mit angeben. Ebenso, wenn eine 10“- oder 12“-Single gemeint ist. Ob man EPs mit berücksichtigt, ist dem einzelnen überlassen, bitte ebenfalls kennzeichnen.

    Recherche-Möglichkeiten im Internet

    Nach Jahren geordnet kann man Singles hier recherchieren:

    Rate Your Music

    Wikipedia

    Wenn man nach Singles-Discographien einzelner Bands und Künstler sucht, ist neben Rate Your Music und der englischen Wikipedia vor allem http://www.discogs.com nützlich. Dass solche „jeder kann mitmachen“-Datenbanken ihre Tücken haben, ist klar, inzwischen sind die Angaben aber doch recht brauchbar. (Was 60s-Singles angeht, ist RYM nicht unbedingt die zuverlässigste Quelle.)

    Noch eine sehr ergiebige Seite für 60s-Singles:
    http://www.soulfulkindamusic.net/discographies.htm

    Und für UK-Singles:
    http://www.45cat.com/

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7536725  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,768

    Herr Rossi
    Ausschlaggebend sind die A-Seiten. Sollte einmal die B-Seite die entscheidende sein, dann sollte man das anmerken.

    „Entscheidend“ ist die Flip bei mir nicht, aber sehr gute B-Seiten erwähne ich schon mal, wenn sie die gesamte Single dadurch nach oben pusht. Siehe z.B. Shake/A Change Is Gonna come“. Ohne die Flip würde „Shake“ bei mir nicht so weit oben sein.

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #7536727  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,668

    Ich hab die Formulierung entsprechend geändert.

    --

    #7536729  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,768

    So passt das, Herr Rossi! :)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.