Die besten Singles und EPs 2017 (Ergebnis der Umfrage)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Vinyl-Forum 7″ Faves Die besten Singles und EPs 2017 (Ergebnis der Umfrage)

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #10377183  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,084

    Singles

    1. SARAH VISTA – Killing Fever (294 – 11)
    2. GOAT GIRL – Crow Cries (280 – 11)
    3. SHAME – Tasteless (202 – 8)
    4. DRAHLA – Fictional Decision (197 – 9)
    5. DRAHLA – Faux Text (178 – 7)
    6. THE JUST JOANS – No Longer Young Enough (165 – 8)
    7. THE SPITFIRES – Move On (151 – 8)
    8. SARAH VISTA – Get Three Coffins Ready (150 – 9)
    9. FAMILY SCRAPS – Mistakes (150 – 7)
    10. GOAT GIRL – Cracker Drool (148 – 7)
    11. LIAM GALLAGHER – Wall Of Glass (125 – 5)
    12. WOLF GIRL – Moody (99 – 5)
    13. ALLO DARLIN‘ – Hymn On The 45 (97 – 4)
    14. PET CROW – How Are You Wired? (93 – 5)
    15. SHAME – Gone Fisting (77 – 3)
    16. HAND HABITS – Yr Heart (74 – 4)
    17. MATTIEL – Count Your Blessings (74 – 3)
    18. BIOSPHERE – Black Mesa (68 – 3)
    19. BONNIE ‚PRINCE‘ BILLY – Conquer (66 – 3)
    20. SEAFANG – Solid Gold (63 – 4)

    21. MARGO PRICE – Weakness (63 – 4)

    Es wurden in 13 Listen 128 verschiedene Singles genannt (davon 89 nur je einmal). Platz #1 wurde nur von zwei Singles mehr als einmal belegt („Killing Fever“ und „Faux Text“, je zweimal auf #1). In Klammern hinter den Titeln sind die erreichten Punkte sowie die Anzahl der Nennungen angegeben.
    Zur Wertung: Für Platz 1 gibt es 30 Punkte, für Platz 2 29 Pkt. etc.

    --

    God told me to do it.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10377185  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,084

    EPs

    1. LOCKS – Rattle Them Bones (65 – 8)
    2. BAD PARENTS – Bad Parents (53 – 6)
    3. SUZI WU – Teenage Witch (41 – 5)
    4. THE WAVE PICTURES – Canvey Island Baby (39 – 5)
    5. DRAHLA – Third Article (31 – 4)

    Es wurden von 11 Mitgliedern 26 verschiedene EPs genannt (davon 17 nur je einmal). „Rattle Them Bones“ wurde dreimal an erster Stelle genannt, „Bad Parents“ zweimal. Hier habe ich für Platz 1 10 Punkte vergeben, für Platz 2 9 Pkt. etc.

    --

    God told me to do it.
    #10377235  | PERMALINK

    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 3,596

    Danke fürs Ausrichten, Hat.

    Von den platzierten Platten hat sich nur eine nicht bei mir gehalten, die #1 ist wahrlich superb.

    Zu „Bad Parents“: Misty nennt die EP „Room To Grow“, nach dem Lead-Track, und auch bei Discogs wird die EP inzwischen unter diesem Titel geführt. Irritierend.

    --

    #10377257  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Vielen Dank für die Mühe, Hat.

    Die Schnittmenge meiner Vorlieben mit den hier ermittelten Vorlieben der kleinen Schar von Singles Käufern im Forum wird immer geringer. Zumindest mit Sarah Vista werde ich mich noch mal beschäftigen.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.