Bob Dylan – Under The Red Sky

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Nineties Bob Dylan – Under The Red Sky

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #4315  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Was haltet ihr denn von dem 1990er-Album? Bekomme es bald gebrannt und bin echt gespannt, zumal ich eigentlich noch nichts darüber gehört habe. Kann ich mich freuen? :twisted:

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #916447  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Ich finde es :)

    Viele finden es :roll:

    Etliche auch :schnarch:

    Manche sogar :-(

    Und jetzt bist du dran.

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #916449  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Danke schon mal :twisted:

    Aber, wie gesagt, ich kann (noch) nichts darüber sagen, weil ich es ja noch nicht kenne… :D

    --

    #916451  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,747

    Ich finde es enttäuschend.
    „Handy dandy“ läßt mit der Al Cooper-Orgel nochmal den Geist von 65 erahnen, ansonsten viele Berühmtheiten, wenig bis keine guten Songs.
    *1/2

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #916453  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,905

    Ich finde dieses Album ist das durchschnittlichste, das Dylan je gemacht hat. Es enthält keine wirklich herausragenden und auch keine wirklich schlechten Songs. Eigentlich eine Platte, die man prima nebenher hören kann, was aber Dylan wiederum nicht gerecht wird. Der einzige Song, der sich vielleicht ein bißchen hervorhebt ist das Titelstück, der Rest läuft aber irgenwie an mir vorbei.

    Habe ich anderswo schon mal geschrieben. Bewertung: **1/2

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #916455  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    Das war doch das nach der wundervollen „Oh Mercy“, oder? Mit dieser Erwartungshaltung mußte man natürlich enttäuscht werden, so ging es mir damals auch erst. Trotzdem beileibe kein schlechtes Album. *** 1/2

    --

    #916457  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    nicht Fisch nicht Fleisch ** :roll: :roll:

    --

    #916459  | PERMALINK

    fred-schluckebier

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,722

    Schließe mich der Mehrheit an. Uninteressantes Teil. :sauf:

    --

    Shot a man in Reno just to watch him die...
    #916461  | PERMALINK

    b-b-grunt

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 782

    Die Platte ist wirklich eher schwach und die Lieder konnten sich (bis jetzt) auch live noch nicht wirklich weiter entwickeln, obwohl einige davon doch immer wieder einmal auftauchen.

    --

    If you dance, you might understand the words better. David Byrne
    #916463  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Jetzt bin ich mal spontan und haue die Sterne beim Schreiben raus (es kann ja nicht ewig Freds Privileg bleiben, zu schießen statt nachzudenken; ich bin schließlich auch schon alt).

    Wiggle Wiggle **
    Under The Red Sky ***1/2
    Unbelievable **1/2
    Born In Time ***
    T. V. Talking Song *
    10.000 Men **** (trotz Selbstplagiats – Obvioulsy 5 Believers)
    2 x 2 ***
    God Knows ****
    Handy Dandy ***1/2
    Cat’s In The Well ****

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #916465  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,740

    Beileibe keine schlechten Lieder.Aber der Sound ist sooo langweilig.
    Es gibt schlimmeres.

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #916467  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,740

    Ach so: ***

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #916469  | PERMALINK

    doc-scruggs

    Registriert seit: 25.01.2003

    Beiträge: 15

    Die Platte ist wirklich eher schwach und die Lieder konnten sich (bis jetzt) auch live noch nicht wirklich weiter entwickeln, obwohl einige davon doch immer wieder einmal auftauchen.

    Schon einmal Cats In The Well, Little Moses oder Born In Time live gehört? Das sind komplett andere Songs. Für das Studioalbum gibt’s aber nur maximal zwei **.

    --

    "Some like Chicago, some love Memphis, Tennessee."
    #916471  | PERMALINK

    joerg-koenig

    Registriert seit: 09.08.2002

    Beiträge: 4,078

    Schon einmal Cats In The Well, Little Moses oder Born In Time live gehört? Das sind komplett andere Songs. Für das Studioalbum gibt’s aber nur maximal zwei **.

    Muss es statt „maximal“ nicht „mindestens“ heißen?

    Little Moses gips leider nur auf Boots, oder habe ich was verpasst?

    --

    Wenn wir schon alles falsch machen, dann wenigstens richtig.
    #916473  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,905


    Little Moses gips leider nur auf Boots, oder habe ich was verpasst?

    Nö, auf meiner Ausgabe ist es auch nicht drauf.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.