Beste Alben des Jahres 1996

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 198)
  • Autor
    Beiträge
  • #1786827  | PERMALINK

    bluezifer

    Registriert seit: 03.10.2004

    Beiträge: 3,546

    1.Nick Cave – Murder ballads
    2.Walkabouts – Devil’s road
    3.Lambchop – How I quit smoking
    4.Midnight Choir – Olsen’s lot
    5.Eels – Beautiful freak
    6.Silver Jews – The natural bridge
    7.Wilco – Being there
    8.Whiskeytown – Faithless street
    9.REM – New adventures in Hi-Fi
    10.Granfaloon Bus – Rocket noon
    11.Elvis Costello – All this useless beauty
    12.Johnny Cash – Unchained
    13.Smog – The doctor came at dawn
    14.The Frames – Fitzcarraldo
    15.Patti Smith – Gone again
    16.Tori Amos – Boys for pele
    17.Sixteen Horsepower – Sackcloth ’n‘ Ashes
    18.Element of crime – Die schönen Rosen
    19.And also the trees – Angelfish
    20.Mazzy Star – Among my swan

    Glaube in keinem Jahrgang wurden so viele Klassiker produziert wie ’96. Bleibt musikalisch und privat mein Lieblingsjahrgang.

    --

    pavor nocturnus
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1786829  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 1,799

    da hat wohl jemand die jahre 1966 – 1969
    und 1982-1989 verschlafen…

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #1786831  | PERMALINK

    wowee-zowee

    Registriert seit: 19.12.2003

    Beiträge: 4,995

    Bluezifer
    6.Silver Jews – The natural bridge

    Oh, sehr schön. War immer mein unterschätztes Silver Jews-Album, welches ich erst ziemlich spät für mich erschließen konnte. Dank „Pretty Eyes“ – vor allem die letzten 20 Sekunden.

    --

    #1786833  | PERMALINK

    bluezifer

    Registriert seit: 03.10.2004

    Beiträge: 3,546

    wowee zoweeOh, sehr schön. War immer mein unterschätztes Silver Jews-Album, welches ich erst ziemlich spät für mich erschließen konnte. Dank „Pretty Eyes“ – vor allem die letzten 20 Sekunden.

    Hab leider nur die und das Debut. Die „American Water“ ist unterwegs.
    Am Debut schätz ich die Frische, an der „Bridge“ die Atmosphäre. Bin mal gespannt, ob die Nachfolger diese starke Vorlage toppen können.

    --

    pavor nocturnus
    #1786835  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 15,708

    1. Ani Di Franco – Dilate
    2. Belle and Sebastian – If You’re Feeling Sinister
    3. Manic Street Preachers – Everything Must Go
    4. Eels – Beautiful Freak
    5. Cracker – The Golden Age
    6. The Divine Comedy – Casanova
    7. Paul Westerberg – Eventually
    8. Neneh Cherry – Man
    9. Lyle Lovett – The Road to Ensenada
    10. Social Distortion – White Heat, White Trash, White Lies

    Worth the While:

    Joseph Arthur – Big City Secrets
    Shawn Colvin – A Few Small Repairs
    Jack – Pioneer Soundtracks
    No Doubt – Tragic Kingdom
    Beth Orton – Trailer Park
    The Verve Pipe – Villains
    Romeo & Juliet (OST)

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #1786837  | PERMALINK

    wischmop

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 6,459

    1. Belle & Sebastian – If You’re Feeling Sinister
    2. Eels – Beautiful Freak
    3. Johnny Cash – Unchained
    4. Walkabouts – Devil’s Road
    5. Element of Crime – Die schönen Rosen
    6. Pearl Jam – No Code
    7. Patti Smith – Gone Again
    8. Sheryl Crow – Sheryl Crow
    9. Steve Earle – I Feel Alright
    10. R.E.M. – New Adventures in Hi-Fi

    --

    Es gibt 2 Arten von Menschen: Die einen haben geladene Revolver, die anderen buddeln.
    #1786839  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,847

    5 Sterne
    01 Pearl Jam · No Code

    4½ Sterne
    02 The Auteurs ∙ After Murder Park
    03 R.E.M. · New Adventures In Hi-Fi
    04 Belle & Sebastian · If You’re Feeling Sinister

    4 Sterne
    05 Wilco · Being There
    06 Lightning Seeds · Dizzy Heights
    07 Robert Forster · Warm Nights
    08 DJ Shadow · Endtroducing…
    09 Manic Street Preachers · Everything Must Go
    10 dEUS · In A Bar Under The Sea
    11 Social Distortion · White Light, White Heat, White Trash
    12 Cracker · The Golden Age
    13 Soundgarden · Down On The Upside
    14 Underworld · Second Toughest In The Infants
    15 Ocean Colour Scene · Mosely Shoals
    16 Tori Amos · Boys For Pele
    17 Mazzy Star · Among My Swan
    18 Eels · Beautiful Freak
    19 Belle & Sebastian · Tigermilk
    20 Tool · Aenima
    21 Elvis Costello · All This Useless Beauty

    --

    #1786841  | PERMALINK

    observer

    Registriert seit: 27.03.2003

    Beiträge: 6,709

    @Dominick:
    Wir haben ja normalerweise einen sehr ähnlichen Musikgeschmack, aber 96 waren wir wohl auf unterschiedlichen Planeten. Nur bei Belle & Sebastian & Mazzy Star (die ich beide erst vor relativ kurzem für mich entdeckt habe) haben wir eine Schnittmenge.

    --

    Wake up! It`s t-shirt weather.
    #1786843  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,847

    1996 war nicht doll. Aber auch nicht Auteurs, Lightning Seeds, dEUS und Forster in der Mengenlehre dabei?

    --

    #1786845  | PERMALINK

    observer

    Registriert seit: 27.03.2003

    Beiträge: 6,709

    Dominick Birdsey1996 war nicht doll. Aber auch nicht Auteurs, Lightning Seeds, dEUS und Forster in der Mengenlehre dabei?

    Nein. Die entsprechenden Alben kenne ich alle nicht. Habe mich damals vornehmlich in anderen Gefilden herumgetrieben. (Elektronik, Jazz etc. War großer Bill Laswell-Fan zu der Zeit.)

    --

    Wake up! It`s t-shirt weather.
    #1786847  | PERMALINK

    klienicum

    Registriert seit: 14.03.2005

    Beiträge: 7,451

    ein tolles jahr:

    *****
    yo la tengo: genius+love=yo la tengo
    deus: in a bar, under the see
    eels: beautiful freak
    the lemonheads: car button cloth
    bert jansch: live at the 12 bar
    kastrierte philosophen: where did our love go
    ali farka toure: radio mali

    ****1/2
    neil young: broken arrow
    billy bragg: william bloke
    nick cave: murder ballads
    elvis costello: all this useless beauty
    pearl jam: no code
    the schramms: dizzy spell

    ****
    beck: odelay
    tracy bonham: the burdens of being uprights
    the cure: wild moon swings
    deine lakaien: winter fish testosterone
    fun lovin´ criminals: come find yourself
    kula shaker: k
    the afghan whigs: black love
    phish: billy breathes
    lou reed: set the twilight reeling
    r.e.m.: new adventures in hifi
    mazzy star: among my swan
    they might be giants: factory showroom

    *****
    rio reiser: das konzert der freunde
    hutpferdemänner: vollmondfieber
    keimzeit: nachvorstellung
    element of crime: die schönen rosen
    tocotronic: wir kommen um uns zu beschweren
    die sterne: posen

    #1786849  | PERMALINK

    sailor44

    Registriert seit: 23.01.2005

    Beiträge: 272

    1. Odelay – Beck
    2. The Score – Fugees
    3. New Adventures In Hi-Fi – R.E.M.
    4. Sublime – Sublime
    5. Wir Kommen Um Uns Zu Beschweren – Tocotronic
    6. Second Toughest In The Infants – Underworld
    7. Endtroducing… – DJ Shadow
    8. Being There – Wilco
    9. Everything Must Go – Manic Street Preachers
    10. No Code – Pearl Jam
    11. Beautiful Freak – Eels

    --

    #1786851  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    1. New adventures in Hi-Fi – R.E.M.
    2. Opium fürs Volk – Die Toten Hosen
    3. Load – Metallica
    4. Beautiful freak – eels
    5. Everything must go – Manic Street Preachers
    6. Merseybeast – Ian McNabb
    7. Indian summer – Landberk
    8. Thom Rotella Band – Thom Rotella Band
    9. Car button cloth – Lemonheads
    10. El Paso – Rich Hopkins & Luminarios
    11. No code – Pearl Jam
    12. The masquerade overture – Pendragon
    13. White light white heat white trash – Social Distortion
    14. Ever – IQ
    15. Amerika – BAP
    16. The golden age – Cracker
    17. Devil‘ s road – Walkabouts
    18. Expecting to fly – Bluetones
    19. Being there – Wilco
    20. Beware of darkness – Spock‘ s Beard
    21. Odelay – Beck
    22. Free peace sweet – Dodgy
    23. If you‘ re feeling sinister – Belle & Sebastian
    24. To the faithful departed – Cranberries
    25. Ich & Ich – Flowerpornoes

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1786853  | PERMALINK

    hansen83

    Registriert seit: 20.08.2005

    Beiträge: 226

    1)odelay-beck
    2)everythink must go-msp
    3)beautiful freak-eels
    3)broken arrow-young
    4)new adventures-r.e.m.
    5)being there-wilco
    6)wir kommen um uns zu beschweren-tocotronic

    --

    .
    #1786855  | PERMALINK

    geno

    Registriert seit: 10.07.2005

    Beiträge: 553

    Absolute Beginner – Flashnizm (Stylopath)
    Burger / Ink – Las Vegas
    Busta Rhymes – The Coming
    Daft Punk – Homework
    Fugees – The Score
    Kinderzimmer Productions – Im Auftrag ewiger Jugend und Glückseligkeit
    Metalheadz – Platinum Breakz
    Mobb Deep – Hell On Earth
    Motorbass – Pansoul
    Rockers Hi-Fi – Mish Mash
    DJ Shadow – Entroducing…
    Stieber Twins – Fenster zum Hof
    Tool – Aenima
    Tortoise – Millions Now Living Will Never Die
    A Tribe Called Quest – Beats, Rhymes And Life

    --

    Heavy metal iz a poze, hardt rock iz a leifschteil http://www.lastfm.de/user/Le__Freak
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 198)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.