Belle & Sebastian ~ Write About Love

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Belle & Sebastian ~ Write About Love

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 62)
  • Autor
    Beiträge
  • #7705507  | PERMALINK

    liam1994

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 1,770

    Dennis BlandfordEs wäre wirklich schön zu wissen ob die zusätzliche 7″ der LP den Eindruck verbessert?

    Das sag ich Dir morgen. Die Platte liegt zwar amazon sei Dank neben mir aufm Schreibtisch (inkl. 7″), aber nen Plattenspieler gibts hier nicht.

    Es gibt noch nen Bonustrack, (Blue Eyes of a Millionaire), der online kursiert. Der ist weder auf der CD- noch auf der LP-Version drauf. Was hat es damit auf sich?

    --

    Nie mehr Zweite Liga!!!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7705509  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,262

    Ich dachte, dies sei der I-Tunes Bonus?

    Edit:
    „Last trip“ ist auch bei der Amazon Download Variante zu haben, die 2. Seite der Bonus 7″ „Suicide Girl“ allerdings nicht. Auch „Blue Eyes of a millionaire“ ist zumindest bei Amazon kein Download Bonus, wird also definitiv nur digital erhältlich sein.

    Ich will aber die LP haben. Also doch Amazon Overnight-Express, man gönnt sich ja sonst kaum etwas im Leben.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #7705511  | PERMALINK

    katsche

    Registriert seit: 01.08.2007

    Beiträge: 733

    Dennis BlandfordEs wäre wirklich schön zu wissen ob die zusätzliche 7″ der LP den Eindruck verbessert?

    Ja!
    Einmal Stuart-Upbeat, einmal Stevie Rock’n’Roll…kommt gut.

    Mittlerweile gefällt mir das Album auch schon besser; das Norah-Jones-Duett ist allerdings wirklich übel.

    --

    #7705513  | PERMALINK

    liam1994

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 1,770

    Sagen wir so: die Stücke auf der 7″ sind okay. Wären sie auf der regulären Platte, bekäme die aber trotzdem keinen zusätzlichen Stern. Wobei ich sie mir gerade schön höre. Will sagen: beim vierten Durchlauf funktioniert sie besser, als beim ersten.
    Was das Norah-Jones-Stück angeht: ich denke, wenn das nicht Norah Jones sondern irgend eine Tracey McDougall oder Gemma O’Leary wäre, hätten die Leute da nicht sooo ein Problem mit. Das Stück ist mäßig, aber nicht dramatisch schlimm.

    --

    Nie mehr Zweite Liga!!!
    #7705515  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,262

    Nach einigen Durchläufen wünsche ich mir ein Soloalbum von Stevie. Sein „I am not living in the real world“ ist das beste Stück des Albums. Ansonsten machen sich doch sichtbare Abnutzungserscheinungen des seit „Jonathan David“ (das hier nirgendwo erreicht wird) eingeschlagenen Stils breit. Leider. Isobel, übernehmen sie bitte wieder!

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #7705517  | PERMALINK

    neiliebly

    Registriert seit: 11.02.2007

    Beiträge: 1,608

    katsche
    hat jemand die lp?
    lonht sich die bonus-7″?

    zu 1. Ja
    zu 2. Ja

    Solide Pressung, Klappcover & bedruckte Innenhülle.

    --

    #7705519  | PERMALINK

    katsche

    Registriert seit: 01.08.2007

    Beiträge: 733

    #7705521  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 33,323

    Läuft das immer noch im Rahmen der Wiedergutmachung für die unsägliche „The Boy With The Arab Strap“-Rezension?

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #7705523  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,262

    Es fängt alles so verheisungsvoll mit „I didn’t see it coming“ an. Die wunderbare Stimme von Sarah Martin, deren mehrfacher Übergewichtsdiss in der aktuellen RS Rezension unangenehm aufstößt, die adäquate Retroelektronik u. der wunderbare Break von Stuart. Ich hätte mir noch mehr solche fabalhaften Läufe erhofft, kann aber nur max 3-4 weitere in diesem Stil ausmachen. Anyway, die Platte wächst, auch wenn sie zum Schluss hin etwas absackt, trotz old skool Flötensolo.
    Wer braucht eigentlich Norah Jones auf dieser Platte? Das Duett ist so medioker, dass es mich schüttelt. Wo sind alle die fantastischen Frauen von „God help the girl“ hin?

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #7705525  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    bis auf „Ghost of Rockschool“ hör ich nix, was ich mehrmals hören müsste. Verzichtbar bis schlecht (dieses Norah Jones-Ding, Himmel hilf!)

    --

    #7705527  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,754

    Dennis BlandfordWer braucht eigentlich Norah Jones auf dieser Platte?

    Ich find’s hübsch. Wenn auch etwas seltsam, dass ihre Stimme so dominant ist. Von einem Duett kann man ja nicht wirklich sprechen…

    Dürfte auf ***1/2 hinauslaufen.

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #7705529  | PERMALINK

    katsche

    Registriert seit: 01.08.2007

    Beiträge: 733

    dieser thread sollte mal von COMING UP in AKTUELLE PLATTEN verschoben werden.

    DAS GING JA FIX!

    --

    #7705531  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,832

    John Billbis auf „Ghost of Rockschool“ hör ich nix, was ich mehrmals hören müsste. Verzichtbar bis schlecht (dieses Norah Jones-Ding, Himmel hilf!)

    Wie hörst Du „Write about love“ im Vergleich zu den letzten bzw. auch ersten drei Werken?

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #7705533  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 44,244

    Das Duett mit Norah Jones passt überhaupt nicht zum restlichen Album und ist daher höchst unwillkommen.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #7705535  | PERMALINK

    djrso
    Moderator
    DJ@RSO, Moderator, Erfasser

    Registriert seit: 05.02.2003

    Beiträge: 15,829

    katschedieser thread sollte mal von COMING UP in AKTUELLE PLATTEN verschoben werden.

    DAS GING JA FIX!

    ;-)

    --

    Doe maar gewoon... dan doe je al gek genoeg!
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 62)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.