Avantgarde: Trompete

Ansicht von 10 Beiträgen - 196 bis 205 (von insgesamt 205)
  • Autor
    Beiträge
  • #11167401  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 43,710

    Ich finde die Qualität der Musik auf dem Radiomitschnitt wesentlich höher als auf dem originalen Album, auf dem wirklich niemand gut klingt.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11243239  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,683

    Der große Toshinori Kondo ist gestorben

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #11243255  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,373

    Ach, wie traurig!


    Oben meine Fotos vom März 2016 aus Warschau mit Peter Brötzmann, Han Bennink, John Edwards und Heather Leigh. Das zweite und letzte Mal, dass ich ihn sah, war im August 2017 in Mulhouse, wieder mit Brötzmann und Leigh. Da wurden die Fotos leider nicht sehr gut – obwohl das metaphysische Glühen doch ganz gut zu Leigh passt.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11243303  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,683

    Schöne Bilder, gypsy! Auf den Pics in der vierten Reihe von oben, versteckt sich da noch Steve Noble?

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #11243377  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,373

    Ja, klar! Sorry fürs Übersehen vorhin! Edwards/Noble waren die Hausrhythmusgruppe die vier Tage, am ersten Abend war noch Hamid Drake dabei, Bennink mit Edwards gab es sicher auch mal. Steht hier ja alles auch irgendwo (2016 Jazzgigs, schätze ich, dort sind weitere/andere Fotos, aber nur im Kleinformat).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11243471  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,683

    David Toop hat vorhin auf FB eine schöne Erinnerung an seine letzte zufällige Begegnung mit Kondo gepostet:

    Sad to hear of the death of Toshinori Kondo, aged only 71. Playing with him was always exciting and a huge amount of fun. We were hooligans together with Charlie Morrow and Tristan Honsinger in Company Week 1981, then a quartet of hooligans with Steve Beresford and Tristan for the Imitation of Life LP. He also played on three tracks from my Spirit World LP in 1997, arriving off the train from Amsterdam at around 11.00 in the morning, then playing like a demon all day. I remember him staying at my house and playing Miles Davis‘ Dark Magus quite loud at 6.00am! The last time I saw him was on Eurostar. We were both travelling to Ghent for different reasons and I came across him and Brotzmann, fast asleep sitting together like a couple of big babies. A fantastic player and wonderful human being.

    Das Backcover von „Imitation Of Life“, 1981:

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #11244499  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,373

    Ich habe die Kondo-Posts verschoben … die zwei Fäden sind nicht unbedingt nötig, v.a. weil die Abrenzung nicht immer klar ist/war … aber egal.

    Im Wire-Archiv kann man derzeit den Text von Rob Young vom März 1998 lesen (den ich noch nicht kenne):
    https://reader.exacteditions.com/issues/35230/spread/18

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11253425  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,373

    Hamid Drake über Kondo:
    https://www.thewire.co.uk/in-writing/essays/prince-of-peace-hamid-drake-remembers-toshinori-kondo

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11253633  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 8,699

    sehr schön, danke!

    --

    #11322335  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,373

    Ich möchte hier gerne auch noch auf meine morgige StoneFM-Sendung über Terumasa Hino, besonders dessen Aufnahmen für die Takt Jazz Reihe der japanischen Columbia, hinweisen:
    https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6542-210109-ggj

    Wie immer freue ich mich über alle, die Zeit und Lust haben und sich auch drüben im Diskussions-Faden zum Radioabend einfinden werden :yes:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
Ansicht von 10 Beiträgen - 196 bis 205 (von insgesamt 205)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.