American Folk Music

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #66537  | PERMALINK

    saffer38

    Registriert seit: 26.08.2003

    Beiträge: 3,091

    Gibbet da schon was hier? ;-)

    Ansonsten wirds höchste Zeit!
    Höre gerade seit Tagen ununterbrochen Harry Smith’s Anthology of American Folk Music und werde immer tiefer in diese schier unglaubliche vitale und „echte“ Musik hineingezogen. Ohne Scheiß, viele können sich das ja nicht antun (selbst in meiner Band ziehen sie z.T. die Augenbrauen hoch!) – aber ich kann gerade gar nix mehr anderes hören, das klingt alles auf einmal so glatt und unecht….kann des sein, dass diese Box süchtig macht? ;-)

    Werde mal in den nächsten Tagen noch a bisserl was dazu schreiben, wer die Möglichkeit hat, sollte sich das Teil unbedingt besorgen!

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7402925  | PERMALINK

    titanic-deckchair

    Registriert seit: 27.06.2009

    Beiträge: 4,100

    Hier eine Liste mit den „50 besten“ Singer/Songwritern“ in der Geschichte der Amerikanischen Folk Music:

    http://folkmusic.about.com/od/artistsaz/tp/BestFolkArtists.htm?nl=1

    Später mehr zu.

    --

    "Fuck the Liberty Bell, shove it up Ben Franklin's ass"
    #7402927  | PERMALINK

    happysad

    Registriert seit: 13.10.2008

    Beiträge: 921

    schön, ich lerne darüber gern neues dazu. :)

    --

    #7402929  | PERMALINK

    kantnerslick

    Registriert seit: 08.04.2006

    Beiträge: 12,696

    Wer sich für die Ursprünge des Amerikanischen Folk begeistert, hier eine
    schöne CD mit einem sehr ausführlichen Begleitheft :
    Jennifer Larmore – My Native Land / A Collection Of American Songs
    Jennifer Larmore ist eigentlich eine Opernsängerin, interpretiert aber auf dieser
    vorzüglichen CD Songs von Jake Heggie, Aaron Copland, John Duke, Samuel Barber, Lee Hoiby, Richard Hundl, Lora Aborn, John Jacob Niles, Robert Abramson, Charles Naginski und Charles Ives. Begleitet wird sie am Piano von Antoine Palloc.

    --

    #7402931  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 33,010

    Saffer38[…] Harry Smith’s Anthology of American Folk Music […]

    Kennt jemand die Doxy-Re-issues? Ich spiele mit dem Gedanken, mir die zuzulegen.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #7402933  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 20,055

    otis hatte mal was dazu geschrieben.

    --

    God told me to do it.
    #7402935  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,453

    Soll gut sein, wenn ich mich richtig erinnere.

    --

    #7402937  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 33,010

    Ah, ja, stimmt – irgendwie hatte ich das auch noch im Hinterkopf. Hier ist sein Post. Klingt gut.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #7402939  | PERMALINK

    stefane
    Fantasy Island

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 4,320

    Danke für den Link. Den Post von otis hatte ich wohl übersehen.

    Hatte hier mal nach den Doxy-Reissues gefragt, aber keine Antwort bekommen.
    Wenn’s nicht mal ein FOC gibt, werde ich mir jetzt aber wohl endgültig die CDs holen.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11368117  | PERMALINK

    was
    DJ Sam (temporär)

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 3,821

    Habe mal diesen Thread aus der Versenkung geholt.

    Der Grund ist diese Dokumentation, die ich gerade auf  yt entdeckt habe.  Eventuell interessiert das ja noch jemand anderes hier:

    --

    Ohne Erst- und Zweitimpfung wird es für mich keine Konzerte, Treffen und Sonstiges geben.   Meine nächste Sendung auf www.radiostonefm.de/ am 24.06.2021  um 22:00 Uhr!
    #11368177  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 5,514

    hier zwei Links zu zeitgenössischen Folkern, die sich auf der Basis der Historie bewegen, beide sind sehr empfehlenswert:

    Rob McHale aus North Carolina:

    https://robmchale.com/

    C. Daniel Boling aus Albuquerque, New Mexico:

    https://www.danielboling.com/

    --

    #11368201  | PERMALINK

    was
    DJ Sam (temporär)

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 3,821

    asdfjkloehier zwei Links zu zeitgenössischen Folkern, die sich auf der Basis der Historie bewegen, beide sind sehr empfehlenswert: Rob McHale aus North Carolina: https://robmchale.com/ C. Daniel Boling aus Albuquerque, New Mexico: https://www.danielboling.com/

    Danke Dir,  @asdfjkloe

    --

    Ohne Erst- und Zweitimpfung wird es für mich keine Konzerte, Treffen und Sonstiges geben.   Meine nächste Sendung auf www.radiostonefm.de/ am 24.06.2021  um 22:00 Uhr!
Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.