AC/DC

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 988)
  • Autor
    Beiträge
  • #44091  | PERMALINK

    ego

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,300

    Man sollte mal ergründen wieso diese Band so beleibt ist.
    Sie sind live ein absoluter Knaller, und Alben wie „Higway to Hell“ sind absolute Klassiker.

    --

    Du musst sehr hell leuchten, sonst blendet es nicht.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5730279  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 36,593

    Es ist zumindest erstaunlich, wie man mit dem immer gleichen Song über einen so langen Zeitraum erfolgreich sein kann.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #5730281  | PERMALINK

    fred-schluckebier

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,722

    AC/DC haben mich schon immer genervt und gelangweilt und ich weiß bis heute nicht warum. Sie haben mir nix getan und sind irgendwie auch okay und nicht mal unsympathisch (was für ein Kriterium!). Und ich packe sie keinen Meter und habe mich bisher immer konsequent geweigert etwas von ihnen zu spielen. Ich weiß es nicht!
    :sauf:

    --

    Shot a man in Reno just to watch him die...
    #5730283  | PERMALINK

    lostblues

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 903

    Man sollte mal ergründen wieso diese Band so beleibt ist.

    Warum sie so beleibt sind??? :lol: :lol:
    Weil sie alt sind! Ich mag sie aber trotzdem! Konsequente Band, seeehr konsequent!

    --

    Life is unfair, kill yourself or get over it...
    #5730285  | PERMALINK

    little-joe

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 121

    live hatte ich leider noch nie das vergnuegen.

    warum sie so erfolgreich sind?

    weil es (und ich meine damit die alten ac/dc mit bon scott) die letzten einzigen verdammten wahren rock n‘ roller sind, die nichts als sex, whiskey und bier im kopf haben, sich tagelang nicht waschen und jeglichem modetrend aus dem weg gehen.

    ähnliches kann man nur von motoerhead behaupten…

    :band:

    --

    Renoviert wird!
    #5730287  | PERMALINK

    senor-p

    Registriert seit: 14.08.2002

    Beiträge: 15

    AC/DC muß ich auch nicht zuhause hören. Aber live sind sie nun mal
    Giganten! Gutes Rock´n Roll-Entertainment.

    --

    Weine nicht kleine Eva....
    #5730289  | PERMALINK

    ego

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,300

    immer der gleiche Riff, der gleiche Song ist übertrieben.

    Ich bin immer wieder verwundert wie viele sonst BritneySpears hörer auf irgendwelchen DumpfbackenPartys (nicht das ich da hin gehen würde) bei dem song TNT einfach ausflippen. (Okay, vieleicht macht das aich nir der alkohol)

    --

    Du musst sehr hell leuchten, sonst blendet es nicht.
    #5730291  | PERMALINK

    annamax

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,599

    Dann will ich mal ein paar Erinnerungen aus meiner Heavy-Metal-Sozialisation hervorkramen. Ich höre …
    … WHOLE LOTTA ROSIE, hat mich jahrelang als Titelmelodie des SDR 3-Schlafrocks begeistert. Dadadadadadada tsik tsik tsik tsik … SDR 3 … dadadadadadada tsik tsik tsik tsik … Schlafrock … dadadadadadada tsik tsik tsik tsik … und so weiter. Leider gibt’s die Sendung nicht mehr. Der SWR 3 spielt 99 Prozent Mist.
    … LET THERE BE ROCK, lässt sich prima zitieren beim missionarischen Vorspielen neuer Lieblingssongs.
    … HELLS BELLS, wird im ‚Schlesinger Int.‘ immer an Stelle der Nationalhymne bei fußballerischen Großereignissen eingespielt.
    … TNT, tödlich nervig und abgelutscht. Hier unterstreiche ich die obige Kritik an der Britney-Dumpfbacken-Partyterroristen-Fraktion.
    … YOU SHOOK ME ALL NIGHT LONG, Ohrwurm ohne Ende.
    Zusammenfassend würde ich meinen: BACK IN BLACK (sollte ich mir mal zulegen) war vielleicht die beste AC/DC-Platte, sie war auf jeden Fall die letzte gute. Die Kanone auf FOR THOSE ABOUT TO ROCK war ja noch ganz witzig. Aber mit dem letzten Kanonenschlag hätten sich die Herren auch in den Outback zurückziehen können.
    Der anhaltende Erfolg von AC/DC erklärt sich wohl genau so bzw. genau so wenig wie der Erfolg von JOE COCKER, PHIL COLLINS, STONES etc. … man geht halt hin, wenn sie kommen.

    --

    I'm pretty good with the past. It's the present I can't understand.
    #5730293  | PERMALINK

    windmill

    Registriert seit: 06.08.2002

    Beiträge: 396

    Ich würde gern auf die teilweise lustigen Wortspiele in den Liedern der Bon Scott-Zeit hinweisen! „Big Balls“ ist in dieser Hinsicht genial.
    Und in Punkto Sarkasmus hat es Bon Scott ja leider auf die Spitze getrieben, als er an seinem Erbrochenen erstickte. „A Dirty Deed, done dirt cheap“ würde er wohl selbst dazu sagen.
    Für mich jedenfalls hat er einen Platz in der Top Ten Liste der besten Sänger. Er hatte übrigens auch den Blues nicht nur in der Stimme, sondern vor allem in der Seele und das hört man sehr deutlich.
    Die Post-Scott Zeit verfolge ich nur am Rande, weil ich finde, das dieser Neue eher kreischt als singt.
    Doch es ist doch eine schöne Form der Selbstironie, wenn Angus Young noch immer mit schütterem Haar und Schuluniform auf der Bühne herumtobt, oder?

    Gruß Windmill

    --

    #5730295  | PERMALINK

    zino

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 72

    Vielleicht liegt’s auch daran, dass die Jungs ihre Instrumente beherrschen? Die Young/Young Fraktion gehört zum Besten, was gitarrentechnisch machbar ist. Jeder Gitarrist, der schon mal versucht hat eins dieser „billigen“ Riffs zu spielen, weiss wovon ich spreche. Die sind virtuos!

    #5730297  | PERMALINK

    fred-schluckebier

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,722

    Vielleicht liegt’s auch daran, dass die Jungs ihre Instrumente beherrschen? Die Young/Young Fraktion gehört zum Besten, was gitarrentechnisch machbar ist. Jeder Gitarrist, der schon mal versucht hat eins dieser „billigen“ Riffs zu spielen, weiss wovon ich spreche. Die sind virtuos!

    Hast recht, technisch sind sie bedeutend besser als ihr Ruf! :sauf:

    --

    Shot a man in Reno just to watch him die...
    #5730299  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,981

    AC/DC beleibt? :roll:

    Die Bon Scott Sachen sind so simpel wie genial und Back in black kann da problemlos mithalten. Die letzten Alben waren auch OK, wenn die Jungs auch immer die gleichen Themen variieren, ist man doch froh das es sie noch gibt.

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #5730301  | PERMALINK

    cadeins

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 413

    Vielleicht liegt’s auch daran, dass die Jungs ihre Instrumente beherrschen? Die Young/Young Fraktion gehört zum Besten, was gitarrentechnisch machbar ist. Jeder Gitarrist, der schon mal versucht hat eins dieser „billigen“ Riffs zu spielen, weiss wovon ich spreche. Die sind virtuos!

    ..na ja,virtous?Die Riffs von AC/DC kann jeder Gitarrist mit zwei Fingern nachspielen,die Soli vom Angus sind da schon etwas komplexer.
    Wir haben in unserer letzten Band versucht „Dity deeds…“ zu covern.Da ich Gitarrist und „Sänger“ gleichzeitig war,sind wir komplett gescheitert.
    Irgendwie ist es unmöglich,diese Riffs zu spielen und dazu zu singen,die Rythmen liegen komischerweise nebeneinander,sind aber nicht parallel.
    Versteht mich jemand? :lol:

    --

    Look out mama,there´s a white boat comin´up the river...
    #5730303  | PERMALINK

    soulster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,955

    Versteht mich jemand? :lol:

    klar. erst war das riff da und dann wurde die gesangsmelodie obendrauf und drumherum improvisiert/geschrieben. bevor man beides gleichzeitig machen kann, muss man schlagzeugerhafte unabhängigkeit der einzelnen körperteile erlangen.

    --

    but I did not.
    #5730305  | PERMALINK

    cadeins

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 413

    Schön,das ich noch verstanden werde.Allerdings halte ich mich auch für einen passablen Schlagzeugspieler,trotzdem hat´s nicht geklappt… :-(

    --

    Look out mama,there´s a white boat comin´up the river...
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 988)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.