06.01.2019

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 107)
  • Autor
    Beiträge
  • #10674059  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,259

    Jahresbilanz 2018, Teil 1 – Fave LPs

    Close but no cigar…
    BUDDY GUY, NEKO CASE, MISS LUDELLA BLACK, WAYNE GRAHAM, THE SENIOR SERVICE, etc.

    50. LAURA GIBSON – Goners
    49. DANIEL ROMANO – Finally Free
    48. THE LEFT OUTSIDES – All That Remains
    47. JULIA HOLTER – Aviary
    46. HOLLY ARROWSMITH – A Dawn I Remember
    45. THE WAVE PICTURES – Look Inside Your Heart
    44. MARIANNE FAITHFULL – Negative Capability
    43. LISA KNAPP – Till April Is Dead: A Garland Of May
    42. RYLEY WALKER – Deafman Glance
    41. JP HARRIS – Sometimes Dogs Bark At Nothing
    40. ARCTIC MONKEYS – Tranquility Base Hotel & Casino
    39. LINDI ORTEGA – Liberty
    38. EMMA TRICCA – St.Peter
    37. THE SPITFIRES – Year Zero
    36. MEG BAIRD & MARY LATTIMORE – Ghost Forests
    35. COURTNEY MARIE ANDREWS – May Your Kindness Remain
    34. DANIEL BLUMBERG – Minus
    33. WILLIE NELSON – Last Man Standing
    32. DAN STUART – The Unfortunate Demise Of Marlowe Billings
    31. RICHARD THOMPSON – 13 Rivers
    30. COLTER WALL – Songs Of The Plains
    29. SARAH SHOOK & THE DISARMERS – Years
    28. ELVIS COSTELLO & THE IMPOSTERS – Look Now
    27. MOLLY BURCH – First Flower

    To be continued: Sunday, 23h

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10674061  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,259

    1. – 5. * * * * 1/2
    6. – 28. * * * *
    29. – 69. * * * 1/2

    --

    #10674689  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    „Till April Is Dead: A Garland Of May“ wurde schon 2017 veröffentlicht.

    --

    #10677189  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,259

    Erschien mit RSD-Sticker im April 2018, der Pressetext dazu spricht von einem „exciting new release“. Discogs weiß von einer digitalen Variante, die wohl bereits im Jahr davor erschien. Was hältst Du von der LP?

    --

    #10677191  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,934

    Hier meine Top20:

    1. ANNA & ELIZABETH – The Invisible Comes To Us
    2. STICK IN THE WHEEL – Follow Them True
    3. KATHRYN JOSEPH – From When I Wake The Want Is
    4. GOAT GIRL – Goat Girl
    5. MARISSA NADLER – For My Crimes
    6. DAVID NANCE GROUP – Peaced And Slightly Pulverized
    7. JULIA HOLTER – Aviary
    8. DEMI MITCHELL – The Overflow
    9. DAVE HOLLAND – Uncharted Territories
    10. BRÖTZMANN/LEIGH – Sparrow Nights
    11. SARAH VISTA – Killing Fever
    12. EMILY FAIRLIGHT – Mother Of Gloom
    13. SHAME – Songs Of Praise
    14. MARTHA SCANLAN – The River And The Light
    15. COURTNEY ROBB – You Are Not Alone
    16. ED ROMANOFF – The Orphan King
    17. DIE NERVEN – Fake
    18. OUR GIRL – Stranger Today
    19. HOLLY GOLIGHTLY – Do The Get Along
    20. JOHN PRINE – The Tree Of Forgiveness

    Bin gespannt auf Deine endgültige Reihenfolge, Wolfgang, und darauf, ob sich noch Entdeckungen machen lassen.

    --

    God told me to do it.
    #10677199  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,259

    Danke, Hat. Fünfzehn Überschneidungen mit meiner Top20, freilich mit ganz anderem Ranking.

    --

    #10677285  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    wolfgang-doebelingErschien mit RSD-Sticker im April 2018, der Pressetext dazu spricht von einem „exciting new release“. Discogs weiß von einer digitalen Variante, die wohl bereits im Jahr davor erschien. Was hältst Du von der LP?

     

    Die CD wurde schon im April/Mai 20117 verkauft. Ich weiß das genau da ich mich geärgert hatte, dass es keine Vinyl-Vö. gab. Ich mag die LP sehr und werde sie auch behalten. Knapps charmante, unschuldige Art mit fast spielerischen Mittel die Magie des Frühlings herbeizuwirken ist schon überzeugend.

    --

    #10677373  | PERMALINK

    wildtiger

    Registriert seit: 16.06.2013

    Beiträge: 3,710

    Meine Top20:

    1. SARAH VISTA – Killing Fever
    2. ED ROMANOFF – The Orphan King
    3. KATHRYN JOSEPH – From When I Wake The Want Is
    4. SHAME – Songs Of Praise
    5. MARTHA SCANLAN – The River And The Light
    6. COURTNEY ROBB – You Are Not Alone
    7. THE MAGIC CITY TRIO – Amerikana Arkana
    8. GOAT GIRL – Goat Girl
    9. MARISSA NADLER – For My Crimes
    10. EMILY FAIRLIGHT – Mother Of Gloom
    11. OUR GIRL – Stranger Today
    12. COURTNEY MARIE ANDREWS – May Your Kindness Remain
    13. STICK IN THE WHEEL – Follow Them True
    14. PAUL MESSIS – Songs Of Our Times
    15. LOCKS _ Skeletal Blues
    16. JOHN PRINE – The Tree Of Forgiveness
    17. ANNA & ELIZABETH – The Invisible Comes To Us
    18. THE SPITFIRES – Year Zero
    19. KAREN JONAS – Butter
    20. DEMI MITCHELL – The Overflow

    Komme derzeit auf knapp 30 LPs (plus paar Nachzügler).
    Dem gegenüber stehen ca 80 Singles & EPs.

    zuletzt geändert von wildtiger

    --

    #10677545  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,259

    Dank auch Dir, WildTiger. Siebzehn Überschneidungen mit meiner Top20, das ist nicht wenig.

    Von den knapp 60 neu erschienenen LPs, die ich 2018 erwarb, werde ich ca. 40 behalten (zumindest vorläufig). Bei den 45s liegt das Verhältnis in etwa bei 110: 80 (grob geschätzt).

    --

    #10677553  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Meine TOP 30:

    01. MAKAYA MCCRAVEN- Universal Beings
    02. NED COLLETTE- Old Chestnut
    03. JOSEPHINE FOSTER- Faithfu Fairy Harmony
    04. NEEDLEPOINT- The Diary Of Robert Reverie
    05. MARTHA SCANLAN- The River And The Time
    06. DEMI MITCHELL- The Overflow
    07. WAYNE GRAHAM- Joy
    08. DANIEL BLUMBERG- Minus
    09. JULIANA DAUGHERTY- Light
    10. ANNA AND ELIZABETH- The Invisible Comes To Us

    11. BINKER AND MOSES- Alive In The East?
    12. NEKO CASE- Hell-On
    13. OUR GIRL- Stranger Today
    14. EMMA TRICCA- St.Peter
    15. THE INNOCENCE MISSION- Sun On The Square
    16. KATHRYN JOSPEH- From When I Wake The Want Is
    17. CASH SAVAGE AND THE LAST DRINKS- Good Citizens
    18. BLAMEFUL ISLES- Pleroma
    19. MR.AIRPLANE MAN- Jacaranda Blue
    20. ANNA VON HAUSSWOLFF- Dead Magic

    21. HOLLY ARROWSMITH- A Dawn I Remember
    22. AMEN DUNES- Freedom
    23. BRÖTZMANN/LEIGH- Sparrow Nights
    24. BIG JOANIE- Sistahs
    25. CYANIDE THORNTRON- Cyanide Thorntron
    26. ILL CONSIDERED- Live At The Total Refreshment Centre
    27. TROPICAL FUCK STORM- A Laughing Death At Meatspace
    28. THE FERNWEH- The Fernweh
    29. JULIA HOLTER- Aviary
    30. SARAH VISTA- Killing Fever

    Danach (ohne Ranking): Goat Girl, Stick In The Wheel, Courtney Robb, Miasha, The Ar-Kaics, Emily Fairlight, Shame, Ed Romanoff etc.pp.

    Gutes LP Jahr in der Breite. In der Spitze fehlten die Highlights.

    --

    #10677561  | PERMALINK

    wolfgang-doebeling
    Moderator
    KICKS ON 45 & 33

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 7,259

    Thanks, Xerxes. Nur fünf LPs Deiner Top20 finden sich in meiner (fast sechs, denn meine #21 ist bei Dir ähnlich positioniert).

    Deinem Fazit kann ich nur zur ersten Hälfte zustimmen, immerhin sind mir fünf LPs * * * * 1/2 wert. Das sind durchaus Highlights in der Spitze.

    --

    #10677883  | PERMALINK

    flynn
    beziffert gerne im Dunkeln

    Registriert seit: 08.06.2010

    Beiträge: 1,654

    Meine TOP 30:

    1. Stick In The Wheel – Follow Them True
    2. Wayne Graham – Joy!
    3. The Magic City Trio – Amerikana Arkana
    4. The Hanging Stars – Songs For Somewhere Else
    5. The Left Outsides – All That Remains
    6. Locks – Skeletal Blues
    7. Holly Golightly – Do The Get Along
    8. John Prine – The Tree Of Forgiveness
    9. Rosanne Cash – She Remembers Everything
    10. The Wave Pictures – Look Inside Your Heart
    11. Sarah Vista – Killing Fever
    12. Colter Wall – Songs Of The Plains
    13. Karen Jonas – Butter
    14. Marissa Nadler – For My Crimes
    15. Ed Romanoff – The Orphan King
    16. Josienne Clarke & Ben Walker – Seedlings All
    17. Shame – Songs Of Praise
    18. Miss Ludella Black – Till You Lie In Your Grave
    19. The James Hunter Six – Whatever It Takes
    20. The Wave Pictures – Brushes With Happiness
    21. Willie Nelson – Last Man Standing
    22. Juanita Stein – Until The Lights Fade
    23. Holly Golightly & The Brokeoffs – Clippety Clop
    24. Charles Bradley – Black Velvet
    25. Our Girl – Stranger Today
    26. Richard Thompson – 13 Rivers
    27. Elvis Costello & The Imposters – Look Now
    28. Laura Gibson – Goners
    29. Marianne Faithfull – Negative Capability
    30. Laura Carbone – Empty Sea

    Einige LPs sind noch unterwegs: Hartman & Ashton, Scanlan, Robb, Mitchell, Fairlight und Shook

    --

    POPKIDS OF THE WORLD UNITE!
    #10677891  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,934

    So, hallo, guten Abend.
    Bin gespannt, ob Liela Moss es in die Top26 geschafft hat.

    --

    God told me to do it.
    #10677903  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 730

    Guten Abend zusammen.

    Da wette ich drauf.

    --

    #10677905  | PERMALINK

    duplo

    Registriert seit: 23.05.2010

    Beiträge: 2,379

    Hallo zusammen

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 107)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.