Wet Leg

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 78)
  • Autor
    Beiträge
  • #11763577  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,555

    herr-rossiEs ist insgesamt auch ein leiseres Album, als man erwarten konnte.

    Also hättest Du Dir auch einen Hauch mehr Krach gewünscht?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11763593  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    Ich hätte nichts dagegen gehabt, aber so empfinde ich es eigentlich als konsistenteres Hörerlebnis. Ein Wetteifern von 12 Chaiselongues wäre sicher too much gewesen.

    --

    #11763611  | PERMALINK

    jesseblue
    viertnick.

    Registriert seit: 14.01.2020

    Beiträge: 2,992

    Wie mag sich eine Welt anfühlen, in der „Chaise Longue“ Krach sein könnte, fragte neugierig der junge Padawan, bevor er Black Sabbath auflegte.

    --

    #11763629  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    Ach, immer dieses Leistungskrachhören … ;)

    --

    #11763685  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,733

    herr-rossi
    hey ho let’s go

    Da liegen ja nun wirklich Welten zwischen, ganze Galaxien.

    Wenn ich da zeitlich eine kleine Parallele sehe, dann vielleicht zu Gang of Four, und das liegt v.a. am Bass, ein wenig vielleicht auch im repetitiven Grundmuster. Bei Wet Leg spricht mich einfach gar nichts an, Missfallen dann gar bei dem melodischen Geleier (nervig auf die Dauer), auch bei der Stimme, die ich eher unangenehm finde (quiekig). Muss ja auch nicht.

    --

    out of the blue
    #11763835  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    the-imposterDa liegen ja nun wirklich Welten zwischen, ganze Galaxien.

    Nö, mir ging es nur um das Stilmittel, nicht um irgendwelche müßigen Qualitätsvergleiche.

    --

    #11763843  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 6,451

     

    Bei mir ist das Werk noch nicht angekommen. Ich bin also nach wie vor sehr  neugierig.

    Wenn  die Gruppe demnächst auf Tour gehen wird, können wir ja vielleicht  auf ein  rohes und krachiges  Livealbum hoffen.

    #11763853  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,733

    herr-rossi

    the-imposterDa liegen ja nun wirklich Welten zwischen, ganze Galaxien.

    Nö, mir ging es nur um das Stilmittel, nicht um irgendwelche müßigen Qualitätsvergleiche.

    ich seh da nicht den Hauch einer vergleichbaren Ähnlichkeit, auch stilistisch nicht, Ramones waren wahre Melodiemonster dagegen (ich hab früher immer gesagt, die Beach Boys in Punk)

    --

    out of the blue
    #11763859  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 6,451

    the-imposter

    herr-rossi

    the-imposterDa liegen ja nun wirklich Welten zwischen, ganze Galaxien.

    Nö, mir ging es nur um das Stilmittel, nicht um irgendwelche müßigen Qualitätsvergleiche.

    ich seh da nicht den Hauch einer vergleichbaren Ähnlichkeit, auch stilistisch nicht, Ramones waren wahre Melodiemonster dagegen (ich hab früher immer gesagt, die Beach Boys in Punk)

    Da bist du nicht der Einzige.  Der Inhaber des CBGB’s , der die Gruppe schon sehr früh  dort auftreten ließ,    hat die Ramones auch immer  näher bei den Beach Boys gehört, als  bei der damaligen New Yorker  Punk Szene.

    #11763875  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    the-imposterich seh da nicht den Hauch einer vergleichbaren Ähnlichkeit

    Das Stilmittel, von dem ich spreche, sind sloganhaft verkürzte Texte mit memorablen Zeilen, die komplette Geschichten erzählen, da waren die Ramones nur eins von hunderten möglicher Beispiele aus der Epoche. Nur darum ging es mir mit meiner Bemerkung. Die Erwähnung alter Helden wird leider immer sofort unter Blasphemieverdacht gelesen.:) Wet Leg und Ramones sind natürlich nicht vergleichbar. Dafür sind Wet Leg auch viel zu sympathisch.;)

    --

    #11763881  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,733

    ja, genau, Blasphemie kam mir da auch sofort in den Sinn :)

    --

    out of the blue
    #11764379  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,423

    Wir wollen ja nicht die zwei 7″ Tracks der Bonus Single der Deluxe Edition unterschlagen:

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11764959  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 79,159

    Zu einem Favoriten entwickelt sich bei mir eines der leiseren Stücke:

    Loving You

    --

    #11775541  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,423

    Für mich stechen inzwischen „I don’t wanna go out“ mit seinen etwas ungewöhnlichen Harmoniewechseln im Refrain (plus dem tollen Bassound) und vor allem „Piece of shit“ raus. Das mit den 2 Verses und den darauffolgenden 2 Chorus, und dem winzigen Outtro ein richtiger Ohrwurm ist. Der Text reflektiert in den Verses noch ironisch das Verhältnis, um dann im Chorus keine Gefangenen mehr zu machen:

    „Causе you can never tell what it is I am thinking
    You say I’m mystеrious ‚cause I won’t let you get it in
    Yeah, you can never tell where it is this is going
    You say you’re a genius, I say you must be joking
    You’re like a piece of shit, you either sink or float
    So you take her for a ride on your daddy’s boat
    And you are not in love, but it’s close enough
    You say you think about me when you’re fucking her“

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11806777  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,423

    Die Schlagzeugerin hat’s wirklich drauf.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 78)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.