Was nervt auf der RS-Homepage?

Ansicht von 9 Beiträgen - 796 bis 804 (von insgesamt 804)
  • Autor
    Beiträge
  • #10323141  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 48,772

    Um Gottes Willen! Ich spekuliere nicht auf oder mit Verbrechen. Alleine Deine Frage ruft bei mir höchste Entrüstung hervor.

    --

    Werbung
    #10323169  | PERMALINK

    harry-rag
    Don't call me Mark Chapman

    Registriert seit: 14.09.2009

    Beiträge: 9,044

    Manson soll sein Ableben noch etwas hinauszögern, sein Tod wäre eine prima Promokampagne für Tarantinos „Helter Skelter“. Auf den bin ich echt gespannt. Das kann groß werden.

    --

    Mein Gott, es ist voller Sterne!
    #10323243  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 3,693

    Was dreht Tarantino denn da? Ein Biopic?

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10323261  | PERMALINK

    harry-rag
    Don't call me Mark Chapman

    Registriert seit: 14.09.2009

    Beiträge: 9,044

    Ein Film über die Manson Family. So hieß es zumindest noch im Sommer. Stelle ich mir großartig vor. Wem das noch zulange dauert, kann sich Jim Van Bebbers psychedelischem Gewaltexzess „The Manson Family“ widmen. Bester Film, den ich bisher zum Thema sah.

    --

    Mein Gott, es ist voller Sterne!
    #10323275  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,500

    gipetto

    dengelSo gesehen ist er ein Teil der Popkultur.

    Mitnichten. Look At Your Game, Girl wurde lediglich zum reinen Selbstzweck als durchkalkulierter Skandal gecovert. Und der erwähnte Bandname aus gleichen Gründen gewählt.

    Verstehe ich nicht. Die Intention anderer Künstler spielt doch gar keine Rolle. Klar ist Manson dadurch – und nicht nur dadurch – Teil der Popkultur geworden.

    --

    #10323291  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 9,734

    harry-ragManson soll sein Ableben noch etwas hinauszögern, sein Tod wäre eine prima Promokampagne für Tarantinos „Helter Skelter“. Auf den bin ich echt gespannt. Das kann groß werden.

    Sony Pictures hat offenbar das Rennen um die weltweiten Rechte für den Film gemacht.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10326473  | PERMALINK

    manfredplog

    Registriert seit: 16.10.2017

    Beiträge: 3

    Liebe Redaktion –

    „Er ließ mich schnurren“ – „Beach Boys Mitglieder hatten Sex-Orgie mit Manson“ – Eure Homepage bewegt sich wieder einmal (und wie so oft) auf primitivem BILD-Niveau….da wird deutlich, dass Ihr im selben Stall zu Hause seid. Ich bekunde meinen Respekt gegenüber Jörg Gülden, der damals von Bord ging, als der Rolling Stone an Springer verscherbelt wurde…..

    zuletzt geändert von manfredplog

    --

    #10356449  | PERMALINK

    grafkoks

    Registriert seit: 10.12.2009

    Beiträge: 72

    ROLLING-STONE-Autor Jörn Schlüter schrieb über das Ereignis:
    5 Jahre nach dem legendären Pink-Floyd-Konzert in Pompeji kehrte David Gilmour 2016 für zwei Konzerte ebendorthin zurück. […]“

    https://www.rollingstone.de/tv-tipp-david-gilmour-live-at-pompeii-auf-arte-1424503/

    zuletzt geändert von grafkoks

    --

    Den Kindern geht es gut und sie lassen grüßen.
    #10390917  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 8,855

    Nervt nicht richtig, eher lustig:

    Ab MORGEN (32.01.2018) auf http://www.myticket.de und auf http://www.deag.de sowie unter der Tickethotline 01806 – 777 111 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60ct/Anruf aus dem Mobilfunk) und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

    Schön, wenn der Monat länger ist und man Kris Kristofferson- Tickets ergattert.

    --

    Because something is happening here but you don`t know what it is
Ansicht von 9 Beiträgen - 796 bis 804 (von insgesamt 804)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.