Umfrage zu den 20 besten Tracks von Rory Gallagher

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage zu den 20 besten Tracks von Rory Gallagher

Ansicht von 8 Beiträgen - 151 bis 158 (von insgesamt 158)
  • Autor
    Beiträge
  • #11729349  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,196

    @pink-nice3: Natürlich.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11729351  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,196

    Wir sind jetzt, knappe 2 Stunden vor Abgabeschluss, bei 22 Listen angelangt und das Rennen um den Gesamtsieg hat sich zugespitzt. Aktuell eine hauchzarte Entscheidung. Da hat es mit den letzten Listen einige Verwerfungen gegeben im Spitzenfeld.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11729373  | PERMALINK

    stefane
    Eye on the Road

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,303

    stormy-monday
    1. In Your Town (Live in Europe)
    2. Going to myHometown (Live in Europe)
    5. Messin‘ with the Kid (Live in Europe)
    6. Pistol Slapper Blues (Live in Europe)
    8. Bullfrog Blues (Live in Europe)
    12. Laundromat (Live in Europe)

    Na, das ist mal eine Ansage.
    Die „Live! In Europe“ fast komplett gelistet, nur „I Could’ve Had Religion“ fehlt.

    stormy-monday
    17. Born on the Wrong Side of Time

    Ein Song vom ersten Taste-Album.
    Hat Rory Gallagher den Song auch mal unter eigenem Namen aufgenommen, @stormy-monday? Vermutlich auf einem der zahlreichen Livealben, bei denen ich langsam den Überblick verliere.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11729391  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,196

    stefaneHat Rory Gallagher den Song auch mal unter eigenem Namen aufgenommen, @stormy-monday? Vermutlich auf einem der zahlreichen Livealben, bei denen ich langsam den Überblick verliere.

    So wie ich das aktuell sehe, hat Rory den Track tatsächlich nicht unter seinem Namen aufgenommen, aber er ist auf dem „Best of Rory Gallagher“-Album namens „Big guns“ enthalten. Allerdings in der Version von Taste. Dann müsste man „What’s going on“ auch zählen lassen, weil der auch auf diesem Album ist. Finde ich nicht korrekt. Hat aber letztlich nichts mit dem Ausgang an der Spitze zu tun. @stormy-monday: wenn Du möchtest, darfst Du das gerne ausbessern.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11729397  | PERMALINK

    stefane
    Eye on the Road

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,303

    stormy-monday
    6. Pistol Slapper Blues (Live in Europe)

    Eine weitere tolle Coverversion von Rory Gallagher.

    Im Original von Blind Boy Fuller, einem Bluesgitarristen und Sänger aus North Carolina.
    1938 auf Vocalion Records veröffentlicht.

    Blind Boy Fuller – Pistol Slapper Blues

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #11729421  | PERMALINK

    kantnerslick

    Registriert seit: 08.04.2006

    Beiträge: 12,894

    01. Shadow Play

    02. Fuel To The Fire

    03. Cloake And Dagger

    04. For The Last Time

    05. Tatoo’d Lady

    06. A Million Miles Away

    07. Cradle Rock

    08. Who’s That Country

    09. Sleep On A Clothes Line

    10. Livin‘ Like A Trucker

    11. Going To My Hometown (Live) (Live In Europe)

    12. Overnight Bag

    13. Bad Penny

    14. Just Hit Town

    15. Philby

    16. Seventh Son Of 7th Son

    17. Failsafe Day

    18. In Your Town

    19. Daughter Of The Everglades

    20. Jacknife Beat (Live) (BBC-Sessions)

    --

    #11729467  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,879

    1. In Your Town (Live in Europe)

    2. Going to my Hometown (Live in Europe)

    3. Tattoo’d Lady

    4. A Million Miles Away (Irish Tour)

    5. Messin‘ with the Kid (Live in Europe)

    6. Pistol Slapper Blues (Live in Europe)

    7. Moonchild

    8. Bullfrog Blues (Live in Europe)

    9. As the Crow Flies (Irish Tour)

    10. Walk on Hot Coals (Irish Tour)

    11. Out on the Western Plain

    12. Laundromat (Live in Europe)

    13. Cradle Rock (Irish Tour)

    14. They Don’t Make Them Like You Anymore

    15. Hands Off

    16. Shadow Play

    17. Too Much Alcohol (Irish Tour)

    18. Calling Card

    19.. Banker’s Blues

    20. Bad Penny

    @ Stefane: Danke für den Hinweis. Und ja, ist von Big Guns. Eine Doppel-CD, die ich eigentlich nur im Laden höre. Dachte, das wäre ein „echter“ Solo- Rory. Dadurch gewinnt Banker’s Blues einen Platz ;)

    --

    Hellhounds in my passway
    #11729517  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,196

    The die is cast!

    23 Listen sind es letztlich geworden. Aus meiner bescheidenen Sicht hätte Rory Gallagher natürlich eine regere Teilnahme verdient gehabt. Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern für eure Listen und und bei allen für eure Beiträge hier.

    @kantnerslick hat die letzte Liste eingestellt und mit drei Tracks vom Album „Photo-finish“ auf den Spitzenplätzen natürlich noch einmal für ein Novum gesorgt.

    Für den Auswerter war es bis zuletzt eine extrem spannende Angelegenheit. In einem separaten Thread wird es in Kürze die Ergebnisse geben. Stay tuned!

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
Ansicht von 8 Beiträgen - 151 bis 158 (von insgesamt 158)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.