Umfrage: Die 20 besten Tracks von Bob Dylan

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage: Die 20 besten Tracks von Bob Dylan

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 651)
  • Autor
    Beiträge
  • #11649737  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,105

    Statistik:

    16 Listen sind es nach 3 Tagen. 114 Titel sind genannt. 1 Track hat die 200-Punkte-Grenze geknackt, 13 weitere Tracks haben inzwischen über 100 Punkte eingesammelt.

    Von den 114 Tracks stammen 103 Tracks von einem der 39 Studioalben. Ich habe mal recherchiert, auf welche Dekaden sich diese 103 Tracks verteilen und wie viele Tracks aus diesen Dekaden, die auf diesen Studioalben veröffentlicht wurden, damit prozentual zur Gesamtzahl im Rennen sind:

    60-er: 42 von 103 Tracks = 40,8%
    70-er: 39 von 127 Tracks = 30,7%
    80-er: 6 von 65 Tracks = 9,2%
    90-er: 7 von 44 Tracks = 15,9%
    00-er: 6 von 47 Tracks = 12,8%
    10-er + 20-er: 3 von 72 Tracks = 4,2%

    Die Sechziger und Siebziger dominieren hier sehr deutlich. Im aktuellen Zwischenstand des Track-Ranking findet lediglich ein Track, der nach 1979 veröffentlicht wurde, einen Platz in der Top 25. Dieser Track liegt allerdings sehr gut im Rennen.

    Zu bisher noch nicht nominierten Tracks:

    Ich habe mal gestern die Rolling Stone-Sammler-Ausgabe zu Bob Dylan aus dem Jahr 2013 zur Hand genommen, die 40 Jahre Interviews für den Rolling Stone mit Bob Dylan bringt und dazu eine Wahl zu den 100 besten Songs, an der sich einige Prominente, wie z.B. Greil Marcus, Roger McGuinn, Jeff Tweedy, Jim James oder Jon Landau beteiligt haben. Aus dieser Top 100 haben immerhin 33 Tracks hier bei uns bisher noch gar keine Nennung erhalten. Ich nenne hier mal einige der Prominentesten:

    – This wheel’s on fire
    – I dreamed I saw St. Augustine
    – With God on our side
    – Spanish Harlem incident
    – Tears of rage
    – When I paint my masterpiece
    – Buckets of rain
    – Leopard-skin pill-box hat
    – One too many mornings
    – Gates of Eden
    – Tonight I’ll be staying here with you
    – Meet me in the morning
    – Senor (Tales of Yankee Power)

    Es gibt einen Track, wo ich mich schon wundere, dass er weder hier noch in der Rolling Stone-Top 100 Platz gefunden hat und das ist „Ballad of Hollis Brown“, wobei ich natürlich festhalten muss, dass er in meiner Top 20 auch nicht auftaucht.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11649757  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,395

    Gates Of Eden fand bislang noch keine Berücksichtigung? Wow… :unsure:

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11649791  | PERMALINK

    randolph

    Registriert seit: 28.06.2007

    Beiträge: 3,560

    01. Visions of Johanna
    02. Tangled up in Blue
    03. You’re a big Girl now
    04. Shelter from the Storm
    05. Idiot Wind
    06. It’s alright, Ma (I’m only bleeding)
    07. Pleding my time
    08. Stuck inside of Mobile with the Memphis Blues again
    09. Tombstone Blues
    10. Simple Twist of Fate

    11. Gates of Eden
    12. I want you
    13. Murder most Foul
    14. Subterranean Homesick Blues
    15. On the Road again
    16. Bob Dylan’s 115th Dream
    17. Cold Irons Bound
    18. I contain Multitudes
    19. Most likely you go your Way (And I’ll go mine)
    20. Tweedle Dee & Tweedle Dum

    Knapp dahinter:
    Leopard-Skin Pill-Box Hat
    One of us must know (Sooner or later)
    Desolation Row
    High Water (For Charley Patton)
    Lonesome Day Blues
    Summer Days
    My own Version of You
    Key West (Philosopher Pirate)
    Love Sick
    Highlands

    --

    Dead men smell toe nails
    #11649809  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,105

    Nach Liste Nummer 17 haben wir jetzt direkt die ersten zwei Alben, von denen alle Tracks im Rennen sind, nämlich „Bringing it all back home“ und „Highway 61 revisited“. Und wir sind bei 122 verschiedenen Tracks angekommen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11649835  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,350

    „Ein Versuch“ oder „Dokument eines Scheiterns“

    1. It’s all over now Baby blue
    2. Desolation Row
    3. It Ain’t Me, Babe
    4. Hurricane
    5. Subterranean Homesick Blues
    6. Don’t Think Twice, it’s all right
    7. Visions of Johanna
    8. Ballad Of A Thin Man
    9. All Along The Watchtower
    10. Like A Rolling Stone
    11. Sara
    12. If You See Her, Say Hello
    13. Shelter from the storm
    14. One More Cup of Coffee
    15. The times they are a-changing
    16. A Hard Rain’s A-Gonna Fall
    17. Love Minus Zero/No Limit
    18. I want you
    19. Just Like a Woman
    20. Man Gave Names to All the Animals

    Die 20 Greatest Song bei BD kann ich tatsächlich nicht, da sind noch so viele andere, daher meine momentanen 20 Lieblingslieder von den vielen Besten Songs.

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11649855  | PERMALINK

    geitonas

    Registriert seit: 09.04.2018

    Beiträge: 230

    1. Mr. Tambourine Man
    2. Lay Down Your Weary Tune
    3. Farewell Angelina
    4. I`ll keep It With Mine (Biograph)
    5. Girl from the north Country (Nashville Skyline)
    6. Desolation Row
    7. Visions of Johanna
    8. Im Not There
    9. Positively 4th. Street
    10. Boots Of Spanish Leather

    11. I want you
    12. Shelter from the Storm
    13. Buckets Of Rain
    14. Sad Eyed Lady Of The Lowlands
    15. I and I
    16. Fourth Time Around
    17. Drifters Escape
    18. Love Minus Zero/No Limit
    19. Just Like Tom Thumbs Blues
    20. Not Dark Yet

    Ganz knapp vorbei sind Abandoned Love, Tomorrow Is A Long Time, It Takes A Lot To Laugh It Takes A Train To Cry, Romance In Durango und Mississippi.

     

    zuletzt geändert von geitonas

    --

    #11649861  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 47,166

    Soulige Dylan Cover …. revisited …. :

    Billy Preston „She Belongs To Me“ (Apple Records)                1969 ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11649891  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,943

    latho

    snowball-jackson01. Visions Of Johanna 02. You’re A Big Girl Now 03. She Belongs To Me 04. Subterranean Homesick Blues 05. Stuck Inside Of Mobile With The Memphis Blues Again 06. Like A Rolling Stone 07. Simple Twist Of Fate 08. Ballad Of A Thin Man 09. High Water (For Charley Patton) 10. It Takes A Lot Of Laugh, It Takes A Train To Cry 11. Isis 12. Not Dark Yet 13. Masters Of War 14. I Shall Be Released 15. I Want You 16. It’s Alright Ma (I’m Only Bleeding) 17. I Threw It All Away 18. North Country Blues 19. Tangled Up In Blue 20. One Of Us Must Know (Sooner Or Later)

    Stark, snowball!

    Danke, latho! Es hat ein Heidenspaß gemacht seine Werke aus den Plattenregal zu holen und durchzuhören (seit langer Zeit mal wieder). Den jungen Dylan mag ich lieber als den alten, dennoch ist „Time Out Of Mind“ ein ganz großes Album und „High Water“ von „Love And Theft“ ist brillant.Unschlüssig war ich wegen der Bootleg Series: ob all die Alternate Takes bei mir berücksichtigt werden oder nicht. Ich hab mich dann für letzteres entschieden. Es geht also um den Song an sich bzw um die Erstveröffentlichung und nicht um irgendeine Aufnahme. Um das auszuwerten fehlte mir dann doch die Zeit. Aber es gibt bestimmt einige User die das machen. Auf deine Liste bin ich auch gespannt @latho.

    --

    you can't win them all
    #11649913  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,820

    01 Tell Me Momma (Bootleg Series 4 Live1966)
    02 Cross The Green Mountain
    03 Someday Baby
    04 Lonesome Day Blues
    05 Workingman’s Blues #206
    06 Dreamin’ Of You (Tell Tale Signs)
    07 Spirit On The Water
    08 Ain’t Talkin‘
    09 Subterranean Homesick Blues
    10 Thunder On The Mountain
    11 Mississippi (Tell Tale Signs, CD 1)
    12 Stuck Inside Of Mobile With The Memphis Blues Again
    13 Leopard-Skin Pill-Box Hat
    14 Not Dark Yet
    15 Most Of The Time
    16 Tell Ol’ Bill
    17 Gates Of Eden
    18 Million Dollar Bash
    19 Girl From The North Country (Nashville Skyline)
    20 Like a Rolling Stone (Bootleg Series 4 Live 1966)

    21 One Too Many Mornings (Bootleg Series 4 Live 1966)
    22 Love Sick
    23 The Ballad Of Frankie Lee And Judas Priest
    24 Tangled Up In Blue
    25 It’s Alright (I’m Only Bleeding)
    26 Jolene

    zuletzt geändert von wahr
    #11649915  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,943

    randolph01. Visions of Johanna
    02. Tangled up in Blue
    03. You’re a big Girl now
    04. Shelter from the Storm
    05. Idiot Wind
    06. It’s alright, Ma (I’m only bleeding)
    07. Pleding my time
    08. Stuck inside of Mobile with the Memphis Blues again
    09. Tombstone Blues
    10. Simple Twist of Fate
    11. Gates of Eden
    12. I want you
    13. Murder most Foul
    14. Subterranean Homesick Blues
    15. On the Road again
    16. Bob Dylan’s 115th Dream
    17. Cold Irons Bound
    18. I contain Multitudes
    19. Most likely you go your Way (And I’ll go mine)
    20. Tweedle Dee & Tweedle Dum
    Knapp dahinter:
    Leopard-Skin Pill-Box Hat
    One of us must know (Sooner or later)
    Desolation Row
    High Water (For Charley Patton)
    Lonesome Day Blues
    Summer Days
    My own Version of You
    Key West (Philosopher Pirate)
    Love Sick
    Highlands

    Gefällt mir sein deine Liste @randolph. Tolle Nummer eins und Dylans schönster Song ist auch dabei.

    --

    you can't win them all
    #11649943  | PERMALINK

    randolph

    Registriert seit: 28.06.2007

    Beiträge: 3,560

    snowball-jackson

    randolph01. Visions of Johanna
    02. Tangled up in Blue
    03. You’re a big Girl now
    04. Shelter from the Storm
    05. Idiot Wind
    06. It’s alright, Ma (I’m only bleeding)
    07. Pleding my time
    08. Stuck inside of Mobile with the Memphis Blues again
    09. Tombstone Blues
    10. Simple Twist of Fate
    11. Gates of Eden
    12. I want you
    13. Murder most Foul
    14. Subterranean Homesick Blues
    15. On the Road again
    16. Bob Dylan’s 115th Dream
    17. Cold Irons Bound
    18. I contain Multitudes
    19. Most likely you go your Way (And I’ll go mine)
    20. Tweedle Dee & Tweedle Dum
    Knapp dahinter:
    Leopard-Skin Pill-Box Hat
    One of us must know (Sooner or later)
    Desolation Row
    High Water (For Charley Patton)
    Lonesome Day Blues
    Summer Days
    My own Version of You
    Key West (Philosopher Pirate)
    Love Sick
    Highlands

    Gefällt mir sein deine Liste @randolph. Tolle Nummer eins und Dylans schönster Song ist auch dabei.

    Gracias. Habe aber erst vor ca. 2 Jahren Zugang zu His Bobness erlangt & kenne auch noch nicht alle Alben (wobei ich mich nicht unbedingt durch seine künstlerischen Niederungen kämpfen muss)
    Von daher tauchen bei mir einige Songs nicht auf, die, bei entsprechneder Kenntnis, den Weg in meine Top 20 finden würden.
    Seinen schönster Song kann ich für mich noch nicht abschließend küren, welcher ist denn dein Titelinhaber?

    --

    Dead men smell toe nails
    #11649955  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,943

    You Are A Big Girl Now. Ganz groß.

    --

    you can't win them all
    #11649961  | PERMALINK

    randolph

    Registriert seit: 28.06.2007

    Beiträge: 3,560

    snowball-jacksonYou Are A Big Girl Now. Ganz groß.

    Absolutely und für mich bisher der einzige Song, in dem Dylan die Maske abnimmt und seine tiefe Verletzung unumwunden ausdrückt.

    --

    Dead men smell toe nails
    #11650007  | PERMALINK

    zzyzx

    Registriert seit: 10.09.2013

    Beiträge: 612

    snowball-jacksonYou Are A Big Girl Now. Ganz groß.

    Der größte Song von seinem besten Album. Absolut makellos und atemberaubend.

    Meine Nummer 1.

    --

    #11650025  | PERMALINK

    jackofh

    Registriert seit: 27.06.2011

    Beiträge: 3,129

    snowball-jackson
    Unschlüssig war ich wegen der Bootleg Series: ob all die Alternate Takes bei mir berücksichtigt werden oder nicht. Ich hab mich dann für letzteres entschieden. Es geht also um den Song an sich bzw um die Erstveröffentlichung und nicht um irgendeine Aufnahme. Um das auszuwerten fehlte mir dann doch die Zeit. Aber es gibt bestimmt einige User die das machen.

    Da genau liegt für mich in dieser Umfrage der Hase im Pfeffer. Also angesichts dessen, dass es sich hier um eine Track-Umfrage handelt und ich Dylan v.a. als Performing Artist schätze und verstehe. Selbst eine Song-Umfrage würde mich wohl vor allergrößte Probleme stellen. Da geht es mir wie @plattensammler. Eine auf 20 Tracks begrenzte Liste ist schier ein Ding der Unmöglichkeit und kann in meinem Fall bei Dylan immer nur eine flüchtige Momentaufnahme sein. Denn allein die offiziell veröffentlichten Aufnahmen bergen für mich geschätzt schon mehrere hundert Fünfsterne-Tracks (erhoben habe ich das nie) … von den Bootlegs ganz zu schweigen. Es gibt höchstens 5 Tracks, die ich jederzeit listen würde. Der Rest ist im ständigen Wandel. Ich bin jetzt schon in dem Dilemma, dass es oft dutzende Versionen von Songs gibt, die ich den Studioaufnahmen vorziehe. Andererseits werde ich es bis Ende der Umfrage wohl nur schaffen, mich durch einen Teil meiner Tonträger zu hören. Ich werde die Umfrage jedoch ernst nehmen und die Tracks/Versionen listen, die bis dahin die Nase vorn haben – auch auf die Gefahr hin, dann erstmals auf dem Dissenz-Treppchen zu landen.

    geitonas
    Ganz knapp vorbei sind Abandoned Love, Tomorrow Is A Long Time (…)

    Schade. Aber schön, dass du diese verborgenen Perlen auch so schätzt!

    wahr
    01 Tell Me Momma (Bootleg Series 4 Live1966)
    .
    .
    .
    20 Like a Rolling Stone (Bootleg Series 4 Live 1966)

    Yes! Beides definitive Kandidaten für meine Liste. Wie ein paar andere Titel aus der Liste auch.

    snowball-jackson
    You Are A Big Girl Now. Ganz groß.

    Exakt.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 651)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.