Umfrage 2022 – Die besten Alben des Jahres

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Umfrage 2022 – Die besten Alben des Jahres

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 423)
  • Autor
    Beiträge
  • #11936127  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 65,434

    Alle Jahre wieder! Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Umfrage zu den besten Alben des Jahres! Im Wechsel mit @sommer wird diese Umfrage für dieses Jahr von mir ausgewertet, nachdem ich mir zuletzt eine Auszeit genommen habe und sommer dankenswerterweise zwei Auswertungen hintereinander durchgeführt hatte. Wenn ihr mitmachen wollt, solltet ihr folgende Anmerkungen zur Abgabe beachten:

    – Eine gültige Liste besteht aus 10 Alben, die von 1 bis 10 durchnummeriert sind. Listen ohne Reihenfolge können bei der Auswertung leider nicht berücksichtigt werden.
    – Platz 1 einer Liste bekommt 15 Punkte, Platz 2 14 Punkte, … Platz 10 6 Punkte.
    – Sollte jemand ein Update seiner Liste machen wollen, so ist es unbedingt notwendig die neue Liste zu posten. Editierungen der alten Liste könnte ich übersehen, da ich in der Regel nicht zurückblicken werde, sobald die Daten erfasst sind. Das Zitieren der alten Liste ist dabei nicht notwendig.

    Abgabeschluss ist Sonntag, 8.1.2023 um 23:59 Uhr.
    Ich freue mich auf Eure Listen und wünsche allen Teilnehmern viel Spaß!

    P.S.: Hier kann man die Ergebnisse der Umfragen der letzten Jahre seit 2002 einsehen: http://forum.rollingstone.de/foren/topic/forumswahl-die-besten-alben-die-jahresendlisten-seit-2002/

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11938061  | PERMALINK

    ewaldsghost

    Registriert seit: 19.07.2016

    Beiträge: 1,009

    01 Wilco – Cruel Country **** 1/2
    02 Weyes Blood – And in the Darkness, Hearts Aglow
    03 Fountaines D.C. – Skinty Fia
    04 Big Thief – Dragon New Warm Mountain I Believe in You
    05 Porcupine Tree – Closure/Continuation
    06 Punch Brothers – Hell on Church Street
    07 Die Nerven – s/t ****
    08 Nina Nastasia – Riderless Horse
    09 Andrew Bird – Inside Problems
    10 The Sadies – Colder Streams

    11 Bill Callahan – Reality
    12 Florist – s/t
    13 Black Country, New Road – Ants From Up There
    14 Husten – Aus allen Nähten
    15 Kevin Morby – This is a Photograph
    16 Alela Diane – Looking Glass *** 1/2
    17 Plains – I walked with you a Ways
    18 Ian Noe – River Fools & Mountain Saints
    19 Taylor Swift – Midnights
    20 Dry Cleaning – Stumpwork

    Sehr gutes Albenjahr.

    --

    #11938089  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 65,434

    Der Anfang ist gemacht. Immerhin 9 Alben, die auch bei mir eine Rolle spielen (3,5,6,7,9,10,11,15,18). Drei davon mit Chancen auf die Top 10.

    Das Wilco-Album wird mein Problem. Physisches Release Januar 2023.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11938367  | PERMALINK

    ewaldsghost

    Registriert seit: 19.07.2016

    Beiträge: 1,009

    pipe-bowlDer Anfang ist gemacht. Immerhin 9 Alben, die auch bei mir eine Rolle spielen (3,5,6,7,9,10,11,15,18). Drei davon mit Chancen auf die Top 10. Das Wilco-Album wird mein Problem. Physisches Release Januar 2023.

    9 gemeinsame Alben sind eine ganze Menge! Das waren früher schonmal weniger Übereinstimmungen bei uns. Und ja, schade dass du Cruel Country noch nicht bewerten kannst. Ich wette, das Album würde bei dir weit vorne landen. Für mich Wilcos bestes seit mindestens The Whole Love. Den Abend im Januar kannst du dir schonmal frei nehmen.

    --

    #11938371  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,888

    pipe-bowlDer Anfang ist gemacht. Immerhin 9 Alben, die auch bei mir eine Rolle spielen (3,5,6,7,9,10,11,15,18). Drei davon mit Chancen auf die Top 10. Das Wilco-Album wird mein Problem. Physisches Release Januar 2023.

    Wenn du das Wilco Album für dich oft genug gehört hast, tu’s doch mit rein…ich krieg meine LP auch erst im Januar. Physischer Release ist halt leider nicht immer rechtzeitig möglich.

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #11938375  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,888

    @ewaldsghost 1,2,4,5,6,11,13 sind dann bei mir auch vertreten. Das Punch-Brothers Album hat bei mir leider nicht wie erwartet gezündet…ich glaub die mag ich live einfach lieber. Ansonsten aber ein verdammt gutes Jahr, muß aber noch in Ruhe einiges nachhören und die Weyes Blood ist auf dem Weg.

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #11938409  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 65,434

    krautathausWenn du das Wilco Album für dich oft genug gehört hast, tu’s doch mit rein…

    Das ist das Problem. Ich habe es nicht nur nicht oft genug gehört. Ich habe es noch gar nicht gehört. Seht es mir bitte nach, aber bei mir wird es unter 2023 abgelegt werden. Ob es dann relevant für eine Top 10 ist, wird sich zeigen. Die Kritiken sind ja geradezu euphorisch.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11938897  | PERMALINK

    hurley

    Registriert seit: 20.04.2019

    Beiträge: 602

    01. ANNA MIEKE- Theatre
    02. BETH ORTON- Weather Alive
    03. TOM SKINNER- Voices Of Bishara
    04. AND ALSO THE TREES- The Bone Carver
    05. RICHARD DAWSON- The Ruby Chord
    06. DAWN RIDING- You’re Still Here
    07. CAROLINE- Caroline
    08. KATHRYN JOSEPH- For You Who Are The Wronged
    09. DANIEL ROSSEN- You Belong There
    10. LUCRECIA DALT- ¡Ay!

    In den hinteren Reihen dann Abigail Lapell, Tyler Childers, Billy Woods, Mamas Broke, Peter Brötzmann, Cate Le Bon, The Sadies, Weyes Blood, Nina Nastasia, Die Verlierer etc pp.
    Ein ganz beschissenes Jahr…aber musikalisch wars ganz gut.

    --

    Shanky Panky
    #11939089  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,888

    pipe-bowl

    krautathausWenn du das Wilco Album für dich oft genug gehört hast, tu’s doch mit rein…

    Das ist das Problem. Ich habe es nicht nur nicht oft genug gehört. Ich habe es noch gar nicht gehört. Seht es mir bitte nach, aber bei mir wird es unter 2023 abgelegt werden. Ob es dann relevant für eine Top 10 ist, wird sich zeigen. Die Kritiken sind ja geradezu euphorisch.

    Oh, na dann hast du ja noch ein schönes Album vor dir.

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #11939381  | PERMALINK

    katsche

    Registriert seit: 01.08.2007

    Beiträge: 733

    o1. Black County, New Road – Ants From Up There

    02. Die Nerven – Die Nerven

    03. Spiritualized – Everything Was Beautiful

    04. Get Well Soon – Amen

    05. The Black Angels – Wilderness Of Mirrors

    06. Belle And Sebastian – A Bit Of Previous

    07. Built To Spill – When The Wind Forgets Your Name

    08. Crows – Beware Believers

    09. Sea Power – Everything Was Forever

    10. Tocotronic – Nie Wieder Krieg

    --

    #11940267  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 3,157

    1. Black Country, New Road – Ants From Up There
    2. The Soft Pink Truth – Is It Going To Get Any Deeper Than This?
    3. Black Thought & Danger Mouse – Cheat Codes
    4. Jockstrap – I Love You Jennifer B
    5. Sam Prekop / John Mc Entire – Sons of
    6. Lambchop – The Bible
    7. black midi – Hellfire
    8. Wet Leg – Wet Leg
    9. Beth Orton – Weather Alive
    10. Sea Power – Everything was forever

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #11940933  | PERMALINK

    rockyron

    Registriert seit: 15.10.2007

    Beiträge: 5,908

    01. Greg Puciato – Mirrorcell
    02. Lamb of God – Omens
    03. Absent in Body – s/t
    04. Meshuggah – Immutable
    05. Cypress Hill – Back in Black
    06. Porcupine Tree – Closure/Continuation
    07. Machine Head – of Kingdom and Crown
    08. Behemoth – Opvs Contra Natvram
    09. Editors – EBM
    10. Carpenter Brut – Leather Terror

    --

    It´s better to burn out than fade away
    #11941333  | PERMALINK

    franky-four-fingers

    Registriert seit: 10.10.2015

    Beiträge: 602

    1. Black Country, New Road | Ants From Up There
    2. Porridge Radio | Waterslide, Diving Board, Ladder To The Sky
    3. Nilüfer Yanya | PAINLESS
    4. Aldous Harding | Warm Chris
    5. Spoon | Lucifer On The Sofa
    6. Big Thief | Dragon New Warm Mountain I Believe In You
    7. Paolo Nutini | Last Night In The Bittersweet
    8. Sohn | Trust
    9. Julia Jacklin | PRE PLEASURE
    10. Fountaines D. C. | Skinty Fia

    11. Alex G | God Save The Animals
    12. Bonny Light Horseman | Rolling Golden Holy
    13. Warpaint | Radiate Like This
    14. Arctic Monkeys | The Car
    15. Rosalía | MOTOMAMI
    16. OG Keemo | Mann beisst Hund
    17. King Hannah | I’m Not Sorry, I Was Just Being Me
    18. Kurt Vile | (watch my moves)
    19. The Tallest Man On Earth | Too Late For Edelweiss
    20. Drug Couple | Stoned Weekend

    21. Whitney | SPARK
    22. Soccer Mommy | sometimes, forever
    23. Florist | Florist
    24. Rolling Blackouts Coastal Fever | Endless Rooms
    25. Yeah Yeah Yeahs | Cool It Down
    26. Cat Power | Covers
    27. Father John Misty | Chloë and the Next 20th Century
    28. Danger Mouse | Cheat Codes
    29. Angel Olsen | Big Time
    30. Jockstrap | I Love You Jennifer B

    --

    #11941433  | PERMALINK

    punchline
    no idea

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 3,644

    1. Dry Cleaning – Stumpwork
    2. Wet Leg – Wet Leg
    3. Elder – Innate Passage
    4. Porcupine Tree – Closure / Continuation
    5. Beach House – Once Twice Melody
    6. The Delines – The Sea Drift
    7. The Black Angels – Wilderness Of Mirrors
    8. Warpaint – Radiate Like This
    9. Metronomy – Small World
    10. Cat Power – Covers
    ————————————————————-
    11. The Smile – A Light for Attracting Attention
    12. Built To Spill – When The Wind Forgets Your Name
    13. Big Big Train – Welcome To The Planet
    14. The Big Moon – Here Is Everything
    15. The Sadies – Colder Streams
    16. The Soft Pink Truth – Is It Going To Get Any Deeper Than This?
    17. Gerald Clayton – Bells On Sand
    18. Horsegirl – Versions of Modern Performance
    19. Midlake – For The Sake Of Bethel Woods
    20. Los Bitchos – Let the Festivities Begin!
    ————————————————————–
    21. Tears For Fears – The Tipping Point
    22. Bodega – Broken Equipment
    23. Pinegrove – 11:11

    --

    Früher war mehr Party!
    #11941701  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,839

    1. Oren Ambarchi – Ghosted ****1/2+

    2. Vega Trails – tremor in the static ****1/2

    3. Neil Young – world record ****+

    4. John Mellencamp – strictly a one.eyed jack ****+

    5. Enrico Rava/Fred Hersch – The song is you****

    6. Avishai Cohen – Naked Truth****

    7. Trios Charles Lloyd – Chapel****

    8. Bruce Springsteen-  only the strong survive****

    9. Grant Lee Phillips –  all that you can dream****

    10. Emile Parisien –  Louise****

     

    Die 10 besten Alben aus diesem Jahr heraus zu suchen viel leicht, es waren nur 18 Neu-VÖ von insgesamt 29 Alben die in 2022 erschienen sind, keine Archivaufnahmen waren und mich tatsächlich interessierten. Ich für meinen Teil merke, dass mich immer mehr Neuerscheinungen einfach kalt lassen….

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 423)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.