Twee/Indie Pop

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 38)
  • Autor
    Beiträge
  • #41647  | PERMALINK

    sweetheart
    trouble loves me

    Registriert seit: 17.09.2003

    Beiträge: 6,810

    Veranlasst durch stundenlanges Hören von Bands wie The Lucksmiths, Tullycraft, The Loveninjas und Math And Physics Club, hier ein eigener Thread zum Twee und Indie Pop.

    Ein sehr weites Feld, ja. Angefangen hat alles wohl mit dem berühmten C86-Tape des NME im Jahr 1986.
    The Flatmates, Shop Assistants, Felt, Talulah Gosh, Primal Scream, The Jasmine Minks, The Pastels, The Field Mice und viele andere wunderbare Bands waren dabei und machten bezaubernde Musik. Vornehmlich auf Singles.

    Zum Einstieg ein langer Artikel über „The Story Of Indie Pop“.

    Bei AMG eine Übersicht über beteiligte Bands: Twee Pop/Indie Pop

    Empfehlenswerte Label:

    Matinee Recordings
    Magic Marker Records
    Fortuna Pop!
    Little Teddy Recordings

    Legendäre Label:

    Sarah Records
    Creation Records
    K Records
    Postcard Records
    53rd & 3rd Records

    Mehr an jangly sounds und ins Ohr gehenden Melodien gibt es bei Twee.net zu entdecken.

    --

    My favourite 45s and LPs of all time.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5596143  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,211

    Der Pitchfork-Artikel, den Du verlinkt hast (Twee as Fuck. The Story of Indie Pop), hat mir richtig gut gefallen, der ist definitiv lesenswert. Ich hatte in einem anderen Thread die Songliste daraus mal übersichtlich herauskopiert. So richtig eingestiegen in das Thema bin ich dann aber doch nicht.
    Die Besprechung von [I]CD86 gehört quasi als Anhang noch zu dem Text dazu.

    --

    To Hell with Poverty
    #5596145  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,211

    Stylus hat gerade ein hübsches Feature: A guided tour to Sarah Records‘ first 50 Singles (mit kurzen Texten zu jeder einzelnen Single).

    --

    To Hell with Poverty
    #5596147  | PERMALINK

    jan_jan
    Hier kommt die Kälte

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,877

    Ich beginne gerade dies Genre fuer mich zu entdecken, kann jetzt sogar schon ein paar Sarah-7″es mein eigen nennen. Meine Favoriten bis jetzt „Emma’s House“ von den Field Mice und „Rio“ von Another Sunny Day. Mich wuerde freuen, wenn jemand, der schon ein bisschen tiefer in der Materie ist, ein paar Singles/Tracks vorstellen wuerde, falls er Zeit findet.

    --

    The fourth mug of coffee will totally be the one that works, right (Warren Ellis)
    #5596149  | PERMALINK

    observer

    Registriert seit: 27.03.2003

    Beiträge: 6,709

    Jan_JanMich wuerde freuen, wenn jemand, der schon ein bisschen tiefer in der Materie ist, ein paar Singles/Tracks vorstellen wuerde, falls er Zeit findet.

    Bei den Sarah-Sachen kenne ich mich leider nicht aus, aber schau doch mal in den Thread über Matinee-Records. Da solltest du einiges finden, was dir gefallen könnte. (z.Zt. läuft auch eine Sonderpreisaktion im Matinee-Shop).

    --

    Wake up! It`s t-shirt weather.
    #5596151  | PERMALINK

    klienicum

    Registriert seit: 14.03.2005

    Beiträge: 7,451

    Jan_JanIch beginne gerade dies Genre fuer mich zu entdecken, kann jetzt sogar schon ein paar Sarah-7″es mein eigen nennen. Meine Favoriten bis jetzt „Emma’s House“ von den Field Mice und „Rio“ von Another Sunny Day. Mich wuerde freuen, wenn jemand, der schon ein bisschen tiefer in der Materie ist, ein paar Singles/Tracks vorstellen wuerde, falls er Zeit findet.

    die beste releases- übersicht findest du hier.
    was die sarah- bands nebenbei noch alles veröffentlichten, kannst du hier einsehen.
    und hier ist es möglich, einige titel von sarah- bands probe zu hören, u.a. field mice, the orchids, blueboy.

    shinkansen records kann man wohl als legitimen nachfolger von sarah records zählen, hier kann man einige releases erwerben.

    neben blueboy, den orchids und brighter kenne ich titel von boyracer, east river pipe, aberdeen, heavenly und field mice. mir ist noch kein schlechter song untergekommen.

    brighter (ebay)
    various artists (ebay)

    #5596153  | PERMALINK

    sweetheart
    trouble loves me

    Registriert seit: 17.09.2003

    Beiträge: 6,810

    klienicumshinkansen records kann man wohl als legitimen nachfolger von sarah records zählen, hier kann man einige releases erwerben.

    Kenne von den Shinkansen-Bands nur die Trembling Blue Stars, The Field Mice und Blueboy. Davon allerdings auch nicht gerade viel. Leider sind die meisten 7″-Singles nicht mehr bestellbar und vergriffen. Bleibt nur der Sekundärmarkt.
    Ansonsten sehr gute Links, klienicum.

    Eine weitere entdeckungsreiche C86-Seite (inkl. Hörproben) ist diese hier.

    --

    My favourite 45s and LPs of all time.
    #5596155  | PERMALINK

    martin-3862

    Registriert seit: 02.11.2005

    Beiträge: 9,392

    empfehlenswert >>> cd86 ?

    --

    #5596157  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,218

    Auf jeden Fall! Bei allen Vorbehalten gegen Compilations oder Sampler, das ist ein sehr guter Querschnitt der besten und wichtigsten Bands der 80er UK Szene. Bis Du die alle im Original zusammen hast, vergehen Monate, wenn nicht Jahre. Und ein Vielfaches an Euro bist Du auch los.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 11. Juli 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist nach der Sommerpause voraussichtlich am Dienstag, 20. August 2019 von 20 - 21 Uhr mit den Singles des Jahres 1984, Teil 1!
    #5596159  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 67,977

    *Martin*empfehlenswert >>> cd86 ?

    Ja! Dass es nicht das ist, was man heute landläufig „Indie“ nennt (siehe neulich die Red Blood Shoes), weißt Du vermutlich?

    --

    #5596161  | PERMALINK

    martin-3862

    Registriert seit: 02.11.2005

    Beiträge: 9,392

    ist das die originale c86 trackliste?

    @herr rossi
    ja und genau deswegen reizt es mich umsomehr. :-)

    --

    #5596163  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 20,251

    *Martin*ist das die originale c86 trackliste?

    Nein, auf dem Tape und der späteren LP waren:

    Side One

    —  Primal Scream / Velocity Girl
    —  The Mighty Lemon Drops / Happy Head
    —  The Soup Dragons / Pleasantly Surprised
    —  The Wolfhounds / Feeling So Strange Again
    —  The Bodines / Therese
    —  Mighty Mighty / Law
    —  Stump / Buffalo
    —  Bogshed / Run to the Temple
    —  A Witness / Sharps And Sticks
    —  The Pastels / Breaking Lines
    —  The Age of Chance / From Now On This Will Be Your GodSide Two

    —  Shop Assistants / It’s Up To You
    —  Close Lobsters / Firestation Towers
    —  Miaow / Sport Most Royal
    —  Half Man Half Buiscuit / I Hate Nerys Hughes
    —  The Servants / Transparent
    —  The MacKenzies / Big Jim(there’s No Pubs In Heaven)
    —  Big Flame / New Way(Quick Wash And Brush Up…)
    —  We’ve Got a Fuzzbox and We’re Gonna Use It / Console Me
    —  McCarthy / Celestial City
    —  The Shrubs / Bullfighter Blues
    —  The Wedding Present / This Boy Can Waithttp://www.indiepedia.de/index.php/C86

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #5596165  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 67,977

    *Martin*ist das die originale c86 trackliste?

    Die sieht anders aus: http://de.wikipedia.org/wiki/C86 (Edit: MarBeck war schneller.)

    @herr rossi
    ja und genau deswegen reizt es mich umsomehr. :-)

    Verständlich! Ich denke schon, dass es Dir gefallen wird.

    --

    #5596167  | PERMALINK

    martin-3862

    Registriert seit: 02.11.2005

    Beiträge: 9,392

    ich danke euch für die links!

    :bier:

    --

    #5596169  | PERMALINK

    castles-in-the-air

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 1,397

    Diese französische Band habe ich erst vor wenigen Tagen entdeckt; zumindest „Perdu“ hört sich für mich sehr twee an:

    http://myspace.com/watoowatoo

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 38)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.