Travis – Where You Stand

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 144)
  • Autor
    Beiträge
  • #8816573  | PERMALINK

    livinthing68

    Registriert seit: 30.12.2012

    Beiträge: 355

    Hallo Zusammen !
    Über i tunes kann man sich das komplette Album im Audio Stream anhören. Und bei i tunes jeder Song immer 1:30 min.
    Da haben Travis mit „Another Guy“, meiner Meinung nach den schwächsten Song als erstes rausgehauen.
    Dann kam „Where You Stand“, ein klassischer Travis Song. Ich will nicht übertreiben, aber was dann kommt übertrifft meine kühnsten Erwartungen. Es folgt Hit auf Hit. Vieleicht bin ich etwas voreilig, da man ja erst jeden Song 1:30 min. hören kann,aber nach dem Ersten Hörgenuss, kann ich nur sagen „Album Of The Year“. Dieses Jahr ist am 16. August schon Weihnachten ! :liebe:
    :laola0: :lala:

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8816575  | PERMALINK

    captain-kidd

    Registriert seit: 06.11.2002

    Beiträge: 3,955

    Die zweite Single finde ich leider auch wieder langweilig. Schade, das wird wohl wieder nichts. Werde aber mal reinhören.

    --

    Do you believe in Rock n Roll?
    #8816577  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,938

    gefällt mir auf Anhieb ganz gut

    --

    out of the blue
    #8816579  | PERMALINK

    invisible-man

    Registriert seit: 12.07.2009

    Beiträge: 240

    livin´thing68Ich will nicht übertreiben, aber was dann kommt übertrifft meine kühnsten Erwartungen. Es folgt Hit auf Hit. Vieleicht bin ich etwas voreilig, da man ja erst jeden Song 1:30 min. hören kann,aber nach dem Ersten Hörgenuss, kann ich nur sagen „Album Of The Year“. Dieses Jahr ist am 16. August schon Weihnachten !

    Ich liebe Travis genauso wie Du… Ob „Hit auf Hit“ folgt, da bin ich mir nicht sicher. Ich vermisse ein bisschen einen roten Faden. Besser wir warten ab bis wir das Album in voller Länge hören können.

    --

    #8816581  | PERMALINK

    livinthing68

    Registriert seit: 30.12.2012

    Beiträge: 355

    Here it is: „Where You Stand“, komplett im Stream

    http://kurier.at/kultur/musik/travis-praesentieren-where-you-stand-im-stream/22.201.407

    --

    #8816583  | PERMALINK

    invisible-man

    Registriert seit: 12.07.2009

    Beiträge: 240

    livin´thing68Here it is: „Where You Stand“, komplett im Stream

    Endlich… Vielen Dank!

    Mein Eindruck nach zweimaligem Hören ist sehr gut… Einerseits freut mich, dass Travis das „rotzig-rockige“ vom Vorgänger (wieder) hinter sich gelassen haben, andererseits muss ich als einstiger Hardcore-Fan eingestehen, dass die Band tatsächlich etwas an Magie verloren hat. Ihre Melodieseligkeit in allen Ehren, aber leider vermisse ich das gewisse Etwas in den Texten.
    Der RS schrieb 2007 „Healys Kopfstimme verwandelt schlichte Gebrauchsdichtung in flüssiges Gold. Diese Musik umarmt dich.“ Das hat m. E. früher besser funktioniert…
    Sieht man von „Another Guy“ (viel zu ambitioniert!) und „New Shoes“ (leider Nonsens und für mich nicht schlüssig) ab, befinden sich nur gute Songs auf dem Album. „The Big Screen“ hat eine wunderschöne Melodie (erinnert mich etwas an „Sarah“ von der „J. Smith EP“ von 2008), scheitert aber daran, dass Fran stimmlich sehr an seine Grenzen kommt. Er hätte vom Falsettgesang absehen sollen… Müsste ich das Album jetzt mit Sternen versehen, wären es dreieinhalb Sterne.

    --

    #8816585  | PERMALINK

    lattenschuss

    Registriert seit: 06.06.2011

    Beiträge: 11,858

    Gefällt mir ausgesprochen gut. Nach 2 x Pre-Stream für mich bei ****

    --

    #8816587  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,613

    „Travis leben noch immer, was ein Glück ist.“ Sagt Jan Wigger auf SPON und vergibt 7,1 Punkte.

    --

    #8816589  | PERMALINK

    yersiniapestis

    Registriert seit: 29.03.2009

    Beiträge: 99

    Ragged Glory“Travis leben noch immer, was ein Glück ist.“ Sagt Jan Wigger auf SPON und vergibt 7,1 Punkte.

    Wieso zitiert man hier egtl. Spiegel-Bewertungen? Der Spiegel ist so ziemlich die letzte Adresse die man für Reviews sämtlicher Art, egal ob Kino, TV, Musik oder Wissenschaft heranziehen sollte. Da ist die Bewertung aus der aktuellen Mickey Maus aussagekräftiger, als die vom Spiegel…

    --

    #8816591  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 85,333

    YersiniaPestisWieso zitiert man hier egtl. Spiegel-Bewertungen?

    Weil Jan Wigger nicht der schlechteste Rezensent ist.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #8816593  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 20,463

    ClauWeil Jan Wigger nicht der schlechteste Rezensent ist.

    das schon. aber die abgehört kolumne ist doch eher unterhaltung als pure rezension zur orientierungshilfe für potentiell interessierte. ziemlich gute unterhaltung allerdings…

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #8816595  | PERMALINK

    invisible-man

    Registriert seit: 12.07.2009

    Beiträge: 240

    ClauWeil Jan Wigger nicht der schlechteste Rezensent ist.

    Allerdings verstehe ich nicht weshalb er „New Shoes“ für äußerst bemerkenswert hält…

    --

    #8816597  | PERMALINK

    kink

    Registriert seit: 08.11.2002

    Beiträge: 9,780

    Hat noch jemand das Label für Seite A auf beiden Seiten der Platte?

    Ansonsten bin ich nach drei Durchgängen doch eher enttäuscht. Vieles kommt für mich über den Status „nett“ noch nicht hinaus, ganz schlimm finde ich „Warning Sign“ – was soll dieser Background Chor? Gut gefallen mir bisher nur „Another Guy“, „New Shoes“, „On My Wall“ und „Boxes“, trotz Fanbrille.

    --

    "Youth is a wonderful thing. What a crime to waste it on children."
    #8816599  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,613

    KinKHat noch jemand das Label für Seite A auf beiden Seiten der Platte?

    Meine Labels sind korrekt.

    „Where You Stand“ gehört eher in die Reihe „abwechslungsreich, aber qualitativ nicht durchweg gleichwertig“ als ins Fach „große Meisterwerke, die aus einem Guss sind“. „Warning Sign“, da bin ich bei KinK, ist überflüssig, auch der Titelsong ist eher nur okay. Dafür ist der Opener ziemlich umwerfend, „New Shoes“ lässig und reduziert, „Boxes“ der schönste LP-Track, der Rest weitgehend hörenswert. Derzeit * * * 1/2 und somit schwächstes Travis-Album.

    --

    #8816601  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 8,586

    Sueddeutsche: „Nett sein ist kein Verbrechen“

    --

    ~ Mut ist, zu wissen, dass es weh tun kann und es trotzdem zu tun. Dummheit ist dasselbe. Und deswegen ist das Leben so schwer. ~
Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 144)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.