Top10 Greatest Debut LPs

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Top10 Greatest Debut LPs

Ansicht von 14 Beiträgen - 166 bis 179 (von insgesamt 179)
  • Autor
    Beiträge
  • #7235635  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,131

    atomDas ist richtig. Aber das sehen außer uns Beiden nur pinch und Norbert so. Also Chancenlos gegen das fantastische „Marquee Moon“.

    Horses ist nicht nur wegen meiner persönlichen Geschichte, die ich mit dem Album verbinde, das beste Debut aller Zeiten. Kein Debut, das ich auch selbst miterlebt habe, hat mich so fasziniert und elektrisiert wie dieses.
    Okay, Roxy Music 72 war schon auch was aussergewöhnliches, aber Horses, dieses Gefühl beim ersten mal hören, diese Faszination, die verspüre ich noch heute. Ich bekomme auch heute noch Herzklopfen, wenn Patti zu singen beginnt, es zieht mich rein in einen Strudel, aus dem ich nicht rauskomme, auch nicht möchte. Ich kann das gar nicht in Worte fassen, was in mir abläuft, wenn ich dieses Album höre. Und ich höre es sehr oft, immer wieder mit Begeisterung, Gänsehaut (okay, Unwort), aber es ist so.
    Es ist ein Meisterwerk, Jahrhundertwerk.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7235637  | PERMALINK

    schussrichtung

    Registriert seit: 06.02.2007

    Beiträge: 17,697

    1. Television Personalities – … and don’t the kids just love it

    --

    smash! cut! freeze!
    #7235639  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,435

    Und was ist mit den anderen Neun (um beim der Intention des Threads zu bleiben)?

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #7235641  | PERMALINK

    sandhead

    Registriert seit: 25.04.2006

    Beiträge: 2,971

    Danke für die Auswertung, atom. Mal eine Forumsliste, die mir gut gefällt.

    Wieviele unterschiedliche Alben wurden genannt?

    --

    #7235643  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,435

    SandheadWieviele unterschiedliche Alben wurden genannt?

    Es wurden 240 verschiedene Alben genannt. Davon waren 158 Alben Einzelnennungen.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #7235645  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,821

    super Liste, fülle grad Bildungslücken anhand der Liste und es lässt sich sehr gut an (bisher: The Gilded Palace Of Sin, I Want To See The Bright Lights Tonight und GP, als nächstes wohl Marquee Moon)

    danke!

    schenkst du mir das Wort „UNDERHROUND“? kann es noch nicht aussprechen aber geschrieben hat es eine enorme Power…

    --

    .
    #7235647  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,399

    Danke für die Auswertung, atom.

    Die Liste gefällt mir im Großen und Ganzen. Kein wirklicher Ausfall dabei, obwohl ich selbst nicht alle 50 LPs besitze, allerdings deutlich mehr als die Hälfte.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #7235649  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,761

    MikkoDie Liste gefällt mir im Großen und Ganzen. Kein wirklicher Ausfall dabei, obwohl ich selbst nicht alle 50 LPs besitze, allerdings deutlich mehr als die Hälfte.

    Bei mir ist die Relation 34 zu 16. Wobei bei den fehlenden 16 Alben noch ein bis zwei Lücken geschlossen werden müssten.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #7235651  | PERMALINK

    norbert

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 2,169

    Ich habe nur 22 der gelisteten Alben.
    Allerdings befinden sich eine Menge LPs in den Top 50, deren Kauf ich bisher immer wieder aufgeschoben habe.

    Vielen Dank für Deine Mühe, atom.

    --

    Blog: http://noirberts-artige-fotos.com Fotoalbum: Reggaekonzerte im Berlin der frühen 80er Jahre http://forum.rollingstone.de/album.php?albumid=755
    #7235653  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    Danke, atom! 26 Alben kenne und schätze ich fast komplett, ansonsten sind noch eine Menge Anregungen dabei.

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #7235655  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 8,595

    Vielen Dank, atom

    --

    ~ Mut ist, zu wissen, dass es weh tun kann und es trotzdem zu tun. Dummheit ist dasselbe. Und deswegen ist das Leben so schwer. ~
    #7235657  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 21,111

    Eine typische Forumsliste, 29 davon sind in meinem Besitz und fast alle schätze ich sehr. Danke für die Auswertung, atom.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #7235659  | PERMALINK

    fevers-and-mirrors

    Registriert seit: 28.11.2004

    Beiträge: 1,229

    atomDie Listen von Fevers And Mirrors und TheMagneticField kann ich momentan nicht berücksichtigen, da „Tonight At The Arizona“ kein Debütalbum ist. Hier also bitte nachbessern.

    Leider jetzt erst gesehen.

    Update (ohne „Arizona“ und „Magnolia Electric Co.“, wenn auch nur zähneknirschend):

    1. Tindersticks – Tindersticks I
    2. The Smiths – The Smiths
    3. Gram Parsons – GP
    4. Bruce Springsteen – Greetings From Asbury Park, N.J.
    5. Joy Division – Unknown Pleasures
    6. Oasis – Definitely Maybe
    7. The Libertines – Up The Bracket
    8. Gene – Olympian
    9. The Flying Burrito Brothers – The Gilded Palace Of Sin
    10. The Mary Onettes – The Mary Onettes

    Vielleicht kann die irgendwann noch berücksichtigt werden. Ansonsten auch so schonmal danke für die Liste, atom!

    --

    #7235661  | PERMALINK

    rockin_bluesman

    Registriert seit: 22.08.2009

    Beiträge: 100

    1. Peter Gabriel – „car“ bzw. Peter Gabriel, bzw. 1 usw…
    2. Led Zeppelin – Led Zeppelin
    3. Arbouretum – Rites of Uncovering
    4. The Doors – The Doors
    5. MC5 – Kick out the Jams
    6. Mothers of Invention – Freak Out
    7. Television – Marquee Moon
    8. Fever Ray – Fever Ray
    9. Arcade Fire – Funeral
    10. Patti Smith – Horses

    --

    Ich stelle mir vor, ich bin ein Wochenendseminar.
Ansicht von 14 Beiträgen - 166 bis 179 (von insgesamt 179)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.