The Rolling Stones

Ansicht von 15 Beiträgen - 16,531 bis 16,545 (von insgesamt 16,589)
  • Autor
    Beiträge
  • #11935767  | PERMALINK

    mc-weissbier
    Elwetritschesammler

    Registriert seit: 29.06.2005

    Beiträge: 8,376

    GRRR – Live

    https://rollingstones.bravado.de/p1/index.html

    --

    It's only Rock'n Roll but I like it ---------------------------------------- Wenn die Sonne der Diskussions-Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge einen langen Schatten. ---------------------------------------- Mein Konzertarchiv @ SONGKICK
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11935835  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,923

    Nice!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11936317  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,950

    Ich dachte „Brown Sugar“ ist gestorben.

    --

    #11936333  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 89,196

    Bestellt.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11936345  | PERMALINK

    stormy-monday
    Don't read it, too much Gonzo

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 17,473

    ;-)

    --

    If the Bible is right, the world will explode. Bob Dylan said that
    #11936353  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,923

    close-to-the-edgeIch dachte „Brown Sugar“ ist gestorben.

    Sie haben es bis 2019 noch gespielt…

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11936363  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 5,701

    clauBestellt.

    Welche von den vielen?

    --

    #11936375  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,950

    j-w

    close-to-the-edgeIch dachte „Brown Sugar“ ist gestorben.

    Sie haben es bis 2019 noch gespielt…

    Das können sie ja dann künftig auch wieder tun. Denn wenn sie es fröhlich weiter veröffentlichen, haben sie den Sinn eines Verzichts ja offenbar selber nicht verstanden.

    --

    #11936401  | PERMALINK

    stormy-monday
    Don't read it, too much Gonzo

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 17,473

    Ich versteh’s auch nicht…

    --

    If the Bible is right, the world will explode. Bob Dylan said that
    #11936603  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 5,701

    close-to-the-edge

    j-w

    close-to-the-edgeIch dachte „Brown Sugar“ ist gestorben.

    Sie haben es bis 2019 noch gespielt…

    Das können sie ja dann künftig auch wieder tun. Denn wenn sie es fröhlich weiter veröffentlichen, haben sie den Sinn eines Verzichts ja offenbar selber nicht verstanden.

    Also sollten sie besser ihr Konzert vom Dezember 2012 zensiert veröffentlichen?
    Am Besten dann BS bei weiteren Reissues von Sticky Fingers auch gleich unter den Tisch fallen lassen?
    Irgendwann reichts auch mal.

    --

    #11936693  | PERMALINK

    claque

    Registriert seit: 09.01.2020

    Beiträge: 211

    2012 stand die Diskussion überhaupt nicht zur Debatte. Ganz abgesehen davon, dass der Song eine völlig andere, eingestandene Bedeutung hat, als letztlich diskutiert, ist es den Stones eher im Gegenteil hoch anzurechnen, dass sie dieses Fass erst gar nicht weiter geöffnet haben.
    Sie veröffentlichen das Konzert, es ist Bestandteil der Setlist in altbekannter Bedeutung und gut ist es.

    --

    #11936785  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 25,950

    Zumal der Song ja auch wichtig und rar ist. Ich meine, er war bisher noch nie auf einem Live Album.

    --

    #11936877  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 6,038

    mangels

    close-to-the-edge

    j-w

    close-to-the-edgeIch dachte „Brown Sugar“ ist gestorben.

    Sie haben es bis 2019 noch gespielt…

    Das können sie ja dann künftig auch wieder tun. Denn wenn sie es fröhlich weiter veröffentlichen, haben sie den Sinn eines Verzichts ja offenbar selber nicht verstanden.

    Also sollten sie besser ihr Konzert vom Dezember 2012 zensiert veröffentlichen? Am Besten dann BS bei weiteren Reissues von Sticky Fingers auch gleich unter den Tisch fallen lassen? Irgendwann reichts auch mal.

    Wirklich Blödsinn…!

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11937207  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,923

    Brown Sugar haben wir jahrzehntelang genießen dürfen, vielleicht spielen sie es irgendwann mal wieder – es gab auch viele Touren ohne Satisfaction, Sympathy for the devil, Gimme Shelter oder Out of time, von daher freuen wir uns doch, wenn da etwas Bewegung in die Setlist kommt. Ich könnte auch mal gut auf Miss You verzichten oder auf You Can’t Always Get What You Want…

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #11937471  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 80,914

    Mick Jagger hat ja selbst bereits 1995 darüber gesprochen, dass er den Text von „Brown Sugar“ so nicht mehr schreiben würde, „God knows what I’m on about on that song. It’s such a mishmash. All the nasty subjects in one go…“. Das war lange vor „Wokeism“. Und zuletzt hat er gesagt, er akzeptiere, dass Dinge sich ändern. Keith sieht es anders, er hatte nur momentan keinen Nerv auf mögliche Kontroversen, aber er muss den Song ja auch nicht singen. Dass ein Singer/Songwriter sich nach über 50 Jahren mit einem Text, den er in jungen Jahren geschrieben hat, nicht mehr identifizieren kann, das sollte man jedem Menschen zugestehen.

    War der Text von „Brown Sugar“ eigentlich je dafür prädestiniert, dass ganze Stadien ihn mitsingen und dazu „abrocken“? Einen Song über Sklaverei und sexuelle Ausbeutung als Party-Hit? Natürlich achtet dabei niemand auf den Text, sondern gibt sich dem wilden Tanz hin, wer kann ihm auch widerstehen. Aber ist man „übersensibel“, wenn man die Diskrepanz empfindet? Welche Bedeutung haben Texte im Rock oder Pop, wenn die Leute eh nichts davon mitbekommen (siehe auch „Hallelujah“, „One“ und andere von der Allgemeinheit adoptierte Songs, auf deren Texte offensichtlich kaum jemand wirklich achtet).

    Ich finde Micks Sichtweise gut – Dinge ändern sich. Rock’n’Roll war mal das Gegenteil von Stillstand, aber heute ist die größte Sorge oft, es könnte sich irgendwas je daran ändern, das Altgeliebte muss immer und immer und immer wieder genauso reproduziert werden, wie man es kennt und liebt, und alles andere ist Bedenkenträgerei und Übersensibilität und „Anstellerei“.

    Den Song nun auch nachträglich aus früheren Veröffentlichungen zu entfernen, wäre dagegen unsinnig. Er ist in der Welt und gehört da auch hin, ein Stück kulturelles Erbe. Aber vielleicht kann er jetzt auch wieder thought provoking und im ursprünglichen Sinne „anstößig“ werden, wenn er aus der Rolle des crowd pleaser befreit wurde. Just sayin‘.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16,531 bis 16,545 (von insgesamt 16,589)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.