Steve Earle

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 47)
  • Autor
    Beiträge
  • #904681  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    Eigentlich gefällt mir so ziemlich alles von Steve Earle, lediglich „Exit O“, „Guitar Town“ und „Copperhead Road“ finden bei mir selten ihren Weg in den Player. Das liegt aber in erster Linie an dem fürchterlichen Sound und nicht an den songs.
    !!

    widerspruch. ich mag sie dennoch seeeehr.

    --

    FAVOURITES
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #904683  | PERMALINK

    zufo

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 3,366

    Hab seit gestern die Sidetracks und bin schwer begeistert. Kannte vorher nur
    Elis Unit 1 vom Dead Man Walking Soundtrack.
    Die Coverversionen von Willin' und My Back Pages sind erste Sahne und selbst der Reggae Song gefällt mir gut. Nur das akustisch instrumentale gezupfe kommt bei mir nicht an (Ist das Blugrass ?, erinnert mich an Nashville West/Byrds).

    Gruß,
    ZUFO

    --

    To be a rock and not a roll
    #904685  | PERMALINK

    bogie

    Registriert seit: 19.05.2004

    Beiträge: 426

    Die „Sidetracks“ ist definitiv eine der schönsten Outtakes Sammlungen die ich kenne. Eigentlich kommt da nur noch Costellos „Smile/When I was cruel“ ran.

    Besonders schön ist „My Back Pages“, wo Earle sich in der Stimmlage von Jackson Browne „abquält“.

    --

    Hier könnte ihre Signatur stehen.
    #904687  | PERMALINK

    saffer38

    Registriert seit: 26.08.2003

    Beiträge: 3,091

    Naja, würde in diesem Zusammenhang noch „Tracks“ von Bruucie (wohl die „Mutter aller Outtake-Compilations“) und vielleicht noch die „Bootleg vol.I-IV“ von Zimmy nennen – wobei Earle und Costello natürlich nicht zur Diskussion stehen!

    #904689  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,796

    Loplop, so langsam zündet es! Habe die beiden SE-Alben (Copperhead Road, El Corazon), die Du mir damals in den Einkaufskorb gelegt hast, nochmal aufgelegt und siehe da, es hat gefunkt! Die Transcendal Blues habe ich just dazugekauft und auch die gefällt mir. Werde mir von ihm noch so einiges besorgen!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #904691  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,322

    Jan, unbedingt auch mal in die beiden akustischen Folk-/Countryalben „Train A-Comin'“ und „The Mountain“ reinhören!

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #904693  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,994

    Wobei man dazu sagen sollte, daß „The Mountain“ ein astreines Bluegrass-Album ist und stilistisch aus dem sonstigen Schaffen von Steve Earle heraussticht. Es ist aber ohne Frage äußerst empfehlenswert.

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #904695  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,322

    Steve Earle im Gespräch mit Jan Wigger:

    http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,511236,00.html

    Dass er mit Alison Moorer verheiratet ist, wusste ich auch noch nicht.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #904697  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    FifteenJugglersSteve Earle im Gespräch mit Jan Wigger:

    http://www.spiegel.de/kultur/musik/0,1518,511236,00.html

    Dass er mit Alison Moorer verheiratet ist, wusste ich auch noch nicht.

    Hast Du denn nicht den Bericht über ihn im letzten RS gelesen?

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #904699  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,322

    Nein, habe den „Stone“ überhaupt erst zu einem Viertel gelesen – was immerhin mehr ist als bei den zwei oder drei Heften davor.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #904701  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 20,278

    Höre mich gerade etwas willkürlich in Seteve Earle ein und habe Blut geleckt. Gibt es essentielle Alben, die man haben muss?

    --

    #904703  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,302

    BullittHöre mich gerade etwas willkürlich in Seteve Earle ein und habe Blut geleckt. Gibt es essentielle Alben, die man haben muss?

    Ich würde sagen Guitar Town, Copperhead Road (quasi der alte, drogenabhängige Earl), sowie Train-A-Coming, El Corazon und vielleicht sind die Townes-Cover-Alben auch etwas für dich (das neue kenne ich noch nicht).

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #904705  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 17,154

    Genau die Alben würde ich auch zum Einstieg empfehlen, „El Corazon“ sogar als Erstes. Und irgendwann dann brauchst Du sicher auch noch die Sidetracks. Wenn Du Bluegrass magst, auch noch die hier schon empfohlene Zusammenarbeit mit der Del Mc Coury Band „The Mountain“. In die anderen Alben eventuell erst mal reinhören, ich finde nicht alles wirklich gut von Steve.

    Edit: Schau mal bei „wa verkauft CDs“. Der hat Einiges im Angebot von S.E. :-)

    --

    Hellhounds in my passway
    #904707  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,302

    Stimmt, es ist nicht alles gut. Die Platte mit Del McCoury hatte ich vergessen.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #904709  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,484

    latho.. vielleicht sind die Townes-Cover-Alben auch etwas für dich (das neue kenne ich noch nicht).

    Meinst Du mit dem neuen das RSD-Release „Townes: The Basics“?
    Hierbei handelt es sich m.W. um nichts anderes als die Vinylveröffentlichung der ehemaligen Bonus-CD der Limited Edition des Townes-Albums (Basic Tracks mit Steves Vocals und Gitarre, bevor die anderen Instrumente hinzugefügt wurden).

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 47)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.