Steve Earle

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 47)
  • Autor
    Beiträge
  • #4083  | PERMALINK

    loplop

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,949

    Habe lange gesucht, finde aber kein Forum für Steve Earle. Ich halte ihn für einen der besten Songwriter der letzten Jahrzehnte. In einer Rezension stand neulich, daß er nur noch für sein Stammpublikum spielen würde, das wäre sehr schade, weil er einer der wenigen der Pop/Rocker ist, der auch politische Meinungen hat und keine Hemmungen, sie auszudrücken. Ich kenne leider nicht alle Alben, mein Favorit ist bisher El Corazon (Come back Woody Guthrie). Sein Buch soll sich auch lohnen, jemand schon gelesen?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #904623  | PERMALINK

    buddy-trash

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 304

    Wie bereits an anderer Stelle im Forum deutlich wurde stimme ich di 100%ig zu. Ich habe Steve Earle bislang 3x live gesehen (einmal mit der Del McCoury Band) und war jedes Mal begeistert.
    Sein Buch habe ich gerade bestellt. Werde berichten…

    --

    "Machines ain't music !"
    #904625  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    krame den thread mal nach oben. hab mir vorhin die „transcendental blues“ für 4,99 euro geholt. sehr schön. was würde sich denn bei earle noch lohnen? danke schonmal :twisted:

    --

    #904627  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,993

    Auf jeden Fall die „I Feel Alright“ und auch „Sidetracks“ als Einstieg. Letztere ist zwar keíne reguläre Studio-Scheibe, sondern eine Compilation diverser Kollaborationen mit u.a einem sehr schönen Cover von „Willin´“.
    Das bekannteste aus seinem Frühwerk dürfte wohl „Guitar Town“ sein, von dem sich der Legende nach Bruce Springsteen 20 Stück gekauft hat, um sie an Freunde zu verschenken.
    Und wie oben schon erwähnt „El Corazon“.

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #904629  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 67,410

    guitar town
    jerusalem

    --

    #904631  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,438

    Wenn Du den Steve Earle von „Transcendental Blues“ magst, würde ich Dir „Train A Comin'“ und „El Corazon“ empfehlen.

    --

    #904633  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    thanks.

    @anne: liegt das an mir, meinem pc, meinem bildschirm oder warum ist dein avatar so verschwommen (sorry, o malley, ist off topic :roll: )?

    --

    #904635  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,438

    Vielleicht liegt Johnny im Sterben.

    --

    #904637  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,741

    Vielleicht liegt Johnny im Sterben.

    oh gott bloss bitte keine witze! ich zuck schon jedes mal zusammen,wenn auf der rs homepage was über warren zevon steht.. :-(

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #904639  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,438

    An Warren Zevon wird Johnny nicht sterben.
    (Sorry, couldn’t resist)

    --

    #904641  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    wie ist denn „the mountain“? die gibt es im laden, der ausverkauf macht, neben der „transcendental blues“, für die ich mich entschieden habe, für 4,99 euro.

    --

    #904643  | PERMALINK

    anne-pohl

    Registriert seit: 12.07.2002

    Beiträge: 5,438

    Schlag zu, Jimmy, die ist toll! Ist aber ne Bluegrass-Platte.

    --

    #904645  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 67,410

    kenn ich nicht, aber für diesen preis kannste nichts falsch machen

    --

    #904647  | PERMALINK

    soulster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,954

    ich finde ‚the mountain‘ toller, als alles andere, was ich von earle kenne. stehe damit aber ziemlich alleine da, mag mit einem grandiosen livekonzert mit der del mccoury band, mit der er diese platte eingespielt hat, zusammenhängen. die platte ist rein akustisch und bietet earle-songs mit bluegrass-geschmack.

    --

    but I did not.
    #904649  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    also ich kenn nur „Jerusalem“ – und die ist so schlecht, dass ich sie sofort wieder verkauft habe…

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 47)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.