Shoegazer-/Dreampopbands

Ansicht von 9 Beiträgen - 46 bis 54 (von insgesamt 54)
  • Autor
    Beiträge
  • #3700165  | PERMALINK

    observer

    Registriert seit: 27.03.2003

    Beiträge: 6,709

    The Meeting Places
    Ich habe ein paar Titel dieser Band aus Los Angeles gehört, die mir sofort gefallen haben. Schön schwebende und aufwallende Gitarren-Passagen, die aber nie den Gesang in den Hintergrund drücken. Im Oktober ist ihr neues (und zweites) Album „Numbered Days“ erschienen.

    Soundproben:
    4 Stücke auf der Band-Hompage (insbesondere “On our own“ mag ich.)

    The Meeting Places bei Hype-Machine

    --

    Wake up! It`s t-shirt weather.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #3700167  | PERMALINK

    natsume

    Registriert seit: 24.07.2005

    Beiträge: 5,564

    @ observer: Schöne Band.
    Was anderes: Ich habe gehört, du besitzt einige, wenn nicht alle
    Cocteau-Twins-Alben. Die Band interessiert mich sehr, ich weiß
    aber nicht so recht, wo ich anfangen soll. Kannst du helfen?
    (Deine Top5 der Alben z. B.)…

    --

    #3700169  | PERMALINK

    observer

    Registriert seit: 27.03.2003

    Beiträge: 6,709

    Natsume@ observer: Schöne Band.
    Was anderes: Ich habe gehört, du besitzt einige, wenn nicht alle
    Cocteau-Twins-Alben. Die Band interessiert mich sehr, ich weiß
    aber nicht so recht, wo ich anfangen soll. Kannst du helfen?
    (Deine Top5 der Alben z. B.)…

    Ich habe im Cocteau Twins-Thread eigentlich schon meine Lieblingsplatten kurz beschrieben. Sterne gibt es auch.
    Neben den dort bereits empfohlenen Alben „Treasure“ und „Heaven or Las Vegas“ kann ich dir die auch noch die EP-Collection „Lullabies to Violaine Vol.1“ ans Herz legen. Dort sind auf einer Doppel-CD alle EPs, die die Band auf 4AD veröffentlicht hat, versammelt.

    --

    Wake up! It`s t-shirt weather.
    #3700171  | PERMALINK

    natsume

    Registriert seit: 24.07.2005

    Beiträge: 5,564

    @ observer: Danke, hatte ich übersehen. Ich habe mal mit der „Blue Bell Knoll“ angefangen.

    --

    #3700173  | PERMALINK

    natsume

    Registriert seit: 24.07.2005

    Beiträge: 5,564

    Interessante Shogaze-Formation aus Kalifornien.
    Leider weiß ich noch nichts genaueres, außer dass
    sie derzeit an ihrem 6. Album werkeln und auf der
    Suche nach einen neuen Bassisten sind.
    Hat sich schon jemand eingehört?

    http://www.myspace.com/bethanycurve

    http://www.bethanycurve.com/

    --

    #3700175  | PERMALINK

    natsume

    Registriert seit: 24.07.2005

    Beiträge: 5,564

    Hat schon jemand in die neuen
    Veröffentlichungen von Robin
    Guthrie (und Harold Budd)
    „After The Night Falls“ und
    „Before The Day Breaks“
    reingehört?

    --

    #3700177  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,218

    Clau. Es gibt sogar ’ne deutsche gute Shoegazer-Combo namens Malory.

    ;-)

    observerSlowdive waren live phantastisch. Insbesondere das Debüt kann ich nur empfehlen. Der Song von Malory auf der Rare Trax gefällt mir, klingt aber wie ein 100%iges Slowdive-Imitat.
    .

    Malory haben gerade wieder ein neues Album rausgebracht und ich finde die machen das durchaus gut, gerade für ne deutsche Band. Gefällt mir. Der Slowdive-Vergleich ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.

    SuperHediHör dir Chrome nochmals an. Die Platte braucht ein paar Durchgänge.
    Von Catherine Wheel kann ich noch Ferment empfehlen. Nach Chrome kam Happy Days welches eher schwach war. Das 97er und 2000er Album kenne ich nicht.

    Siehst du, ich hätte gesagt nach „Chrome“ wurde die Band richtig gut (Vor allem „Adam & Eve) . So kann man sich täuschen…

    --

    Was ich bräucht' wär ein zuhause, sowas ähnliches wie Glück. Es gibt für Beides einen Ort, "zurück". Was berührt, das bleibt!
    #3700179  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    passt musikalisch nicht so 100%, aber:

    The Telescopes:

    21.09.2010
    Hamburg (D) , Haus 73

    22.09.2010
    Berlin (D) , Bang Bang Club

    23.09.2010
    Leipzig (D) , Nato

    --

    #10724707  | PERMALINK

    feertheereeper

    Registriert seit: 19.01.2019

    Beiträge: 76

     

    Interessante neue Band aus diesem Genre: Thyla

    https://www.clashmusic.com/next-wave/next-wave-892-thyla

    --

Ansicht von 9 Beiträgen - 46 bis 54 (von insgesamt 54)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.