Robbie Williams

Ansicht von 15 Beiträgen - 631 bis 645 (von insgesamt 659)
  • Autor
    Beiträge
  • #11925205  | PERMALINK

    stormy-monday
    We Shall Overcome

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 19,703

    Ja, möge er im hinteren Drittel verschimmeln. Neee, geht gar nicht. Fand Robbie, was gute Songs und Stimme angeht, eigentlich immer gut. Auch und vor allem das Album mit der Bigband. Schwere Enttäuschung. Hat er das wirklich nötig? Ich würde denen nicht mal meine Nippel zeigen wegen der Promo…

    --

    I would go in chains just to see you free  (Buffy)
    Highlights von Rolling-Stone.de
      Werbung
      #11925207  | PERMALINK

      stormy-monday
      We Shall Overcome

      Registriert seit: 26.12.2007

      Beiträge: 19,703

      --

      I would go in chains just to see you free  (Buffy)
      #11925437  | PERMALINK

      bullitt

      Registriert seit: 06.01.2003

      Beiträge: 20,591

      stormy-mondayJa, möge er im hinteren Drittel verschimmeln. Neee, geht gar nicht. Fand Robbie, was gute Songs und Stimme angeht, eigentlich immer gut. Auch und vor allem das Album mit der Bigband. Schwere Enttäuschung. Hat er das wirklich nötig?

      Kläre mich doch mal auf, was genau das Problem ist. Vielleicht hab ich einfach was nicht mitbekommen?

       

      --

      #11926203  | PERMALINK

      stormy-monday
      We Shall Overcome

      Registriert seit: 26.12.2007

      Beiträge: 19,703

      Dass er den Unterhalter in Qatar gibt, reicht das nicht? Ain’t gonna play Sun City…

      --

      I would go in chains just to see you free  (Buffy)
      #11926229  | PERMALINK

      bullitt

      Registriert seit: 06.01.2003

      Beiträge: 20,591

      Er hat lediglich angekündigt, die WM nicht zu boykottieren. Und was soll mir das Video sagen?

      --

      #11926249  | PERMALINK

      krautathaus

      Registriert seit: 18.09.2004

      Beiträge: 25,727

      stormy-mondayDass er den Unterhalter in Qatar gibt, reicht das nicht? Ain’t gonna play Sun City…

      Falls du das nicht verstanden hast, Williams reist nach Katar um sich Fußballspiele anzusehen. Er tritt dort nicht auf. Insofern finde ich deine Empörung etwas fehl am Platz.

      --

      “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
      #11926253  | PERMALINK

      bullitt

      Registriert seit: 06.01.2003

      Beiträge: 20,591

      krautathaus

      stormy-mondayDass er den Unterhalter in Qatar gibt, reicht das nicht? Ain’t gonna play Sun City…

      Falls du das nicht verstanden hast, Williams reist nach Katar um sich Fußballspiele anzusehen. Er tritt dort nicht auf. Insofern finde ich deine Empörung etwas fehl am Platz.

      Und selbst das nach eigener Aussage nur „vielleicht“.

      --

      #11926263  | PERMALINK

      stormy-monday
      We Shall Overcome

      Registriert seit: 26.12.2007

      Beiträge: 19,703

      Ich lese das hier:
      https://www.queer.de/detail.php?article_id=43600

      Tickets:https://tickets.virginmegastore.me/qa/music/17662/robbie-williams-live-in-concert

      Und das Video zeigt Künstler, denen Menschenrechte damals wichtig waren.

      --

      I would go in chains just to see you free  (Buffy)
      #11926275  | PERMALINK

      krautathaus

      Registriert seit: 18.09.2004

      Beiträge: 25,727

      Siehst du…das ist mir neu. Wenn du deinen Post mit solchen Infos unterstreichen würdest, anstelle von irgendwelchen Textquotes oder oft unpassenden Videos, wäre es mit der Kommunikation einfacher.

      Wenn Williams in Quatar auftritt, bin ich mit der Kritik wieder bei dir…das wäre zu verurteilen.

      --

      “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
      #11926279  | PERMALINK

      pheebee
      den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

      Registriert seit: 20.09.2011

      Beiträge: 33,304

      krautathaus
      Wenn Williams in Quatar auftritt, bin ich mit der Kritik wieder bei dir…das wäre zu verurteilen.

      Gottschalk kann ihn morgen ja mal danach fragen, dann steht das am Montag in der BILD und alle wissen Bescheid.

      --

      Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
      #11926283  | PERMALINK

      stormy-monday
      We Shall Overcome

      Registriert seit: 26.12.2007

      Beiträge: 19,703

      Ich denke bei derlei Infos immer, das wisst Ihr (in diesem Fall zumindest Bullit) eh schon alles. Kam ja im Zusammenhang mit der ablehnenden Haltung von Rod Steward hoch. Aber okay, sollte ich vielleicht ändern. Nur habe ich schon häufig mal einen auf die Mütze gekriegt, weil ich nur einen Link gepostet habe. Alles verbesserungsfähig. Mea Culpa. Das Video finde ich passend.

      --

      I would go in chains just to see you free  (Buffy)
      #11926323  | PERMALINK

      bullitt

      Registriert seit: 06.01.2003

      Beiträge: 20,591

      Nein, wusste ich auch nicht, sonst hätte ich auch nicht danach gefragt. Der Stern zitiert ihn da ganz anders.

      Anyway, das kann ich doch problemlos Scheiße finden, ohne deshalb gleich sein ganzes Schaffen zu verdammen. Da sind wirklich seltsame Auswüchse, die das bekommt. Die FIFA WM wegen der ganzen Hintergründe zu boykottieren, ist ja eine Sache, aber um drei Ecken jetzt Musiker in Sippenhaft zu nehmen, die in Golfstaaten auftreten, ist doch völlig überzogen. Wüsste dann auch gar nicht mehr, wie ich mich in meinem Alltag verhalten sollte, wenn ich dort alles konsequent LGTBQ-konform halten wollte. Ein Freund von mir verbringt Silvester in Dubai, soll ich den jetzt auch boykottieren? Oder meine türkischen Kolleginnen, die recht unverhohlen die Verschleierung von Frauen propagieren und antisemitische und homophobe Ansichten vertreten? Ich frage am besten mal bei queer.de nach.

      --

      #11926367  | PERMALINK

      motoerwolf

      Registriert seit: 25.10.2006

      Beiträge: 6,083

      bullittNein, wusste ich auch nicht, sonst hätte ich auch nicht danach gefragt. Der Stern zitiert ihn da ganz anders. Anyway, das kann ich doch problemlos Scheiße finden, ohne deshalb gleich sein ganzes Schaffen zu verdammen. Da sind wirklich seltsame Auswüchse, die das bekommt. Die FIFA WM wegen der ganzen Hintergründe zu boykottieren, ist ja eine Sache, aber um drei Ecken jetzt Musiker in Sippenhaft zu nehmen, die in Golfstaaten auftreten, ist doch völlig überzogen. Wüsste dann auch gar nicht mehr, wie ich mich in meinem Alltag verhalten sollte, wenn ich dort alles konsequent LGTBQ-konform halten wollte. Ein Freund von mir verbringt Silvester in Dubai, soll ich den jetzt auch boykottieren? Oder meine türkischen Kolleginnen, die recht unverhohlen die Verschleierung von Frauen propagieren und antisemitische und homophobe Ansichten vertreten? Ich frage am besten mal bei queer.de nach.

       

      Mit dem Freund würde ich reden. Und mit den Kolleginnen nur noch berufliches. Am besten per Mail. Und bei jeder Äußerung dieser Art wäre ich beim Chef.

      --

      And all the pigeons adore me and peck at my feet Oh the fame, the fame, the fame
      #11926377  | PERMALINK

      bullitt

      Registriert seit: 06.01.2003

      Beiträge: 20,591

      Mit dem Freund würde ich reden. Und mit den Kolleginnen nur noch berufliches. Am besten per Mail. Und bei jeder Äußerung dieser Art wäre ich beim Chef.

      Ersteres tue ich natürlich ausgiebig, letzteres ist leider leichter gesagt als getan.

      --

      #11926379  | PERMALINK

      motoerwolf

      Registriert seit: 25.10.2006

      Beiträge: 6,083

      bullitt

      Mit dem Freund würde ich reden. Und mit den Kolleginnen nur noch berufliches. Am besten per Mail. Und bei jeder Äußerung dieser Art wäre ich beim Chef.

      Ersteres tue ich natürlich ausgiebig, letzteres ist leider leichter gesagt als getan.

      1. Dachte ich mir.
      2.  Ich weiß. Hatte einen Kollegen, Deutschtürke, mit Reichsadler mit Kranz als Tattoo auf der Brust (ohne Hakenkreuz, dazu war er dann doch zu feige). Der hat auch entsprechende Äußerungen von sich gegeben. Aber weil Pflegefachkräfte rar sind, ist er bis heute in verantwortlicher Position.

      --

      And all the pigeons adore me and peck at my feet Oh the fame, the fame, the fame
    Ansicht von 15 Beiträgen - 631 bis 645 (von insgesamt 659)

    Schlagwörter: 

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.