R.E.M. in Wiesbaden

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 105)
  • Autor
    Beiträge
  • #10864001  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Darf ich noch mal posten, dass das Studentenpublikum furchtbar war?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10864007  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 56,963

    songbirdEine satte Band, da bleibe ich bei, die auch gut in diese location gepasst hat. Dieser Mummenschanz von Stipe wirkt heute noch peinlicher als damals.

    Das Konzert war nicht so übel, mehr das Publikum…

    --

    #10864015  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Richtig, dengel

    --

    #10864017  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,243

    Konzerte, deren Publikum vornehmich von Berufssmiesepetern geprägt ist, sind aber bestimmt auch kein Zuckerschlecken…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10864021  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 56,963

    Ne, geh mal auf Konzerte auf dem „Bowling Green“ in Wiesbaden. Das Publikum ist „tütelitü…“.  Bei den Eagles 2011 war es genau so.

    --

    #10864029  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,581

    dengelNe, geh mal auf Konzerte auf dem „Bowling Green“ in Wiesbaden. Das Publikum ist „tütelitü…“. Bei den Eagles 2011 war es genau so.

    Wie ich ja bereits sagte, sind die Konzerte der letzten Jahre dort kaum noch mit dem von REM vergleichbar. Sowohl was die Publikumskonstellation als auch Ablauf, Preise und Organisation betrifft.

    --

    #10864363  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 4,957

    jan-lustiger Das Konzert hat mich tatsächlich auch geprägt, ohne dort gewesen zu sein: Mit der In Time-Compilation und der Perfect Square-DVD fing meine R.E.M.-Leidenschaft an.

    Kann man sich das Konzert noch irgendwo im Netz ansehen? :unsure:

    --

    #10864379  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 20,824

    Hier ist unter „mehr ansehen“ einiges verlinkt:

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #10864433  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 4,957

    @marbeck, hast mir wieder geholfen. Danke vielmals. :bye:

    --

    #10864779  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,707

    Habe die DVD letzte Woche mal wieder eingelegt und geschwelgt. Es war ein toller Abend. Songbird’s Diss an die Adresse des Publikums kann ich nicht nachvollziehen, Hey – wenn wir beide da waren, kann das gesamt betrachtet kein so übler Crowd gewesen sein!
    Ich fand die Band an diesem Abend sehr inspiriert und habe das ganze Drumherum auch noch in bester Erinnerung.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10864791  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,581

    Ganz generell steht und fällt die Wahrnehmung bei Konzerten dieser Größenordnung ohnehin damit, WO man steht, beim Bierzelt am anderen Ende des Geländes oder in Reihe eins.

    --

    #10864793  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,243

    Und dann gibt es noch die Leute, die aus Leidenschaft nahezu alles kacke finden.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10864797  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,581

    gipettoUnd dann gibt es noch die Leute, die aus Leidenschaft nahezu alles kacke finden.

    Ja, wobei ich mich da schon frage, wieso man sich überhaupt die Mühe macht und auf ein Konzert geht, bei dem haar genau weiß, was einen erwartet. Aber gut, muss jeder selber wissen.

    --

    #10864819  | PERMALINK

    wenzel
    Teilnehmer

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 4,186

    Man kann auch einfach angenervt sein, weil man ein Erlebnis mit Leuten teilen muss, mit denen man nichts zu tun haben will. Die Gründe dafür können vielfältig sein.

    --

    “Kann sein, ich hab Pech und es erwischt auch mich“
    #10864829  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,581

    wenzelMan kann auch einfach angenervt sein, weil man ein Erlebnis mit Leuten teilen muss, mit denen man nichts zu tun haben will.

    Wenn man seinerzeit „Studentenpublikum“ vermeiden wollte, ging man aber doch nur mit einer ausgeprägten masochistischen Neigung zu REM. Aber wie gesagt, jeder wie er mag.  ;-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 105)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.