Paul Weller – Saturns Pattern

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Paul Weller – Saturns Pattern

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 68)
  • Autor
    Beiträge
  • #9557427  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,689

    Hier ein Thread zum neuen Weller-Album!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #93687  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,689

    Nachdem wir im Wellerthread schon einiges über die Platte geschrieben haben, gönnen wir ihr doch mal einen eigenen Thread mit Umfrage.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9557429  | PERMALINK

    audiophonic

    Registriert seit: 25.11.2009

    Beiträge: 38

    #9557431  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,210

    audiophonicHier nun übrigens ein stream zum kompletten Album:
    http://www.theguardian.com/music/musicblog/2015/may/13/paul-weller-saturns-pattern-exclusive-album-stream

    I couln’t resist! Habe den Stream die halbe Nacht lang gehört.
    Boah, da versucht einer die überbordende Kreativität des Debuts mit neueren Stilmitteln wieder heraufzubeschwören und „guess what?“ hat damit fast durchgehend Erfolg. Nachdem ich mit „White Sky“ meinen Frieden gemacht habe ist es lediglich der 0815-Rocker „Long Time“ der mich zu sehr an den bemühten Energierock von WUTN erinnert und damit nicht wirklich in meiner Gunst liegt. Ansonsten gelingen ihm hier so schöne Momente, lange Skizzen und sogar Songs wie lange nicht mehr und es fühlt sich wirklich ein wenig an wie Frühsommer in den Frühneunzigern. Leicht, schwebend, eindringlich, erhaben, ravig und transzendent….Kosmos.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #9557433  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,689

    Nice!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9557435  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,210

    Kleine Korrektur: „In the car“ funktioniert auch nicht optimal, geht auch wieder in die WUTN Richtung hat aber gen Ende einen sehr schönen Dreh‘ wenn die Bluesrockgitarre von ole mate Steve Brooks nicht mehr so gängelt sondern schwooft.

    „These city streets“: „We call it a KLassiker, it’s a clässic.“ Endlich mal wieder mit würdigem finalem blow-out like in the old days.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #9557437  | PERMALINK

    fish

    Registriert seit: 28.06.2004

    Beiträge: 1,723

    Dennis BlandfordAnsonsten gelingen ihm hier so schöne Momente, lange Skizzen und sogar Songs wie lange nicht mehr und es fühlt sich wirklich ein wenig an wie Frühsommer in den Frühneunzigern. Leicht, schwebend, eindringlich, erhaben, ravig und transzendent….Kosmos.

    Na siehste! Habs dir doch gesagt. :lol:

    --

    ________________________________________ little fish......don`t cry
    #9557439  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Dennis BlandfordI couln’t resist! Habe den Stream die halbe Nacht lang gehört.
    Boah, da versucht einer die überbordende Kreativität des Debuts mit neueren Stilmitteln wieder heraufzubeschwören und „guess what?“ hat damit fast durchgehend Erfolg. Nachdem ich mit „White Sky“ meinen Frieden gemacht habe ist es lediglich der 0815-Rocker „Long Time“ der mich zu sehr an den bemühten Energierock von WUTN erinnert und damit nicht wirklich in meiner Gunst liegt. Ansonsten gelingen ihm hier so schöne Momente, lange Skizzen und sogar Songs wie lange nicht mehr und es fühlt sich wirklich ein wenig an wie Frühsommer in den Frühneunzigern. Leicht, schwebend, eindringlich, erhaben, ravig und transzendent….Kosmos.

    Gutes, teils sehr gutes Album, abseits von „White Sky“ und „Long Time“ mit einer Menge Soul. Mein vorläufiger Favorit ist „Pick it up“.

    --

    #9557441  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,776

    Überraschend gut die neue LP. Hätte ich so tatsächlich nicht mehr erwartet! Das Titelstück entfaltet auch gewisse Ohrwurmqualitäten…

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #9557443  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,689

    Hier meine Review zu Saturns Pattern.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9557445  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,558

    Ich habe es leider noch nicht in den Plattenladen geschafft und die neue LP noch nicht gehört. Hat jemand von euch die Saturns Pattern Deluxe Box gekauft? j.w.? MarBeck?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9557447  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,689

    ClauIch habe es leider noch nicht in den Plattenladen geschafft und die neue LP noch nicht gehört. Hat jemand von euch die Saturns Pattern Deluxe Box gekauft? j.w.? MarBeck?

    Ja. Habe ich. Bin auch in meiner Review auf die zusätzlichen Inhalte eingegangen. Nur ist das LP-Cover leider am oberen Rand beschädigt, das musste ich reklamieren.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9557449  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,210

    j.w.Hier meine Review zu Saturns Pattern.

    A work of love which has to be retweeted.
    Die Platte macht Spass wie lange nicht!

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #9557451  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    j.w.Hier meine Review zu Saturns Pattern.

    Sehr schön. Der Bonus der Box klingt für mich erst einmal nicht so verlockend, mal sehen.

    --

    #9557453  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Tied to the 90s

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 12,210

    Mir gefällt der Bonustrack besser als die flipside der Single, die doch recht folkloristisch-balkanistisch daherkommt. “From Dusk To Dawn” hat mehr britisches Folkflair und er singt toll.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 68)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.