Panda Bear – Tomboy

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 80)
  • Autor
    Beiträge
  • #73591  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    Kommt nun also am 19.4. via Paw Tracks. Und wie es aussieht, wird das ein ziemlich kostspieliges Unternehmen (siehe unten). Nun denn, bring on the pre-orders..

    The confirmed Tomboy tracklist, from a Sonic Boom press release:

    Edit: confirmed by Panda Bear’s mgmt.:

    TOMBOY Tracklisting :

    YOU CAN COUNT ON ME
    TOMBOY
    SLOW MOTION
    SURFERS HYMN
    LAST NIGHT AT THE JETTY
    DRONE

    ALSATIAN DARN
    SCHEHEREZADE
    FRIENDSHIP BRACELET
    AFTERBURNER
    BENFICA

    According to said press release, the record “will be released on multiple formats including a special hi-fidelity DMM vinyl version on colour vinyl…and a limited edition box set of 12″ singles.”

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7890993  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Natürlich braucht man beide Vinyl-Versionen und jede denkbare weitere, keine Frage.

    Es sind drei Tracks dabei, deren Namen ich zum ersten Mal lese („Scheherezade“, „Friendship Bracelet“, „Afterburner“). Ich bin gespannt, ob das neue Songs sind oder nur bereits bekannte umbenannt wurden.

    „You Can Count on Me“ kann ich mir nicht als Opener vorstellen – war beim Konzert vor einem Jahr der perfekte Schlusspunkt.

    Noch drei Monate.

    --

    #7890995  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    SONIC BOOM . PANDA BEAR . COLLABORATE ON NEW PANDA BEAR LP.

    PANDA BEAR the sublime and transcendental side-project of ANIMAL COLLECTIVE member NOAH LENNOX releases TOMBOY – the intensely awaited new LP. on April 19th 2011

    The worldwide release on the bands own PAW TRACKS imprint of the 50 minute eleven song album will feature totally new mixes , arrangements & sleevenotes by SPACEMEN 3 & SPECTRUM founder SONIC BOOM.

    As well as his extensive career as a musician and performer, SONIC has been involved in numerous projects throughout since the 1980s Having recently produced and mixed records for MGMT (Congratulations) Dean & Britta (Andy Warhol’s 13 Most Beautiful , Backpages & Sonic Souvenirs) Cheval Sombre (1st lp & forthcoming new lp ) , Moon Duo , the Red Crayola & the 13th Floor Elevators – as well as his longtime work with such luminaries as Delia Derbyshire ,Stereolab ,Silver Apples ,Kevin Shields & numerous others.

    SONIC BOOM aka PETER KEMBER contacted Noah in 2008 after hearing the highly acclaimed PERSON PITCH and then seeing his first band name-checked on the sleeve . At this time he expressed a strong desire to collaborate , which finally culminated in PANDA BEAR and SONIC working together to put together this l.p. of new mixes .

    Entirely different to the previously released limited edition 7″ single series , this record is a culmination of 3 years work and includes some entirely new material. Handed over to Sonic for mixing ,the two collaborated between New York ,Rugby & Lisbon .

    As well as mixing , Specially recorded new parts by SONIC BOOM are featured on the disc , With all extra recording and mixing work being done at MGMT’s New York BLANKER UNSINN studios .

    TOMBOY is the fourth PANDA BEAR long player and will be released on multiple formats including a special hi-fidelity DMM vinyl version on colour vinyl , Compact Disc , and a limited edition BOX SET of 12“ singles .

    Meine anfänglichen Sorgen (die sich natürlich hauptsächlich auf die schwachen 45s gründeten), verflüchtigen sich minütlich. Was mich aber wundert: Als Deakin davon sprach, möglicherweise die LP zusammen mit AT zu mixen, haben Noah und Sonic B. doch sicherlich schon eine ganze Weile am Material gefeilt, oder? Kleine Nebelkerze, nehme ich an.

    Oh, und falls jemand eine gute Bootleg-Empfehlung (2010) hat, wäre ich dankbar.

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    #7890997  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    aus dem MGMT Forum:

    userSCHEHEREZADE
    FRIENDSHIP BRACELET
    AFTERBURNER

    ^these are brand new songs for me!!!
    Could you tell me Pete, possibly, do any of these new songs above happen to feature a King Tubby sample?

    I’m surprised also to see that the song ‚Bullseye‘ featured on many live performances isn’t on the album, perhaps it has a different title?

    If you could tell us any more Pete, PLEASE DO. I would LOVE to hear what it was like working with Noah etc. I am a MASSIVE fan of Animal Collective and all related artists/side-projects.

    Sonic Boomheya –
    yeah . correct . Bullseye is now called AFTERBURNER .
    samples ?? surely not…… i’m SURE Noah did it all by his self ?? tschsch….
    Slow Motion sounds like King Tubby in 7th heaven though…….I got into a tangle with a moisturizer spring reverb …..I’m not sure i’ll ever be the same again ……
    the mixes are sympatheyically drastically differant .
    Noah sez he prefers them to his own mixes………but , awww….i dunno .

    Noah ? I cant make deceive I’m any authority really . long years , short months ,quick days ……… But , for my part he’s been a sweetheart. Charming , generous , sensitive , intuitive .
    y’know , yer average wunderkind ……..
    He reminds me quite a lot of a couple of sweet guys not too far from here…….not to say they’re identikit by ANY means .
    But theres a je ne sais pas quoi going on . A spark .
    I guess he very much lives up to the image u might have from his music .
    Sometimes things are just THAT great….

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    #7890999  | PERMALINK

    shanks

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 15,150

    Release nun schon am 12. April und ein neues Cover gibt es auch:

    Jay.
    Oh, und falls jemand eine gute Bootleg-Empfehlung (2010) hat, wäre ich dankbar.

    Der Mitschnitt hier wäre schon mal ein guter Anfang und dann halt noch den vom Primavera Sound Festival. Ansonsten kenne ich nur noch den soundtechnisch eher miesen Mitschnitt vom Konzert in Berlin.
    Und wenn du eh schon auf der Seite vom nyctaper bist, kannst du dir auch noch gleich die beiden Deakin Shows runterladen, nämlich hier, einmal Audience- und einmal Soundboard-Aufnahme. Außerdem gibts noch drei weitere von Deakin im Live Music Archive.

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #7891001  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    Danke, Shanks!

    Herrjeh, wieder so ein schwarz/weiß-Ding mit billiger Symbolik. Ich sehe Witek schon zetern und fluchen wie ’ne alte Großmutter…

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    #7891003  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    Mir gefällt es jedenfalls (wie auch bereits die Singles Sleeves).

    Nachtrag: Der Release ist zudem um eine Woche vorgezogen worden, auf den 12.4. Hintergrund ist die Bestrebung das Album am Record Store Day (16.4.) kaufen zu können.

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    #7891005  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Jay.Herrjeh, wieder so ein schwarz/weiß-Ding mit billiger Symbolik. Ich sehe Witek schon zetern und fluchen wie ’ne alte Großmutter…

    Nicht doch! Zwischen diesem Cover und dem Spuren-im-Sand-Cover liegen Welten. Dieses hat tausend Mal mehr Stil und geht völlig in Ordnung.

    --

    #7891007  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,748

    Clowntime is over: Der erste Tomboy-Vorbote ist eine neue Aufnahme von “Last Night At The Jetty“ mit high production values von Sonic B.

    Großartig.

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #7891009  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    Giddy up!

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    #7891011  | PERMALINK

    shanks

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 15,150

    Klasse!

    --

    Kein Rush, keine Hurry, nur Intimacy
    #7891013  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    Oh man, was für ein fantastischer Indikator für das, was wir erwarten dürfen. P4k wird um eine zweite 10.0 binnen eines halben Jahres nicht herumkommen.

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    #7891015  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,748

    Jay.Oh man, was für ein fantastischer Indikator für das, was wir erwarten dürfen.

    Panda 2010: 16mm
    Panda 2011: Cinemascope

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #7891017  | PERMALINK

    bodacious-cowboy

    Registriert seit: 18.01.2009

    Beiträge: 3,582

    Angenehm.

    --

    #7891019  | PERMALINK

    crazybird

    Registriert seit: 08.02.2004

    Beiträge: 384

    Was haltet Ihr eigentlich von Drone? Das wird ja auch auf der Platte vertreten sein. Das spricht doch schon mal eindeutig gegen die 5 Sterne. Last Night at the Jetty ist natürlich ein feuchter Traum.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 80)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.