Mötley Crüe

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 162)
  • Autor
    Beiträge
  • #5462077  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,233

    Bender RodriguezAch???

    Achso, verstehe. Dauert morgens etwas länger bei mir ;-)
    Die Tendenzen gab es ja auf jeden Fall. Eine Textzeile wie bei GNR „Immigrants and faggots, They make no sense to me“ spricht ja schon Bände. Aber war eine solche Einstellung unter Bands und Fans Konsens oder doch eigentlich gar kein Thema?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5462079  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,313

    BullittAber war eine solche Einstellung unter Bands und Fans Konsens oder doch eigentlich gar kein Thema?

    Keine Ahnung – ich als eingefleischter Nicht-Hairmetalband-Hörer pflege aus verschiedenen Gründen nicht unbedingt regen Kontakt mit der Zielgruppe…
    Aber ich kann mir durchaus vorstellen, daß in den Gegenden, in denen Mötley Crüe und Konsorten überproportional gut ankommen, auch die Anzahl an Klemmschwuchteln nicht so ganz ohne sein dürfte. Zählt man 2 und 2 zusammen, so ist das Ergebnis nicht ach so überraschend… Oder?

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #5462081  | PERMALINK

    annamax

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,295

    Kai BargmannWahrscheinlich Sebastian Bach/Skid Row.

    Treffer! Gestern und morgen wäre mir SKID ROW bestimmt eingefallen. Heute eben nicht.

    --

    I'm pretty good with the past. It's the present I can't understand.
    #5462083  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,233

    Bender Rodriguez
    Aber ich kann mir durchaus vorstellen, daß in den Gegenden, in denen Mötley Crüe und Konsorten überproportional gut ankommen, auch die Anzahl an Klemmschwuchteln nicht so ganz ohne sein dürfte. Zählt man 2 und 2 zusammen, so ist das Ergebnis nicht ach so überraschend… Oder?

    Die Rechnung leuchtet mir jetzt tatsächlich nicht eine, ist aber auch wutscht. Wir sollten aus Mötley Crüe kein Politikum machen.

    --

    #5462085  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,313

    Bullitt Wir sollten aus Mötley Crüe kein Politikum machen.

    Okay, da gebe ich Dir durchaus Recht. Jedes Wort mehr über diese Band ist Verschwendung und wäre die Sache nicht wert…

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #5462087  | PERMALINK

    claraschumann

    Registriert seit: 04.01.2007

    Beiträge: 3,860

    Bender RodriguezOkay, da gebe ich Dir durchaus Recht. Jedes Wort mehr über diese Band ist Verschwendung und wäre die Sache nicht wert…

    Natürlich ist das ein freies Forum in dem sich jeder frei bewegen darf, aber wenn dir MC nicht zusagen, was machst du dann in diesem thread? *mal ganz vorsichtig nachgefragt*

    --

    #5462089  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,313

    ClaraSchumannNatürlich ist das ein freies Forum in dem sich jeder frei bewegen darf, aber wenn dir MC nicht zusagen, was machst du dann in diesem thread? *mal ganz vorsichtig nachgefragt*

    Mal ganz vorsichtig geantwortet: Um diesem freien Forum frei bewegend kundzutun, wie mein Empfinden gegenüber unterirdischen Bands wie MC sind. Ganz einfach! Verstanden?
    Ausserdem wolltest Du’s doch in Deinem Eröffnungspost wissen, Du erinnerst Dich…?

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #5462091  | PERMALINK

    roland

    Registriert seit: 02.08.2002

    Beiträge: 53

    Habe Mötley mal in ihrer Hochzeit gesehen, 1984 bei einem Festival in Karlsruhe. War ein netter Gig – optisch in jedem Fall, weil singen konnte V. Neil live noch nie – das hat er bis heute auch eisern beibehalten.

    Im Sommer habe ich die Biografie von MC gelesen (The Dirt) – schön asozial und fein zu lesen, wenns mal kein Tiefgang sein soll.

    --

    #5462093  | PERMALINK

    mighty-quinn

    Registriert seit: 05.07.2004

    Beiträge: 1,071

    Bender RodriguezMal ganz vorsichtig geantwortet: Um diesem freien Forum frei bewegend kundzutun, wie mein Empfinden gegenüber unterirdischen Bands wie MC sind. Ganz einfach! Verstanden?
    Ausserdem wolltest Du’s doch in Deinem Eröffnungspost wissen, Du erinnerst Dich…?

    Harscher Ton ist selten schön.

    MC sind für mich schon mal ein Ohr wert. Klammert man Optik und abseitigen Schwachsinn mal aus, bleiben immerhin zwei sleazy Gitarren-Alben, die ihrerzeit nur vom Guns´n´Roses-Debut in den Schatten gestellt werden konnten. Soll heißen: Ich erinnere mich gerne dran…

    --

    Eigentlich bin ich anders, ich komme nur selten dazu.
    #5462095  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,313

    mighty quinnHarscher Ton ist selten schön.

    Weisst Du, genau so geht’s mir mit „sleazy Gitarren-Alben“ auch…
    …die finde ich auch eher selten (eigentlich nie) schön!

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    #5462097  | PERMALINK

    nik

    Registriert seit: 06.09.2003

    Beiträge: 413

    Als ich noch jünger war hat mich das Video zu „Wild side“ immer beeindruckt. Tommy Lee spielt im sich drehenden Schlagzeugkäfig in 10 Meter Höhe. Ich glaube er ist sogar mal rausgefallen und hat sich was gebrochen…geiles Lick übrigens, das „rockt“ voll!!

    --

    Johnny Marr IS GOD
    #5462099  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,233

    Gibt es die „Shout At The Devil“ LP in zwei Versionen mit und ohne Gatefold-Cover?

    --

    #5462101  | PERMALINK

    entenbaer

    Registriert seit: 22.08.2006

    Beiträge: 101

    BullittGibt es die „Shout At The Devil“ LP in zwei Versionen mit und ohne Gatefold-Cover?

    jawoll!

    --

    #5462103  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,233

    entenbaerjawoll!

    Ist eines davon ein Reissue?

    --

    #5462105  | PERMALINK

    basseck

    Registriert seit: 29.05.2009

    Beiträge: 48

    Rolandweil singen konnte V. Neil live noch nie – das hat er bis heute auch eisern beibehalten.

    Das stimmt nicht ganz. Zwar ist Vince von Haus aus nicht gerade mit großartigen Sangesqualitäten gesegnet, doch seine stimmlich schlechten Live-Auftritte in den 80ern waren in erster Linie seinem ständigen Koks-Konsum geschuldet, welche seine Stimme wie ein heiseres Krächzen zwischen Mickey Mouse und Kermit The Frog alternieren ließen. Außerdem kam er durch seine Bühnen-Action dazu noch außer Atem.

    Dass Vince für seine Verhältnisse auch live richtig gut singen konnte, wenn er nüchtern war und still stand, beweist dieser Auftritt hier aus dem Jahr 1990:

    http://www.youtube.com/watch?v=06Hwfb63Ulw

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 162)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.