Interessantes aus Österreich

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 114)
  • Autor
    Beiträge
  • #2144675  | PERMALINK

    dougsahm
    Moderator

    Registriert seit: 26.08.2002

    Beiträge: 17,834

    Originally posted by starship@24 Jun 2004, 08:09
    aber daß ludwig hirsch jetzt keine richtige musik machen soll- nicht aktzeptiert.

    wie meinst du das mit richtiger musik…?

    mir fällt übrigens gerade ein, bob dylan ist der bekannteste liedermacher der welt.

    Auf diese Bemerkung hab ich gewartet.

    :lol: :lol: :lol: (das ist keine Auslachen ! Sondern eher Freude über die eigene Prognosefähigkeit)

    Ich mags halt nicht sooo sehr, wenn das Wort wichtiger „scheint“ als die Musik.

    Ich schlage aber vor, wir lassen das an dieser Stelle. War nur eine provokante Kurzformulierung von mir. Die Analogie zu Dylan trifft übrigens den Nagel auf den Kopf. Bob ist bei mir nicht sooo weit vorne.

    Hirsch, vor allem am Anfang, schätze ich übrigens …

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2144677  | PERMALINK

    dougsahm
    Moderator

    Registriert seit: 26.08.2002

    Beiträge: 17,834

    Ihr Österreicher, ihr, hier im Forum

    Ihr müsst uns sowas mitteilen, wenns sowas neues gibt !

    Warum müssen wir da selber draufkommen ?

    http://www.rollingstone.de/board/index.php?showtopic=12909

    --

    #2144679  | PERMALINK

    fanti

    Registriert seit: 17.07.2003

    Beiträge: 3,351

    STS die haben natürlich haufenweise uninspirierten moralapostelhaften schmierig kitschigen Blödsinn gemacht. Aber Anfangs waren sie teilweise schon wirklich grossartig , die leichte typische Österreichische Melancholie liebe ich sowiso über alles. Wenn du sie noch nicht kennst zwei 5er Songs von ihnen : FÜrstenfeld und Grossvater.

    --

    Menschen mögen auch Blutwurst, Menschen sind Schwachköpfe.
    #2144681  | PERMALINK

    little-joe

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 121

    Da muß sich natürlich der Westösterreicher melden!

    Mann!
    „Die Brüder“
    Das ist ja lange her. Die waren echt gut. Habe ich einmal als Vorband zu den Godfathers gesehen. Irgendwann in den nebulösen 80ern,

    Atwenger, Bomb Circle, Ronni Urini, Ostbahn-Kurti….

    Aber der absoute Hammer:
    Irgendwann war es anscheinend angesagt, daß Sportler singen:

    Loneley Boy von Hans Krankl

    und (noch besser)

    Mei potschates Lebn von Hansi Orsolic

    Unglaublich :D

    --

    Renoviert wird!
    #2144683  | PERMALINK

    kapitaen-haddock

    Registriert seit: 09.06.2004

    Beiträge: 601

    Vergessen wir den Andre' Heller nicht. Für mich ein ganz essentieller Österreicher, der auch Musik gemacht hat.

    --

    #2144685  | PERMALINK

    kapitaen-haddock

    Registriert seit: 09.06.2004

    Beiträge: 601

    Mir hat meine erzkonservative Schwiegermutter ;) die Proletenpassion von den Schmetterlingen zu Weihnachten geschenkt. Ganz große Sache. Wer es nicht weiß, das war die Kinderstube von Willi Resetarists (aka Ostbahnkurti).

    Das ganze klingt zwar sehr historisch, allerdings macht es mich wehmütig, dass solche Themen heutzutage kaum mehr eine Rolle spielen. Was in den 70-gern möglicherweise zuviel an links-links war, ist es jetzt definitiv zu wenig – zumindest in Österreich.

    Rotfront

    Der Kapitän

    --

    #2144687  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,711

    Ich bin ziemliche begeisterte Hörerin von FM4.

    Der Hammer war für mich im letzten Jahr Parov Stelars „Rough Cuts“ und Gustav mit ihrem Album „Rettet die Wale“.

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #2144689  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 58,543

    aus östrreich nur ambros und danzer

    --

    #2144691  | PERMALINK

    mr-gb

    Registriert seit: 22.12.2004

    Beiträge: 509

    Originally posted by dengel@9 Jan 2005, 21:17
    aus östrreich nur ambros und danzer

    und ostbahn kurti und hirsch

    D. du enttäuschst mich ;)

    --

    Grau der Tag grau die Nacht grau die Seele mich graut vor mir
    #2144693  | PERMALINK

    e-l

    Registriert seit: 25.05.2004

    Beiträge: 9,458

    Länder -Threads sind sehr gut zur Orientierung.
    Frankreich, Italien, Finnland, Polen, Österreich.
    Ich war noch niemals in Wien. – Wird irgendwie Zeit.

    Wenn ich bei Orheus z. B. Österreich und Rock eingebe, kenn ich die meisten Namen nicht. :(

    --

    Man braucht nur ein klein bisschen Glück, dann beginnt alles wieder von vorn.
    #2144695  | PERMALINK

    kapitaen-haddock

    Registriert seit: 09.06.2004

    Beiträge: 601

    Originally posted by Mr.GB@10 Jan 2005, 14:34
    und ostbahn kurti und hirsch

    D. du enttäuschst mich ;)

    Nee….., also….., Ihr meint das jetzt nicht ernst oder?

    Ambros??
    Danzer???
    Ostbahn Kurti (na gut)
    Hirsch?????

    That's all????

    Also wenn Ihr das ernst meint, habt ihr den größten Dichter und Denker Österreichs vergessen, den Fendrich Reini!

    --

    #2144697  | PERMALINK

    jarvis_cocker

    Registriert seit: 30.01.2003

    Beiträge: 523

    Josephs – Girls & Cars

    Erhältlich nur via www.amourfou.at

    --

    Genie kommt von Genieren, dicht sein kommt von Dichtung, Schnaps kommt aus der Flasche, Volk kommt von Vernichtung. Werner, oh Werner. Werner! Oh Werner, oh Werner. Werner!
    #2144699  | PERMALINK

    dougsahm
    Moderator

    Registriert seit: 26.08.2002

    Beiträge: 17,834

    Da geht mir jedenfalls das Herz auf, Jarvis, wenn ich nicht Warenkorb lese, sondern amour-fou-sackerl

    --

    #2144701  | PERMALINK

    jarvis_cocker

    Registriert seit: 30.01.2003

    Beiträge: 523

    Ja, der Wiener Charme…

    --

    Genie kommt von Genieren, dicht sein kommt von Dichtung, Schnaps kommt aus der Flasche, Volk kommt von Vernichtung. Werner, oh Werner. Werner! Oh Werner, oh Werner. Werner!
    #2144703  | PERMALINK

    jarvis_cocker

    Registriert seit: 30.01.2003

    Beiträge: 523

    Sehr schön finde ich zur Zeit Hansi Langs Livecover von „Ganz Wien“….

    „Er geht auf der Straß’n
    Sagt net wohin,
    Das Hirn voll heavy Metal,
    Und seine Leber ist hin
    Seine Venen sind offen,
    Und er riecht nach Formalin
    Das alles macht eam kan Kummer,
    Weil er ist in Wien.
    Ganz Wien
    Ist heut auf Heroin
    Ganz Wien
    Träumt mit Mozambin [des war a Schlafpulverl – aber de kennt heit kana mehr]
    Ganz Wien, ganz Wien
    Greift auch zu Kokain
    Überhaupt in der Ballsaison
    Man sieht ganz Wien
    Is so herrlich hin, hin, hin
    Kokain und Kodein [muast umrührn im Kessel!]
    Heroin und Mozambin [dann machst a Unterschrift in weiß]
    machen uns hin, hin, hin.
    Einmal wird der Tag kommen,
    Die Donau außer Rand und Band,
    Im U4 geigen die Goldfisch‘,
    Der Bruno längst im sich’ren Land,
    Der Hannes A, dann lernen wir
    Schwimmen, treib’n tan ma eh.
    Alle Teuferl weiße Gewandl,
    weiß wie Schnee
    Ganz Wien…
    [hoppla! dei bester Freind is weg..
    hoppla! dei Frau is weg…
    hoppla! ……Wo is mei Leben?]“

    Eines der allerbesten vom Falken…in eckiger Klammer die besten Ergänzungen von Hansi Lang…

    Zu finden auf dem Sampler „20 Jahre U4“.

    --

    Genie kommt von Genieren, dicht sein kommt von Dichtung, Schnaps kommt aus der Flasche, Volk kommt von Vernichtung. Werner, oh Werner. Werner! Oh Werner, oh Werner. Werner!
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 114)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.